Der Berliner Reichstag

36.1. Weltpolitische Veränderungen am Ende des Kalten Krieges

24. September 1990

Die DDR scheidet aus dem Warschauer Pakt aus. Minister Rainer Eppelmann und der Pakt-Oberkommandierende Pjotr Ljuschew unterzeichnen in Ost-Berlin das Protokoll über die Herauslösung der NVA aus der Struktur des Bündnisses mit Wirkung zum 3. 10. 1990.

zurück 12. September 19901. Oktober 1990 vor