Der Berliner Reichstag

38.4. Berlin als Hauptstadt und das Berlin-Bonn-Problem

24. Januar 1991

Große Senatskoalition: Wahlsieger Eberhard Diepgen (CDU) wird zum ersten Regierenden Bürgermeister Gesamt-Berlins gewählt; er war 1984 - 1989 bereits Regierungschef im Westteil der Stadt. Gemäß der Koalitionsvereinbarung vom 23. 1. 1991 bildet Diepgen einen Großen Senat aus CDU-, SPD- und parteilosen Mitgliedern.

zurück 18. Januar 199124. Februar 1991 vor