Der Berliner Reichstag

39.2. Europapolitik: Deutschland in der Europäischen

14./15. Dezember 1990

Der EG-Gipfel in Rom verabschiedet ein humanitäres Hilfsprogramm für die Sowjetunion und beschließt, die Wirtschafts- und Währungsunion sowie die politische Union zu realisieren. Der neue britische Premier John Major - seine Vorgängerin Margaret Thatcher hatte am 22. 11. 1990 ihren Rücktritt nach internen Streitigkeiten der Konservativen Partei erklärt - äußert Vorbehalte gegen Pläne, eine Europäische Zentralbank zu errichten und weitere Souveränitätsrechte der Mitgliedstaaten an die EG /EU abzugeben.

zurück 7. Dezember 199017. Januar - 28. Februar 1991 vor