Fußball-Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien

Fußball wird in Brasilien überall gespielt, wie hier am Strand von Pinheira im Bundesstaat Santa Catarina

Fußball-WM 2014

Brasilien hat ein Jahrzehnt des wirtschaftlichen, sozialen und politischen Aufstiegs hinter sich. Nun kommt die Fußballweltmeisterschaft in das größte Land Südamerikas und viele Brasilianer fragen sich nach dem Mehrwert des teuren Spektakels Weiter...

Bundestrainer Löw jongliert mit einem Fußball.

Storify: Fußball-WM 2014

Ein Blick auf deutsch- und englischsprachige Berichte zur Fußball-Weltmeisterschaft sowie die Konversation dazu in sozialen Medien. Die Auswahl wird von Montag bis Freitag täglich bis um 12 Uhr aktualisiert. Weiter...

Während des Confed-Cups 2013 in Brasilien gab es immer wieder Demonstrationen und Proteste. Wie hier in Belo Horizonte vor dem Mineirão-Stadion, wo Demonstranten gegen Korruption und für mehr Sozialausgaben auf die Straße gingen.

Umstrittene Spiele

Wie umstritten die WM in Brasilien ist zeigte sich schon während des Confed Cups 2013. Bilder von Auseinandersetzungen zwischen Polizei und Demonstranten gingen um die Welt. Nun fürchtet die Regierung Brasiliens, dass sich derartige Szenen während der Weltmeisterschaft wiederholen könnten. Weiter...

Gladbach Fans auf der voll besetzten Tribüne des Bökelbergstadions am 2. Mai 1965

Dossier

Bundesliga: Spielfeld der Gesellschaft

Die Bundesliga blickt seit ihrer Gründung 1963 auf eine 50-jährige Geschichte zurück. Heute ist Fußball und insbesondere die Bundesliga ein ‚Massenphänomen’ – und dieses Interesse betrifft alle sozialen Schichten. "Der Fußball ist nicht nur ein Spiegelbild der Gesellschaft, sondern in ihm bündeln sich die gesellschaftlichen Probleme wie in einem Brennglas", sagte zum Beispiel Professor Gunter Pilz vom Sportinstitut der Leibniz-Universität in Hannover. Gerade jugendliche Fußballfans nutzen dieses Angebot aktuell nachhaltig und bevölkern die Stehplätze (so genannte Fankurven) der Bundesligastadien. Weiter...

Spielerinnen des DSC Rhenania Essen Ende der 50er Jahre

Dossier

Die graue Spielzeit

1955 verbietet der Deutsche Fußball-Bund seinen Mitgliedsvereinen den Frauenfußball. In den Augen des Verbands gilt der Fußballsport als "unweiblich" und "nichtfraugemäß". Erst 1970 ändert sich die Einschätzung, am 31. Oktober wird das Verbot aufgehoben. Weiter...

Japan's Homare SAWA (JPN) (M) and teammates celebrate the win of the world cup during the final match of the Women's Soccer World Cup between USA and Japan, Commerzbank-Arena in Frankfurt on July 17., 2011. Pressefoto Mika Finale der Fussball Frauen-Weltmeisterschaft zwischen USA und Japan am 17. Juli 2011 in der Commerzbank-Arena in Frankfurt. Pressefoto Mika

Dossier

Frauenfußball-WM 2011

Deutschland ist in diesem Jahr Gastgeber der Frauenfußball-WM. Die bpb informiert über die Geschichte des Frauenfußballs und berichtet über Hintergründe abseits der üblichen Sportberichterstattung. Außerdem: die wichtigsten Länderdaten zu allen Teilnehmern. Weiter...

Fußball begeistert - Amateurspieler in Südafrika. (Bild: AP)

Fußballweltmeisterschaft in Südafrika

Mit Südafrika ist zum ersten Mal ein afrikanisches Land Ausrichter der Fußballweltmeisterschaft. Vor dem Hintergrund großer gesellschaftlicher Gegensätze kämpfen Teams aus 32 Ländern um den Titel. Weiter...

Teaserbild Fussball-WM 2006

Fußball-WM 2006

2006 war die Fußball-Welt zu Gast in Deutschland. Die bpb stellt weiterhin alle Länder vor, die teilgenommen haben. Und in der Presseschau können Sie alles Wichtige zum Turnier nachlesen. Weiter...

Die Maskottchen der EM 2012, Slavek und Slavko, posieren in Posen.

Fußball Europameisterschaft 2012

Polen und die Ukraine waren 2012 Gastgeber der Fußball-Europameisterschaft. Vom 8. Juni bis zum 1. Juli kämpften Teams aus 16 Ländern um den begehrten Titel. Die bpb informiert in Länderportraits über Hintergründe abseits der üblichen Sportberichterstattung. Weiter...

 

hanisauland.de

Die Fußball-WM 2014 bei hanisauland.de

Du hast dich schon immer gefragt, wie das so funktioniert mit dieser Fußball-Weltmeisterschaft? Wer darf da überhaupt mitmachen? Und warum finden manche Menschen das nicht so gut? Auf »Hanisauland.de« findest du Antworten auf alle Deine Fragen. Dazu gibt es noch ein spannendes Quiz und lustige Comics. Also schau vorbei auf »Hanisauland.de«. Weiter... 

Publikation zum Thema

Coverbild Brasilien, Sport und Politik

Brasilien, Sport und Politik

Es werden spannende (Sport-) Jahre für Brasilien: 2014 die Fußball-WM der Männer, 2016 die Olympischen Sommerspiele. Doch neben dem Wunsch nach Fortschritt wächst die Wut auf die mächtigen Organisatoren. Vor diesem Hintergrund stellt sich dieser Falter/Extra der Frage: Was hat Sport mit Politik zu tun?Weiter...

Zum Shop

Spezial

Weltfestspiele 1973

8 Millionen Menschen kamen während der Weltfestspiele 1973 in Ost-Berlin zum X. Jugendfestival zusammen. Es ging weder um Zehnkampf noch um Gewichteheben, sondern um eine Plattform des politischen Dialoges und der politischen Inszenierung. Weiter...