30 Jahre Mauerfall Mehr erfahren
Partizipation vor Ort

Links zu weiterführenden Informationen und Projekten

Junge Deutsche — Leben und Erwachsenwerden in Deutschland

"Junge Deutsche" ist ein Projekt, das dabei helfen soll, die Partizipation von Jugendlichen und jungen Erwachsenen zu stärken und verbessern. Über Befragungen (online oder vor Ort) werden junge Menschen gebeten, eine Rückmeldung über Dinge zu geben, die es nach ihrer Ansicht zu verbessern gilt. Die Ergebnisse dieser Befragungen sowie zugehörige Handlungsempfehlungen werden regelmäßig an Entscheidungsträger übergeben und darüber hinaus veröffentlicht.

Mehr lesen auf jungedeutsche.de

Kinderfreundliche Kommunen

Der Verein "Kinderfreundliche Kommune e.V." ist ein gemeinschaftliches Unternehmen des deutschen Komitees für UNICEF und des deutschen Kinderhilfswerkes. Mit Förderung des BMFSFJ werden kommunale Entwicklungspläne und -aktionen, die die Interessen der Kinder und Jugendlichen in den Blick nehmen, unterstützt, begleitet und ausgezeichnet,.

Mehr lesen auf kinderfreundliche-kommunen.de

Servicestelle Jugendbeteiligung

Die Servicestelle Jugendbeteiligung e.V. versucht, die Partizipation junger Menschen zu fördern, indem sie Information und Beratung für Jugendliche und Jugendinitiativen anbietet. Auch die Qualifikation und Vernetzung der Jugendlichen sind wesentliche Anliegen. Darüber hinaus organisiert die Servicestelle eigene Modellprojekte, die die Partizipation von Jugendlichen unterstützen soll.

Mehr lesen auf servicestelle-jugendbeteiligung.de

Shop des deutschen Kinderhilfswerks

Im Onlineshop des deutschen Kinderhilfswerks kann man u.a. Broschüren und Materialien zum Thema "Kinderrechte" gratis bzw. gegen eine geringe Gebühr bestellen. Auch zu den Themenbereichen "Gesellschaft", "Kinderpolitik", "Spielraum", "Medien" und "Schule" bietet das Kinderhilfswerk umfangreiche Materialien an.

Mehr lesen auf dkhw.de

Soziale Stadt — Investitionen im Quartier

Das von Bund und Ländern initiierte Städtebauförderungsprogramm "Stadtteile mit besonderem Entwicklungsbedarf – Soziale Stadt" soll dabei helfen, Stadtteile bei der Entwicklungsarbeit zu unterstützen. Es kann neben dem Aspekt der finanziellen Unterstützung bspw. auch dabei helfen, mögliche Kooperationspartner für Projekte in der Region zu finden.

Mehr lesen auf staedtebaufoerderung.info

Unicef for Kids

Die Website "Unicef for Kids" liefert Informationen über Kinderrechte und bietet verschiedene Downloads und Spiele (z.B. das UNICEF Quizgame) an. Auch finden sich Informationen darüber, wie Kinder in verschiedenen Ländern der Welt leben. Unter der Rubrik "Dein Unicef" werden Ideen für verschiedene Aktionen vorgestellt bzw. auf Wunsch Projekte von Schulen veröffentlicht.

Mehr lesen auf unicef.de

WDR-Kinderrechtepreis

Der "WDR-Preis für die Rechte des Kindes" wird seit 1996 alle zwei Jahre vergeben und ist mit insgesamt 5500 Euro dotiert. Der Westdeutsche Rundfunk Köln zeichnet damit Projekte in Nordrhein-Westfalen aus, die sich vorbildlich für die Umsetzung der UN-Kinderrechtekonvention einsetzen.

Mehr lesen auf wdr.de

Wo Kinder schlafen

Unter den Titel "Where Children Sleep" präsentiert der Fotograph James Mollision eine eindrucksvolle Sammlung der Portraits und der jeweilgen Schlafplätze von Kindern aus verschiedenen Ländern der Welt. Die verschiedenen Lebensbedingungen werden durch diese punktuellen Einblicke in das Leben der jungen Menschen poin­tiert gegenübergestellt. Die Photographien können über diesen Link direkt eingesehen werden.

Mehr lesen auf jamesmollison.com

Younicef

Diese Internetseite bietet Kindern und Jugendlichen viele Informationen zu den Themen Jugendpolitik und Kinderrechte. Primär dient die Webseite dazu, Kinderrechte bekannter zu machen und Kinder und Jugendliche zu motivieren, eigene Aktionen und Projekte zur Stärkung der Kinderrechte zu planen und umzusetzen.

Mehr lesen auf younicef.de