30 Jahre Mauerfall Mehr erfahren


Feindbild Polizist - Feindbild Demonstrant. Genese, Ausprägung, Problematik

von: Kai Seidensticker, Kriminalistisch-Kriminologische Forschungsstelle des LKA NRW, Düsseldorf

Interview mit Kai Seidensticker, Kriminalistisch-Kriminologische Forschungsstelle des LKA NRW, Düsseldorf

Inhalt

Kai Seidensticker beantwortet die Frage, welche Feindbilder bei Demonstrationen sowohl auf der Seite der Polizei als auch auf der Seite der Demonstrierenden konstruiert werden. Diese versucht er zu erklären und formuliert darüber hinaus mögliche Ansätze zum Abbau dieser voreingenommenen Deutungsmuster.

Weitere Informationen

  • Kamera und Schnitt: cine plus Media Service GmbH & Co. KG, Berlin

  • Produktion: 17.06.2019

  • hrsg. von: Bundeszentrale für politische Bildung/bpb

 
Creative Commons License

Dieser Text und Medieninhalt sind unter der Creative Commons Lizenz "CC BY-NC-ND 4.0 - Namensnennung - Nicht kommerziell - Keine Bearbeitungen 4.0 International" veröffentlicht. Autor/-in: Kriminalistisch-Kriminologische Forschungsstelle des LKA NRW Kai Seidensticker für bpb.de

Sie dürfen den Text unter Nennung der Lizenz CC BY-NC-ND 4.0 und des/der Autors/-in teilen.