Interview: "Ich glaube, wir sind die Vermittlungsgeneration"

Interviews für das bpb:magazin zum Thema Europareise

Kinga Tóth, Michal Hvorecký und Jaroslav Rudiš gehen gedanklich auf Zeitreise im EC 173 von Hamburg nach Budapest. 30 Jahre nach dem Mauerfall diskutieren sie, wie ihre Heimatländer im Osten Europas vorangekommen sind und vor welchen Herausforderungen sie stehen.

Weitere Informationen

  • Produktion: 20.9.2019

  • Spieldauer: 1:01:03

  • hrsg. von: Bundeszentrale für politische Bildung

 
Creative Commons License

Dieser Text und Medieninhalt sind unter der Creative Commons Lizenz "CC BY-NC-SA 4.0 - Namensnennung - Nicht-kommerziell - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International" veröffentlicht.