Lexika



Trefferliste

suche-links1 2 3 4 5suche-rechts

Die Suche nach "kompromiss" ergab 74 Treffer.

1  Junges Politik-Lexikon

Kompromiss

Zugeständnis, EinigungDas Wort kommt aus dem Lateinischen. Es bedeutet so viel wie "Übereinkunft". Es gibt einen Kompromiss, wenn sich Menschen gegenseitig Zugeständnisse machen. Das ...

Mehr lesen


2  Europalexikon

Luxemburger Kompromiss

Der L. [offiziell: Luxemburger Erklärung] ist eine Vereinbarung der 6 EWG-Mitgliedstaaten vom 29.1.1966. Diese politische Erklärung beendete die Krise der »Politik des leeren Stuhls«: ...

Mehr lesen


3  Europalexikon

Ioannina-Kompromiss

Der I. ist eine Reglung zum Schutz von Minderheiten bei Abstimmungen mit qualifizierter Mehrheit im EU-Ministerrat. Bei knappen Mehrheiten kann eine Minderheit erneute Verhandlungen über ...

Mehr lesen


4  Wirtschaftslexikon

Urabstimmung

die Befragung (mit Abstimmung) aller organisierten Mitglieder der Gewerkschaft. Um einen Streik durchführen zu können, müssen 75 % der Mitglieder laut Satzung der meisten Gewerkschaften ...

Mehr lesen


5  Politiklexikon

Schlichtung

1) In den Arbeitsbeziehungen bezeichnet S. ein Verfahren, in dem ein unbeteiligter Dritter den Versuch unternimmt, bei Streitigkeiten eine Lösung oder einen Kompromiss zu finden. Die ...

Mehr lesen


6  Wirtschaftslexikon

Schlichtung

Verfahren zur Beilegung von Streitigkeiten zwischen Gewerkschaften und Arbeitgeberverband bei Tarifverhandlungen. Finden diese keine Verhandlungslösung, so wird i. d. R. ein unparteiischer ...

Mehr lesen


7  Wirtschaftslexikon

Lissabonner Vertrag

Der am 13. 12. 2007 von den Staats- und Regierungschefs der EU-Staaten unterzeichnete Vertrag von Lissabon ist ein Kompromiss als Folge der 2007 in Volksabstimmungen gescheiterten ...

Mehr lesen


8  Europalexikon

Europäisches Innovations- und Technologieinstitut (EIT)

Eine europ. Universität war seit den 1950er-Jahren im Gespräch und wurde 1976 mit dem Europäischen Hochschulinstitut in Florenz, das im Vergleich zu den ursprünglichen Plänen einen ...

Mehr lesen


9  Wirtschaftslexikon

Forschung und Entwicklung

unternehmerische Teilfunktion zur Gewinnung neuen Wissens, um über Innovationen (siehe dort) am Markt konkurrenzfähig zu bleiben. Der Bereich F & E bestimmt die Schlagkraft eines ...

Mehr lesen


10  Europalexikon

Politik des leeren Stuhls

Als P. wird das Fernbleiben Frankreichs vom Ministerrat von Mitte 1965 bis Anfang 1966 bezeichnet. Diese Blockadehaltung lähmte die EG und führte zu einer großen Krise der Europapolitik. ...

Mehr lesen


11  Europalexikon

Paketlösungen

P. [engl.: package deals] sind ein Verfahren, um Blockaden bei Verhandlungen in der EU aufzubrechen. Es ist schwierig, die Positionen aller 27 EU-Mitgliedstaaten zusammenzubringen. Da in ...

Mehr lesen


12  Junges Politik-Lexikon

Vermittlungsausschuss

Bundesrat und Bundestag und die GesetzgebungWie ihr in diesem Lexikon beim Stichwort "Gesetzgebung" nachlesen könnt, haben Bundestag und Bundesrat das Recht, Gesetze zu beschließen oder ...

Mehr lesen


13  Junges Politik-Lexikon

Koalitionsverhandlung/ Sondierungsgespräche

Mehrere Parteien verhandelnWenn nach der Bundestagswahl eine Partei allein nicht die Mehrheit im Parlament hat, überlegen mehrere Parteien, ob sie miteinander eine Regierung bilden wollen. ...

Mehr lesen


14  Europalexikon

Dienstleistungsrichtlinie

Die D. [auch: »Bolkestein-Richtlinie«, benannt nach dem EU-Kommissar] ist Teil der sog. Lissabon-Strategie und soll Hindernisse für die Dienstleistungs- und Niederlassungsfreiheit in der ...

Mehr lesen


15  Europalexikon

Deutsch-Französischer Motor

Als D. wird die ausschlaggebende Rolle, die Deutschland und Frankreich gemeinsam seit den 1960er-Jahren für den Fortgang der europ. Integration spielen, bezeichnet. Am Anfang einiger ...

Mehr lesen


suche-links1 2 3 4 5suche-rechts

Dossier

Deutsche Demokratie

In der deutschen Demokratie ist die Macht auf mehr als 80 Millionen Menschen verteilt: Alle Bürger sind für den Staat verantwortlich. Aber wie funktioniert das genau? Wer wählt den Kanzler, wer beschließt die Gesetze? Und wie wird man Verfassungsrichter?

Mehr lesen

Das Lexikon bietet wissenschaftlich fundierte Informationen zur Geschichte und Kultur der Deutschen in historischen Regionen, Städten und Ortschaften. Darüber hinaus informiert es über Gruppenbezeichnungen, wissen-
schaftliche Begriffe und ideologische Konzepte, Institutionen und religiöse Gemeinschaften.

Mehr lesen auf ome-lexikon.uni-oldenburg.de

Lexika-Suche

Zahlen und Fakten

Die soziale Situation in Deutschland

Wie sind die sozialen Aufgaben in Deutschland verteilt? Und für welche Herausforderungen der Gegenwart und Zukunft müssen Lösungen gefunden werden? Das Online-Angebot hilft dabei, die soziale Situation in Deutschland besser einschätzen und beurteilen zu können.

Mehr lesen

Zahlen und Fakten

Globalisierung

Kaum ein Thema wird so intensiv und kontrovers diskutiert wie die Globalisierung. "Zahlen und Fakten" liefert Grafiken, Texte und Tabellen zu einem der wichtigsten und vielschichtigsten Prozesse der Gegenwart.

Mehr lesen

Zahlen und Fakten

Top 15

Wer zahlt am meisten an die EU? In welches Land wandern die meisten Personen ein? Wie entwickelt sich der Welthandel? Wo sind die meisten Menschen arm? Hier finden Sie 15 Zahlen und Fakten-Grafiken, die regelmäßig auf den neuesten Stand gebracht werden...

Mehr lesen