Kundenservice

Kundendienst, Service

Dienstleistung eines Herstellers oder Händlers vor, während oder nach dem Kauf, besonders die einem Kunden nach dem Kauf erbrachten Neben- bzw. Zusatzleistungen, die ihm den Ge- oder Verbrauch der gekauften Güter erleichtern sollen. Der Service ist wegen der hohen Komplexität und Erklärungsbedürftigkeit vieler langlebiger Gebrauchsgüter ein wichtiges Argument für Kaufentscheidung und Kundentreue.

Häufig wird zwischen produktungebundenem Kundenservice (z. B. Einrichtungen zur Kinderbetreuung, Parkplätze, verbilligte Nutzung von Parkhäusern) und produktgebundenem Service unterschieden. Zu Letzterem zählen der kaufmännische (z. B. Kaufberatung, Kundenschulung, Umtauschrecht, Anlieferung, Gewährung von Kundenkrediten) und der technische Service (z. B. Installation, Wartung, Reparatur, Ersatzteilversorgung und Entsorgung bei Gebrauchsgütern).


Duden Wirtschaft von A bis Z: Grundlagenwissen für Schule und Studium, Beruf und Alltag. 6. Aufl. Mannheim: Bibliographisches Institut 2016. Lizenzausgabe Bonn: Bundeszentrale für politische Bildung 2016.



Lexika-Suche

Zahlen und Fakten

Globalisierung

Kaum ein Thema wird so intensiv und kontrovers diskutiert wie die Globalisierung. "Zahlen und Fakten" liefert Grafiken, Texte und Tabellen zu einem der wichtigsten und vielschichtigsten Prozesse der Gegenwart.

Mehr lesen

Dossier

Wirtschaft

Wirtschaftliche Grundkenntnisse sind so wichtig wie das kleine 1x1. Das Dossier liefert Hintergründe und Themenbeiträge zu den wichtigsten aktuellen Wirtschaftsdebatten.

Mehr lesen