Agrément

[franz.: Genehmigung] A. bedeutet im diplomatischen Verkehr, dass nach vertraulicher Anfrage des Entsendestaates ein von ihm in Aussicht genommener Diplomat als genehm betrachtet wird.

Siehe auch:
Diplomatie

Quelle: Schubert, Klaus/Martina Klein: Das Politiklexikon. 7., aktual. u. erw. Aufl. Bonn: Dietz 2018. Lizenzausgabe Bonn: Bundeszentrale für politische Bildung.



Lexika-Suche

Clemens Villinger

Fern der Heimat - Deutsche Diplomatinnen und Diplomaten erleben den Herbst 1989

Der Mauerfall kam auch für die Botschafterinnen und Botschafter der beiden deutschen Staaten überraschend. Insbesondere die DDR-Diplomaten waren aufgrund fehlender Informationen und Anweisungen häufig auf sich allein gestellt. Clemens Villinger hat biografische Aufzeichnungen ausgewertet, die Einblick in die globale Wahrnehmung der deutschen Einheit geben.

Mehr lesen