2Welternährungstag: Jeder Achte leidet an Hunger

Zurück zum Artikel
1 von 1
  Blick auf ein Feld in Kwemazandu (Korogwe), auf dem Reis, Mais und Mangold abgebaut werden. Unter Anleitung der Hilfsorganisation wurde dort ein Kanalsystem zur Bewässerung angelegt, damit die Ernte unabhängiger vom Regen wird. Foto: picture alliance/Kai-Uwe Wärner im Auftrag von World Vision
Nordkoreaner arbeiten auf einem Feld in der Nähe von Pjöngjang. Im Gegensatz zum Nachbarn Südkorea leiden die Menschen hier an Hunger. (© picture-alliance)