2Zehn Jahre Irak-Konflikt: Kein Ende der Gewalt in Sicht

Zurück zum Artikel
1 von 1
  Die Statue von Saddam Hussein in der Al Fardous-Straße in Bagdad stürzt am 9.4.2003 mit Unterstützung von US-Marines zu Boden.
Symbolischer Moment des Irakkriegs: Die Statue von Saddam Hussein in der Al Fardous-Straße in Bagdad wird im März 2003 von amerikanischen Soldaten zu Boden gestürzt. (© picture-alliance / dpa)