21950: Das Berliner Stadtschloss wird gesprengt

Zurück zum Artikel
9 von 12
Konzerte, Bars und ja, auch Politik: Ab 1973 ließ die DDR-Führung am Marx-Engels-Platz den modernen "Palast der Republik" errichten. Er war gleichzeitig Sitz der Volkskammer und Vergnügungsort der DDR-Bevölkerung.
Konzerte, Bars und ja, auch Politik: Ab 1973 ließ die DDR-Führung am Marx-Engels-Platz den modernen "Palast der Republik" errichten. Er war gleichzeitig Sitz der Volkskammer und Vergnügungsort der DDR-Bevölkerung. (© picture-alliance/dpa)