Erde

Bilder des Artikels: 1976: Anti-Terror-Paragraf wird eingeführt

Die ehemalige Terroristin Verena Becker (Mitte) wird am Oberlandesgericht in Stuttgart nach dem Urteil gegen sie zu einem Auto gebracht, das sie zurück in die Haftanstalt bringen wird (Foto vom 28.12.1977). Um Verena Becker stehen drei Polizisten herum, links ist ein Auto zu sehen.



Interview

Erst verschärft, dann wieder entschärft: Die Entwicklung von §129a

In den 1970er Jahren wurde §129a StGB für Ermittlungen gegen den linksextremen Terror der RAF genutzt, heute wird mit ihm gegen die Terrorgruppe NSU ermittelt. Der Paragraf stellt die Bildung und Mitgliedschaft in einer terroristischen Vereinigung unter Strafe. Warum er sich seit seiner Einführung im Jahr 1976 mehrfach verändert hat, erklärt Prof. Dr. Mark Zöller im Interview. Weiter... 

[0 Kommentare]

Extremismus - Linksextremismus

Linksextremismus

Betrachtet man die Entwicklung des Linksextremismus in der Bundesrepublik, so lassen sich mehrere wichtige Phasen erkennen. Nicht zufällig wurde die DKP 1968 gegründet - im "roten Jahrzehnt". Weiter... 

Grafik der NSU-Taten.Schwerpunkt

Rechtsterrorismus

Die brutalen und gezielten Morde an zehn Menschen offenbarten im November 2011 eine neue Dimension des Rechtsterrorismus in Deutschland. Weder Polizei noch Verfassungsschutz hatten hinter den Taten ein rechtsextremes Motiv vermutet. Rechtsterroristische Strukturen tauchten in der deutschen Nachkriegsgeschichte aber immer wieder auf. Weiter... 

SicherheitskameraDossier

Innere Sicherheit

Das Verhältnis von Freiheit und Sicherheit sei wahrscheinlich ein Ewigkeitsthema, so Christoph Gusy in seinem Essay. Die Gewährung von Sicherheit gilt als eine Kernaufgabe des Staates. Wie dies umgesetzt wird, ist ein wichtiges und zugleich umstrittenes Politikfeld. Weiter...