2Standpunkt: Das EEG ist eine Erfolgsgeschichte

Zurück zum Artikel
1 von 1
  Solar- und Windkraftanlagen in Wörrstadt, Rheinland-Pfalz. Die erneuerbaren Energien werden mit 5,3 Cent pro Kilowattstunde subventioniert. Doch die Investition lohnt sich. Langfristig trägt das EEG zu Klimaschutz und Importunabhängigkeit bei.
Ein Windrad spiegelt sich am 06.09.2013 in Karlsruhe in den Kollektoren einer Solaranlage wieder. (© picture-alliance/dpa, Lukas Barth)