29.9. - 8.10.2022
Frankfurt am Main
Macht.

29.9. - 8.10.2022
Frankfurt am Main
Macht.

Abschlussparty im Café KoZ

Abschlussparty im Café KoZ mit Miriam Schulte, Krystyna und Anna Hjalmarsson

/ 2 Minuten zu lesen


Miriam Schulte

(© Miriam Schulte)

Miriam Schulte legt „Bass und Soundsystem Music von Roots bis Future” auf, in ihrer gleichnamigen DJ-Night auf Radio X und regelmäßig in Berlin z.B. im ://about blank. Miriam Schultes musikalisches Spektrum umfasst Bass, Dubstep, Grime, Breaks, UK Garage und Dub und ist größtenteils in UK angesiedelt, mitsamt den dazugehörenden afro-karibischen Einflüssen.

Krystyna

Krystyna lebt und arbeitet in Frankfurt und begann ihre DJ-Karriere Ende der 80er-Jahre in den Klubs von Hans Romanov, mit dem sie von 1996 bis 2000 den legendären Ostklub betrieb. Sie war Resident DJ im Robert Johnson bei der freitags Reihe „Electric Circus“ mit Roman Flügel, Heiko M/S/O, Zip und Benjamin Fehr sowie im Schmalclub unter der künstlerischen Leitung von William Forsythe. Sie hatte monatliche Hostings im Rotari, Hafen2, Yachtklub, Kiosk, Neglected Grassland und legte u.a. auf im Tanzhaus West und dem Dora Brillant in Frankfurt, dem WMF in Berlin, dem Init in Rom/Italien, dem Club der Visionäre in Berlin, dem Kater Blau in Berlin, der Technodisco in Wetzlar, dem Institut für Zukunft in Leipzig, dem Godet in Istanbul. Seit mehr als 20 Jahren hostet sie die monatliche Sendung „Potz Blitz“ auf Radio x mit Dan Bay, mit dem sie auch die Ep „Fieser Niesel“ auf dem Schweizer Label Bunte Kuh veröffentlicht hat. Ihren Stil beschreibt sie als deep, trippy, electronic-technoish und time design.

Anna Hjalmarsson

(© Pauline Schey)

Die in Frankfurt lebende DJ und Produzentin Anna Hjalmarsson beschäftigt sich seit den 2000er-Jahren mit Musik und hat sich in den letzten Jahren als elektronische Musikerin und DJ etabliert, mit einem Sound der sich von Experimentell bis hin zu Techno und Tech-House bewegt. Aktuell ist sie Resident DJ im Robert Johnson Offenbach sowie dem Frankfurter EOS Radio. Darüber hinaus spielt sie elektronische Live-Sets und kreiert Sound-Designs für Tanz- und Theaterproduktionen.

Eintritt: 5 €

Fussnoten