Bundestagswahl Stimmabgabe

Beiträge zur Bundestagswahl

Steuerpolitik, Arbeitsmarktpolitik, Integrationspolitik, Familienpolitik und innere Sicherheit als Themen parteipolitischer Auseinandersetzung und Positi­onierung im Bundestagswahlkampf 2017 – darum geht es in dieser Zusammen­stellung von Beiträgen aus "Aus Politik und Zeitgeschichte".

Alle sind bereits in gleichnamigen APuZ-Ausgaben erschienen, stehen hier jedoch zum ersten Mal gesammelt nebeneinander. So können sie als kompakter Einblick in die Wahl­programme gelesen werden, als Informationsgrundlage für die eigene Meinungs­bildung oder als Rückblick auf den (Vor-)Wahlkampf.

     

Christina Lotter

Editorial

Weiter...

Constanze Elter

Alte Kämpfe, neue Positionen? Steuerpolitik als Wahlkampfthema

Seit Jahrzehnten zieht sich die Steuerpolitik wie ein Leitmotiv durch die Wahlversprechen der Parteien. Auch im Bundestagswahlkampf 2017 wird die steuerpolitische Karte gespielt – dieses Mal mit dem Trumpf möglicher Steuersenkungen. Weiter...

Stefan Sell

Arbeitsmarktpolitik in den Wahlprogrammen der Parteien. Eine Bestandsaufnahme vor der Bundestagswahl 2017

Wahlprogramme sollen Orientierung bieten und die Pläne einer Partei verdeutlichen. Wie positionieren sich die Parteien vor der Bundestagswahl 2017 zur Arbeitsmarktpolitik? Weiter...

Stefan Sell

Alter Wein in neuen Schläuchen? Integrationskonzepte vor der Bundestagswahl

Wahlprogramme sollen Orientierung bieten und die Pläne einer Partei verdeutlichen. Wie positionieren sich die Parteien vor der Bundestagswahl 2017 zur Arbeitsmarktpolitik? Weiter...

Martin Bujard

Wie passt das zusammen? Familienleitbilder junger Menschen und Parteipositionen zur Familienpolitik

In den vergangenen Jahren hat sich familienpolitisch viel getan. Wird das Reformtempo beibehalten? Wo unterscheiden sich die Parteiprogramme zur Wahl? Und wie gut passen die familienpolitischen Leitbilder der Parteien zu denen der jungen Eltern? Weiter...

Bernhard Frevel, Bernhard Rinke

Innere Sicherheit als Thema parteipolitischer Auseinandersetzung

Im "Superwahljahr 2017" stehen die Parteien vor der Herausforderung, sich in den Augen ihrer potenziellen Wählerschaft als Sicherheitsgaranten zu profilieren. Kontrovers diskutiert werden Mittel und Wege, mit denen der Staat Sicherheit möglichst effektiv gewährleisten kann. Weiter...

 

Themenseite

Bundestagswahl 2017

Am 24. September 2017fand die Wahl zum 19. Deutschen Bundestag statt. 61,5 Millionen Menschen waren zur Wahl aufgerufen, rund drei Millionen von ihnen zum ersten Mal. Auf dieser Seite informiert die Bundeszentrale für politische Bildung über die Ergebnisse, Hintergründe und ihre Angebote zur Wahl. Weiter...