Anti-Nazi-Aufkleber

M 04.01 Themenfindung

Dieses Material ist eine tabellarische Übersicht, in der wichtige Details, Ziele und Planungsschritte zu möglichen Aktionen abgefragt werden. Es dient zur Themenfindung für eine Aktion.

Mehr lesen

M 04.02 Zeitplan

Dieser Zeitplan ist eine Unterstützung für die Durchführung einer Aktion oder eines Projekts und gibt diesen in den verschiedenen Projektphasen einen zeitlichen Rahmen.

Mehr lesen

M 04.03 Placemat zurPlanung

Dieses Material dient dazu, dass sich die Arbeitsgruppen in einem Schreibgespräch einen Überblick über das Thema der Aktion oder des Projekts verschaffen können.

Mehr lesen

M 04.04 Projektdetails

Dieses Material fragt in einer Tabelle Details des geplanten Projekts ab, die die Arbeitsgruppe beachten und einplanen sollte.

Mehr lesen

M 04.05 Gruppen- und Aufgabenverteilung

Dieses Material besteht aus einer Tabelle, in der die Zusammensetzung und die Aktivitäten der Gruppen festgehalten werden können.

Mehr lesen

M 04.06 Gruppenplanung im Detail

Dieses Arbeitsblatt dient zur detaillierten Gruppenplanung. Ziele und Teilziele können hier formuliert sowie die ausstehenden Aktivitäten und die möglichen Risiken benannt werden.

Mehr lesen

M 04.07 Projektwochenplan

In dem Projektwochenplan wird jedes Tagesziel festgehalten und die Durchführung dokumentiert. Jedes erreichte Tagesziel kann abgehakt werden.

Mehr lesen

M 04.08 Reflexionsbogen

In dem Reflexionsbogen werden die Eindrücke von der Projektgruppe über die Projektarbeit abgefragt und Überlegungen über die künftige Arbeit angestellt.

Mehr lesen

M 04.09 Zielscheibe zur Evaluation

Mithilfe der Zielscheibe kann das Projekt im Hinblick auf die Zusammenarbeit in der Gruppe, das Ergebnis des Projekts und die Durchführung des Projekts evaluiert werden.

Mehr lesen

Best Practise Projekt 1: "Heldenplatz – Krieger, Helden, Opfer, Täter"

Dieses Material behandelt die Thematik der lokalen Erinnerungskultur. Schülerinnen und Schüler setzten sich in diesem Projekt mit der Geschichte des Heimatortes ausseindander und versuchen diese Kritisch zu reflektieren. Im Zentrum stehen die Begriffe "Held" und "Zivilcourage". Ziel ist es die Schülerinnen und Schüler über die Verwendung des Heldenmythos durch rechtsextremisten aufzuklären.

Mehr lesen

Best Practice Projekt 2: Das Filmprojekt „Erlebt und vergessen?!“

Diese Material beinhaltet ein Beispiel wie sich Jugendliche dem Thema Rechtsextremismus und Zivilcourage über das Medium Film annähern. Konkret werden in diesem Beispiel die Angriffe auf ein Asylantenheim in Quedlinburg thematisiert. Es handelt sich um ein serh umfangreiches und arbeitsintensives Projekt bei dem die Schülerinnen und Schüler aus Eigeniniative recherchieren und arbeiten sollen.

Mehr lesen

Best Practice Projekt 3: Skulpturenprojekt „Gegen Rechts und für Demokratie“

Im Zentrum dieses Projektes steht die die aktive Auseinandersetzung mit Ausgrenzung und Diskriminierung. Die Schülerinnen und Schüler sollen sich mit Hilfe von Kunst an diese Themenbereich annähren. Es können sowohl eigene Erfahrungen als auch recherchierte Ereignisse einbezogen werden.

Mehr lesen

Best Practice Projekt 4: Das Netzwerk „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“

Das vorliegende Material stellt die Initiative "Schule ohne Rassismus" vor. Die Initiative versucht nicht nur in einer Klasse oder unter den Schülerinnen und Schülern aktives Engagement gegen Rassismus zu fördern sondern ist darauf angelegt, die gesamte Schule mit allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zu involvieren.

Mehr lesen

Info 04.01 Planungshilfen für Projekte - Zielfindung

Dieses Infomaterial für Lehrerinnen und Lehrer ist eine Unterstützung die Lernzielfindung eines Projekts. MIthilfe der "smarten-Ziele" und der "Leit-, Mittler- und Handlungsziele" werden Wege beschrieben, wie Lernziele geplant und formuliert werden können, außerdem werden für das Thema Rechtsextremismus einige Beispiele genannt.

Mehr lesen

Info 04.02 Stakeholder, Kraftfelder, Einfluss und Interesse

Schon bei der Planung und den ersten Schritten des Projekts sollte darauf geachtet werden, möglichst nicht gegen Widerstände, sondern mit Rückenwind zu arbeiten. Dieses Infomaterial für Lehrerinnen und Lehrer bietet dazu eine Unterstützung mithilfe eines Stakeholders, eines Kräftefeldanalyse und einer "Einfluss-Interessen-Matrix".

Mehr lesen

Info 04.03 Überblick über Projektphasen

Dieses Schaubild zum Überblick über die einzelnen Phasen eines Projektes unterstützt die Planung, Durchführung, Präsentation und Auswertung des Projektes.

Mehr lesen

Info 04.04 Ideen für Projekte und Aktionen

Dieses Infomaterial bietet eine Aufzählung von Ideen und Anregungen für ein Projekt, welches sich im Anschluss an die inhaltliche Auseinandersetzung mit dem Thema Rechtsextremismus anbieten würde. In dieser Aufzählung sind sowohl Projekte aufgeführt, die sehr zeitintensiv sind und auch über den Unterricht hinaus in Projektwochen oder AGs durchgeführt werden können, als auch Ideen und Aktionen, die sich in 1-3 Doppelstunden durchführen lassen.

Mehr lesen

Info 04.05 Auszüge aus dem Strafgesetzbuch

In diesem Infomaterial für Lehrerinnen und Lehrer können folgende Paragrhphen aus dem Strafgesetzbuch nachlesen: § 86 Verbreiten von Propagandamitteln verfassungswidriger Organisationen, § 86a Verwenden von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen und § 130 Volksverhetzung.

Mehr lesen

Das Auffliegen der Terrorgruppe "Nationalsozialistischer Untergrund" (NSU) hat gezeigt: In Deutschland sind Strukturen entstanden, die unsere freiheitlich-demokratische Grundordnung in Frage stellen. Aber nicht nur im Untergrund oder am Rand der Gesellschaft gibt es rechtsextreme Einstellungen wie Fremdenfeindlichkeit, Antisemitismus, Geschichtsrevisionismus und den Glauben an einen starken Führer.

Mehr lesen

Publikationen zum Thema

Entscheidung im Unterricht: Rechtsextremismus

Was tun gegen Rechts-
extremismus?

Rechtsextreme Strategien, um im öffentlichen Raum präsent zu sein, sind subtiler geworden. Ein ers...

Was geht? 2/2012 - Es reicht! Das Heft gegen Rassismus und Rechtsextremismus

Es reicht! Das Heft gegen Rassismus und Rechts-
extremismus

Um Rassismus und Rechts-
extremismus geht es in der neuen Ausgabe von Was geht?. Was...

Coverbild fluter Nazis

Nazis

Rechts-
extremismus ist ein häufig unterschätztes Problem in unserer Gesellschaft. Die Mordseri...

Zum Shop

Grafstat Logo Service
Wenn's Fragen gibt...

Grafstat Service

Für alle Fragen, die bei der Durchführung Ihres Projektes auftauchen, versucht das Team der Universität Münster eine Antwort zu finden - ganz gleich, ob Sie Fragen zur Software, zur Methodik oder zur Organisation Ihres Projektes haben.

Mehr lesen

Grafstat Logo Methoden
Meinungsforschung im Unterricht

Grafstat Methoden

Die Attraktivität des Unterrichtsfaches Politik/Sozialkunde kann in erheblichem Maße dadurch gesteigert werden, dass den Jugendlichen motivierende Aufgaben gestellt und Raum für Eigenaktivitäten geschaffen wird. Die unterrichtsmethodischen Vorschläge haben das Ziel, die methodischen Handlungsmöglichkeiten der Lehrperson deutlich zu erhöhen.

Mehr lesen