215 Jahre Bundeswehreinsatz in Afghanistan

Zurück zum Artikel
5 von 5
Drei Bundeswehrsolaten auf Minensuche: Im unscharfen Bildvordergrund steht rechts ein Soldat mit Helm mit dem Rücken zum Betrachter. Er hält eine Kamera oder ein Fernglas in der Hand. Vor ihm ist ein kleiner Bach. Auf einer kleinen Kanalbrüce, die den Bach überspannt, stehen zwei bewaffnete Soldaten. Ein Soldat kniet und untersuch die Brücke, der andere steht wachsam hinter ihm. In Hintergrund stehen mehrere gepanzerte Fahrzeuge auf einer staubigen Straße. Von hinten nähert sich ein ziviler LKW.
Hoch gerüstet: Statt in ungepanzerten Fahrzeugen patrouillieren deutsche Soldaten im Oktober 2012 mit griffbereiter Waffe, Kampfausrüstung und mit geschützen Fahrzeugen, die über schwere Waffen verfügen. Hier bei einer Minensuche im nordafghanischen Kundus. (© picture-alliance, JOKER)