bpb-Publikationen
Cover_Respekt. Eine Frage der Ehre?

Entscheidung im Unterricht Nr. 02/2011

Respekt. Eine Frage der Ehre?

"Respekt" spielt für Jugendliche eine große Rolle und entfaltet seine Wirkung nicht nur im Privaten: Auch die Grundlagen einer funktionierenden Gesellschaft basieren auf reinem respektvollen Miteinander, auf Gleichheit und Gerechtigkeit. Entscheidung im Unterricht verdeutlicht Verbindungen und Hintergründe.

1,50 € zzgl. Versandkosten (ab 1 kg Versandgewicht)
Lieferzeit in Deutschland: ca. 1 bis 7 Werktage (Details)
Lieferzeit ins Ausland: ca. 5 bis 63 Werktage (Details)

   in den Warenkorb

Inhalt

Folge 02/2011: Respekt. Eine Frage der Ehre?

Nassim ist Kapitän einer Jugendfußballmannschaft und denkt immer öfter ans Aufhören: Einige Spieler lassen sich leicht provozieren. Fallen Beleidigungen auf dem Fußballfeld, fühlt sich vor allem Mitspieler Orhan schnell in seiner Ehre gekränkt. Statt dem Ball, fliegen dann die Fäuste und Nassims Mannschaft gewinnt kaum noch ein Spiel.

Nassim will die Situation ändern und die Reporterin Nina Heinrichs hilft ihm dabei. Nina spricht mit Orhan über sein Verhalten. Nach Orhans Meinung verteidigt er nur die Ehre seiner Familie, obwohl Orhans Familie das ganz anders sieht. Nach einem Gespräch mit einer Jugendrichterin lernt Nassim die Konsequenzen kennen, die Orhan erwarten, wenn er sich weiterhin provozieren lässt.

Nassim ist schockiert. Wie kann er es schaffen, dass Orhan sein Verhalten ändert? Oder muss der Kapitän am Ende wirklich seine Fußballmannschaft verlassen?

Zum Abspielen der DVD benötigen Sie einen DVD-Player oder einen PC/Mac mit Abspielsoftware.
Zum Starten der DVD auf einem PC oder Mac, legen Sie die DVD in das entsprechende Laufwerk ein.
Die DVD startet automatisch.

Kontakt


Wiebke Kohl
Bundeszentrale für politische Bildung
Fachbereich Politikferne Zielgruppen
Adenauerallee 86
53113 Bonn
Tel +49 (0)228 99515-225
Fax +49 (0)228 99 10 515-225
kohl@bpb.de



Seiten: 25, Erscheinungsdatum: 02.02.2012, Erscheinungsort: Bonn, Bestellnummer: 2478

 
zum Fragebogen >

Ihre Meinung ist uns wichtig


Vielen Dank für Ihren Besuch von bpb.de!

Wir wollen unseren Internetauftritt verbessern - und zwar mit Ihrer Hilfe. Dazu laden wir Sie herzlich zu einer kurzen Befragung ein. Sie dauert etwa 10 Minuten. Die Befragung führt das unabhängige Marktforschungsinstitut SKOPOS für uns durch.

Bitte unterstützen Sie uns mit Ihrer Teilnahme. Ihre Meinung ist uns sehr wichtig!

Ihre Bundeszentrale für politische Bildung

Information zum Datenschutz und zur Datensicherheit


Als unabhängiges Marktforschungsinstitut führt SKOPOS Institut für Markt- und Kommunikationsforschung GmbH & Co. KG im Auftrag der Bundeszentrale für politische Bildung diese Befragung durch.

Zur Durchführung der Befragung erhebt SKOPOS Ihre IP-Adresse. Diese wird umgehend anonymisiert und getrennt von den Befragungsdaten verarbeitet, deshalb ist eine Identifizierung von Personen nicht möglich. Weitere personenbeziehbare oder personenbezogene Daten werden nicht erhoben.

Die Befragung entspricht den gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz und den Richtlinien des Berufsverbandes Deutscher Markt- und Sozialforscher e.V. sowie der Europäischen Gesellschaft für Meinungs- und Marketingforschung. Es erfolgt keine Weitergabe an Dritte.

Weitere Informationen und Kontaktdaten finden Sie hier.