bpb-Publikationen

V+Ö-Lizenz

bpb-Medien für den Bildungsbereich

Die bpb bietet für Medienzentren und Bildstellen multimediale und interaktive DVDs mit der Lizenz zum nichtgewerblichen Verleih und der nichtgewerblichen öffentlichen Vorführung an. Die Themen: Politik, Geschichte, Pädagogik und Medienpädagogik.

Mit dem Ankauf einer DVD mit V+Ö-Lizenz erfolgt die Übertragung der Vorführrechte zu folgenden, marktüblichen Nutzungsbedingungen:

  • Nicht erlaubt bei nichtgewerblichen Vorführungen ist die Bewerbung der betreffenden Filmtitel außerhalb der vorführenden Institution, insbesondere in Tageszeitungen und Internet

  • Nicht erlaubt sind Open-Air-Veranstaltungen sowie Veranstaltungen die aufgrund ihrer Konzeption und Zuschauerzahl potenzielle Konkurrenzsituationen zu ortsansässigen gewerblichen Filmtheatern hervorrufen.

  • Die Weitergabe der Nutzungsrechte an verleihende Medienzentren beschränkt sich auf den satzungsmäßigen Wirkungsbereich der verleihenden Institution.

  • Die Ablösung evtl. anfallender Nutzungsgebühren zur Vorführung von in Filmen enthaltener Musik obliegt der vorführenden Institution und ist im Regelfall mit der GEMA zu vereinbaren.
Coverbild Im Strahl der Sonne mit V+Ö-LizenzNeu: Coverbild Im Strahl der Sonne mit V+Ö-Lizenz

DVD mit V+Ö-Lizenz bis 1. April 2027

Im Strahl der Sonne mit V+Ö-Lizenz

Die 8-jährige Zin-mi lebt mit ihren Eltern in Pjöngjang in Verhältnissen wie aus einem nordkoreanischen Bilderbuch. Regisseur Vitaly Mansky durfte sie ein Jahr lang mit der Kamera begleiten, streng bewacht von Aufpassern des Regimes. Sein Film blickt hinter die Fassade einer allgegenwärtigen staatlichen Inszenierung. Die DVD erwerben Sie in dieser Version inklusive der Lizenz zum nicht-gewerblichen Verleih und zur nicht-gewerblichen öffentlichen Vorführung. Weiter...

50,00
Coverbild Der große Demokrator

DVD mit V+Ö-Lizenz bis 31. Dezember 2021

Der große Demokrator mit V+Ö-Lizenz

Mit "Der große Demokrator" greift Filmemacher Rami Hamze aktuelle Fragen nach Bürgerbeteiligung, Migration oder Gentrifizierung auf und geht dabei einer Grundfrage der politischen Bildung nach: Wie findet man in einem demokratischen Prozess zu einer guten Lösung, ohne das Allgemeinwohl aus den Augen zu verlieren? Die DVD mit dem Dokumentarfilm erwerben Sie in dieser Version inklusive der Lizenz zum nicht-gewerblichen Verleih und zur nicht-gewerblichen öffentlichen Vorführung. Weiter...

50,00
Filmkanon: Nosferatu – Eine Symphonie des Grauens (1922) von Friedrich Wilhelm Murnau

DVD mit V+Ö-Lizenz bis 31. Dezember 2017

Filmkanon: Nosferatu – Eine Symphonie des Grauens (1922) von Friedrich Wilhelm Murnau mit V+Ö-Lizenz

Mit "Nosferatu" von Friedrich Wilhelm Murnau entstand Anfang der 1920er-Jahre einer der bedeutendsten Meilensteine des Horror-Genres sowie des deutschen Stummfilms. Neben der Maske des Monsters sind es auch die ungewöhnlichen Außen- und Landschaftsaufnahmen, mit denen der Regisseur einprägsame Motive des "Unheimlichen" geschaffen hat. Weiter...

50,00
Coverbild Novembertage

DVD mit V+Ö-Lizenz bis 31. Mai 2020

Novembertage mit V+Ö-Lizenz

Eine Collage persönlicher Ansichten zur friedlichen Revolution in der DDR und dazu wie sich das Leben der Leute danach verändert hat. Marcel Ophüls interviewt im Jahr 1990 Protagonisten der sogenannten "Wende" genauso wie normale Bürger aus Ost und West. Die DVD mit dem Dokumentarfilm erwerben Sie in dieser Version inklusive der Lizenz zum nicht-gewerblichen Verleih und zur nicht-gewerblichen öffentlichen Vorführung. Weiter...

50,00
Coverbild DVD-Video/ROM (Hybrid) "Geheimsache Ghettofilm" mit V+Ö-Lizenz

DVD mit V+Ö-Lizenz bis 31. Januar 2020

DVD-Video/ROM (Hybrid) "Geheimsache Ghettofilm" mit V+Ö-Lizenz

Im Mai 1942 dreht ein NS-Filmteam im Warschauer Ghetto. Daraus entsteht das Fragment "Ghetto", ein Rohschnitt ohne Ton. In "Geheimsache Ghettofilm" untersucht Yael Hersonski die verstörenden Propaganda-Aufnahmen. Die DVD mit dem Dokumentarfilm und einem Datenteil erwerben Sie in dieser Version inklusive der Lizenz zum nicht-gewerblichen Verleih und zur nicht-gewerblichen öffentlichen Vorführung. Weiter...

50,00
Filmkanon: Panzerkreuzer Potemkin mit V+Ö-Lizenz

DVD mit V+Ö-Lizenz bis 19. August 2017

Filmkanon: Panzerkreuzer Potemkin mit V+Ö-Lizenz

Sergej Eisensteins russischer Revolutionsfilm "Panzerkreuzer Potemkin“ aus dem Jahr 1925 zählt zu den berühmtesten Klassikern der Filmgeschichte. Vor allem im Bereich der Montage besticht das parabelhafte Werk bis heute durch seine wegweisende Dynamik. Die DVD enthält den Film in der rekonstruierten Berliner Fassung aus dem Jahr 2005 sowie informative Extras. Weiter...

50,00
Coverbild Lebt wohl, Genossen!

DVD mit V+Ö-Lizenz bis 30. November 2021

Lebt wohl, Genossen! mit V+Ö-Lizenz

1975 lebt fast die Hälfte der Weltbevölkerung in der Sowjetunion und ihren Satellitenstaaten. 16 Jahre später besiegelt Michail Gorbatschow mit seinem Rücktritt das Ende dieses riesigen Imperiums. Die Chronologie dieses Untergangs erzählt die sechsteilige Dokumentation "Lebt wohl, Genossen!" multiperspektivisch, mit Berichten von über 70 Zeitzeugen aus 12 Ländern und umfangreichem Archivmaterial. Weiter...

50,00
Parallelwelt: Film

DVD mit unbegrenzter V+Ö-Lizenz

Parallelwelt: Film (mit V+Ö-Lizenz)

Die DVD-Edition "Parallelwelt: Film. Ein Einblick in die DEFA" der Bundeszentrale für politische Bildung nimmt die Filmgeschichte der DDR zum Ausgangspunkt einer systematischen Auseinandersetzung mit politischen, alltagskulturellen und ästhetischen Phänomenen der DDR-Gesellschaft. Zwölf Filme wurden ausgewählt, darunter Klassiker und Wiederentdeckungen, Filmkunst und Propaganda. Weiter...

200,00
Cover der DVD Die Siedler Francos

DVD mit V+Ö-Lizenz bis 31.12.2022

Die Siedler Francos mit V+Ö-Lizenz

Der Dokumentarfilm Die Siedler Francos erzählt die Geschichte eines spanischen Dorfes, das nach wie vor den Namen des Diktators Francisco Franco trägt. Der Film porträtiert die Bewohner/-innen von Llanos del Caudillo (Die Ebenen des Führers), die sich sehr unterschiedlich zum Erbe der Franco-Diktatur äußern. Das Dorf wird somit zu einem Spiegelbild für die gesamte spanische Gesellschaft. Wie umgehen mit dem historischen Erbe der Franco-Diktatur? Die DVD mit dem Dokumentarfilm erwerben Sie in dieser Version inklusive der Lizenz zum nicht-gewerblichen Verleih und zur nicht-gewerblichen öffentlichen Vorführung. Weiter...

50,00
Thomas Brasch: Filme

DVD mit zeitlich unbegrenzter V+Ö-Lizenz

Thomas Brasch: Filme (mit V+Ö-Lizenz)

Alle Filme des Dichters und Regisseurs Thomas Brasch auf drei DVDs. 548 Minuten Film inklusive Extras, Materialien auf DVD-ROM sowie einem umfangreichen Booklet. Die DVD mit dem Dokumentarfilm erwerben Sie in dieser Version inklusive der Lizenz zum nicht-gewerblichen Verleih und zur nicht-gewerblichen öffentlichen Vorführung. Weiter...

50,00
Zeugen der Shoah

4 DVD-ROM + 4 DVD-Video

Zeugen der Shoah. Fliehen – Überleben – Widerstehen – Weiterleben.

In zwölf Video-Interviews berichten Überlebende der nationalsozialistischen Verfolgung vom Fliehen, Überleben, Widerstehen und Weiterleben. Die Freie Universität Berlin hat dazu eine interaktive Lernsoftware für die Sekundarstufen I und II entwickelt. Weiter...

4,50
Cover_DVD_Radfahrer

DVD mit unbegrenzter V+Ö-Lizenz

Radfahrer

Der Kurzfilm "Radfahrer" kontrastiert Schwarz-Weiß-Bilder des Fotografen Harald Hauswald mit eingesprochenen Textauszügen aus dessen Stasi-Akte. Weiter...

1,00
Kämpfe ums Kanzleramt

DVD mit V+Ö-Rechten bis zum 31.12.2020

Kämpfe ums Kanzleramt mit V+Ö-Lizenz

Sechzig Jahre Wahlgeschichte im Ersten Deutschen Fernsehen: Jörg Schönenborn präsentiert ausgewählte Fernsehbeiträge aus den 17 Bundestagswahlen zwischen 1949 und 2009 und der DDR-Volkskammerwahl 1990. Weiter...

50,00
Coverbild Warum Armut?

DVD mit V+Ö-Lizenz bis 30. Oktober 2037

Warum Armut? mit V+Ö-Lizenz

Sechs Dokumentarfilme und 15 Kurzfilme zeigen Aspekte von Armut und Ungleichheit in Entwicklungsländern genauso wie in Schwellen- und Industrieländern auf. Weiter...

50,00
Frau in Videothek vor Regal mit DVDs.

AV-Medienkatalog

Das Film- und Videoangebot der bpb bietet die Möglichkeit zur Bildungsarbeit mit Jugendlichen und Erwachsenen. Das alphabetisch sortierte Titelregister enthält neben einer kurzen Inhaltsbeschreibung der Filme auch Stichworte zur thematischen Einordnung sowie Hinweise auf Format, Stab, Produktionsjahr usw. Zudem sind mögliche Lizenzbeschränkungen vermerkt. Weiter...

 

Shop durchsuchen

Werkstatt.bpb.de-Schild am Didacta-Stand der bpb

Ausprobiert

Film-DVDs, Apps, Lernsoftware – die Palette der multimedialen Bildungsmaterialien der bpb ist breit. Wie werden die Angebote entwickelt? Und wie kommen Sie in der Praxis an? Im Bereich "Ausprobiert" wollen wir es genauer wissen. Mit Produkttests, Interviews und Workshops. Und gern gemeinsam mit Ihnen! Weiter...