12. Festival
Herbst 2025

12. Festival
Herbst 2025

Geschichte erinnern. Gegenwart verändern.

Geschichte erinnern. Gegenwart verändern. Stadtrundgang zu Rassismus und Antisemitismus in Frankfurt / für Schulklassen

/ 1 Minute zu lesen

(© Naturfreundejugend Hessen )

Treffpunkt: Vor der Alten Oper, Opernplatz


Rassismus und Antisemitismus sind Bestandteil globaler sozialer Ungleichheiten, auch im bundesdeutschen Kontext gehören sie zum „Normalzustand“. Mit diesem Stadtrundgang möchten wir Rassismus und Antisemitismus in Frankfurt sichtbar machen und uns mit der Notwendigkeit lokaler Erinnerungspolitik auseinandersetzen. Wer teilnimmt, erfährt mehr über diese Orte der Ungerechtigkeit im öffentlichen Raum.

Mit: Ludwig Pesarini & Refika Comert

Dauer: ca. 2 Stunden

Altersempfehlung: ab 6. Klasse

In Kooperation mit:
Entwicklungspolitisches Netzwerk Hessen e. V. und Naturfreundejugend Hessen

Fussnoten