Wahl-O-Mat Hamburg 2015
Wahl-O-Mat

Hamburg 2015

Am 15. Februar wird in Hamburg eine neue Bürgerschaft gewählt. Welche Themen spielten im Wahlkampf eine Rolle und wer vertritt welche Positionen? Der Wahl-O-Mat gibt Antworten.

Wahlkampfplakate an einer Bushaltestellein Athen am 20.01.2015. Im Hintergrund ein Wahlplakat des Linksbündnisses Syriza, im Vordergrund ein Plakat der konservativen Partei Nea Dimokratia.

Hintergrund aktuell (21.01.2015)

Griechenland wählt ein neues Parlament

Wenn die griechischen Bürger am 25. Januar an die Urne gehen, schaut Europa gebannt zu. Die vorgezogene Neuwahl steht ganz im Zeichen der Frage, wie die Eurokrise weitergeht. Weiter...

Alexis Tsipras von der griechischen Syriza-Partei spricht auf einer Wahlveranstaltung in Athen.

euro|topics-Debatte

Bedroht Syriza die Euro-Zone?

Die Griechen wählen Ende Januar ein neues Parlament. Umfragen sehen das Linksbündnis Syriza vorn, das die Sparauflagen der Troika nicht mehr mittragen will. Destabilisiert Griechenland erneut die Währungsunion? Weiter...

Ein ehemaliger polnischer Gefangener des Konzentrationslagers Dachau bezichtigt nach der Befreiung durch amerikanische Truppen am 30. April 1945 einen Bewacher der Misshandlung von Häftlingen.

5. Internationale Konferenz zur Holocaustforschung (25. - 27.1.2015)

Danach – Der Holocaust als Erfahrungsgeschichte
1945 – 1949

Der Holocaust steht heute, 70 Jahre nach dem Ende des zweiten Weltkrieges, immer noch im Fokus der Deutschen Erinnerungskultur. Selten wurde jedoch die prägendste Zeit des Holocaust-Gedenkens in den Fokus gerückt. Unter dem Thema "Danach – Der Holocaust als Erfahrungsgeschichte 1945 – 1949" will die 5. Internationale Konferenz zur Holocaustforschung diese Lücke schließen. Weiter...

Mario Draghi, Präsident der Europäischen Zentralbank

euro|topics-Presseschau vom 23. Januar 2015

EZB treibt Börsenkurse in die Höhe

Die Ankündigung des EZB-Anleihenkaufprogramms in Billionenhöhe hat die Börsenkurse am Donnerstag in die Höhe schießen lassen. Der Euro fiel hingegen unter 1,14 Dollar. Davon profitiert die Exportwirtschaft, jubeln einige Kommentatoren. Andere sehen die Euro-Zone am Ende, da die Notenbank zu ihrem letzten Mittel greifen muss. Weiter...

Europäische Schuldenkrise

Debatte

Europäische Schuldenkrise

Sparen oder Investieren? Das ist die Kernfrage der Europäischen Schuldenkrise. Im Dossier beziehen jeweils zwei Expertinnen und Experten Stellung zu zwölf weiteren Diskussionssträngen und erläutern ihre Sicht anhand grundlegender Infografiken. Weiteres Grundlagenwissen verschaffen eine Zeitleiste und ein Glossar. Weiter...

Beleuchteter Landschaftspark Duisburg Nord am Abend.

Blog

13. Bundeskongress Politische Bildung – Ungleichheiten in der Demokratie – 19.-21.3.2015 in Duisburg

Vor dem Gesetz sind alle Bürgerinnen und Bürger gleich. Das ist eine der wichtigsten Grundlagen der Demokratie. Trotzdem wird zunehmend darüber diskutiert, inwiefern auf nationaler, aber auch auf europäischer und globaler Ebene die Klüfte und Ungleichheiten zwischen den Menschen größer werden und welche Konsequenzen daraus zu ziehen sind. Weiter...

Auschwitz heute

Auschwitz – Ort und Symbol der nationalsozialistischen Vernichtungsmaschinerie. Der Name der Stadt steht für den millionenfachen Mord an Juden, Sinti und Roma und Menschen, die nach der NS-Rassenideologie nicht zur „Volksgemeinschaft“ gehörten.

Aus der Mediathek

"Je Suis Charlie": Solidaritätskundgebung für die ermordeten französischen Karikaturisten auf dem Union Square in New York

euro|topics-Debatte

Beflügelt der Terror Europas Rechte?

Mutmaßliche Islamisten verüben einen tödlichen Anschlag auf das Satiremagazin Charlie Hebdo. Front-National-Chefin Le Pen fordert die Todesstrafe in Frankreich, das deutsche Pegida-Bündnis sieht seine Islamkritik gerechtfertigt. Droht nun eine Spirale des Hasses? Weiter...

Der salafistische Prediger Pierre Vogel betet am 19.07.2014 in Hamburg auf einer Kundgebung mit rund 300 Anhängern auf dem Hachmannplatz.

Islamismus

Salafismus

Woran glauben Salafisten? Wie wurden sie zu Radikalen? Und wie sollten wir der Bedrohung begegnen? Angebote der bpb zum Thema Salafismus auf einen Blick. Weiter...

Die jährlich stattfindende Great River Race, eine Regatta auf der Themse, führt vorbei am Westminster-Palast, dem Sitz des britischen Parlaments.

Hintergrund aktuell

Zeitleiste: Ausblick 2015

Das Ende des Zweiten Weltkrieges jährt sich zum 70. Mal, der Mindestlohn kommt, die Euro-Familie wächst. Hamburg und Bremen wählen eine neues Landesparlament. 2015 wird ein bedeutendes Jahr für den weltweiten Klimaschutz - können sich die Vereinten Nationen in Paris auf ein neues internationales Klimaabkommen einigen? Ein Ausblick auf das Jahr 2015! Weiter...

Vereinigtes Königreich

Länderprofil Migration

Vereinigtes Königreich

Nach dem Zweiten Weltkrieg entwickelte sich das Vereinigte Königreich zu einem Einwanderungsland. Die hohe Zahl an Einwanderern sorgt aktuell dafür, dass das Thema in Öffentlichkeit und Politik kontrovers diskutiert wird. Dabei steht erstmals die Einwanderung aus der Europäischen Union im Zentrum der Debatten. Insbesondere der Partei UKIP gelingt es mit einer einwanderungsfeindlichen Haltung Wählerstimmen für sich zu gewinnen. Weiter...

Eine Autobombe zerstört am 23. April 2013 die französische Botschaft in Tripolis.

Innerstaatliche Konflikte

Libyen

Seit dem Sturz des Gaddafi-Regimes 2011 ringen in Libyen zahlreiche Gruppierungen um die Macht. 2014 eskalierte der Konflikt mit der Bildung zweier rivalisierender Allianzen und dem Krieg um die beiden größten Städte. Unterstützt von den Allianzen kämpfen zwei Regierungen um die Kontrolle des Staatsapparates und internationale Anerkennung. Weiter...

Pegida-Demonstration am 15.12.2014 in Dresden. Die "Patriotischen Europäer gegen die Islamisierung des Abendlandes" (Pegida) haben zu ihrer neunten Demonstration in Folge in Sachsens Landeshauptstadt aufgerufen.

Aus der Presse

Presseschau: Pegida

Die Pegida-Bewegung erhält immer mehr Zulauf - vor allem in Dresden. Die Politik streitet indes über den richtigen Umgang mit der Gruppe. Radikalisiert Pegida Deutschland? Muss die Politik lernen, die Menschen wieder zu erreichen? Meinungen aus der Presse. Weiter...

Zahlen und Fakten 3D

Primärenergie-Versorgung

Primärenergie-Versorgung

Primärenergie ist Energie, die aus noch nicht weiterbearbeiteten Energieträgern stammt. Aus der Primaärenergie-Versorgung lassen sich Rückschlüsse auf den Energiebedarf ziehen.

Mann mit EU-Flagge rennt im Europaparlament in Brüssel die Treppe hoch.

26

JAN

Tagung

13. Bensberger Gespräche 2015
26.-28.01.2015 Hamburg

Europa ist wirtschaftlich und politisch zusammengewachsen. Im europäischen Einigungsprozess bleiben zahlreiche Politikfelder zu bearbeiten. Auf der Tagung soll "das größte Friedensprojekt der Geschichte" in zahlreichen Facetten diskutiert werden. Weiter...

Themengrafiken: Die Vereinten Nationen

Deutsche Soldaten verlassen nach heftigem Beschuss einen befestigten Unterstand und ergeben sich britischen Soldaten.

Dossier

Der Erste Weltkrieg

Der Erste Weltkrieg ist die Zäsur des 20. Jahrhunderts: Er prägte als "Urkatastrophe" durch alle Bereiche von Staat, Gesellschaft und Kultur den Verlauf der neueren Geschichte. Weiter...

Soldatenfriedhof des Ersten Weltkriegs in Cernay (Frankreich)

euro|topics-Debatte

Europa gedenkt des Ersten Weltkriegs

Vor 100 Jahren begann der Erste Weltkrieg. Zwischen Heldenverehrung, Nostalgie und Geschichtsbewusstsein - wie gedenkt heute Europa dieses Krieges? Weiter...

Leutnant der Reserve der Fußartillerie Franz Dischinger als vorgeschobener Beobachter mit Scherenfernrohr bei der Zielaufklärung und Lenkung des Artilleriefeuers an der Front bei Pareid, rund 25 Kilometer vor Verdun.

Aus Politik und Zeitgeschichte

Erster Weltkrieg

Verlustreicher Stellungskrieg, statt kurzer Waffengang: Heute wird wieder über den Ersten Weltkrieg diskutiert. War er vermeidbar? Und wer trug die Verantwortung? Weiter...

 

Stichwort des Tages

Deflation

Prozess stetiger Preissenkungen in der Volkswirtschaft, d.h., Waren und Dienstleitungen werden fortwährend billiger...

Zu den Lexika auf bpb.de

Die bpb in Social Media

Veranstaltungskalender

Januar 2015 / Februar 2015

26 27 28 29 30 31 01
02 03 04 05 06 07 08
09 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 01

Netzdebatte

Das Internet der Dinge



In ziemlich naher Zukunft werden die Dinge unseres Alltags miteinander kommunizieren und uns das Denken abnehmen. Unser Haus regelt dann selbstständig Wärme und Strom, unser Auto erkennt seinen Fahrer und lenkt uns autonom zur Arbeit. Wie das unser Leben gravierend verändern wird, zeigt der neue Schwerpunkt „Internet der Dinge“ auf Netzdebatte. Weiter... 

fluter.de

Keine Angst! Nur Mut!

Unser Schwerpunktthema "Angst" ist erschreckend aktuell geworden. Da stellen sich neue Fragen: Publiziere ich nach den Anschlägen von Paris noch genauso frei heraus meine Meinung? Zeichne ich weiterhin mit spitzer Feder, blogge ich noch so unerschrocken wie zuvor? Oder zensiere ich mich selbst? fluter.de zeigt Menschen, die von ihrem Recht auf freie Meinungsäußerung nach dem Terror von Paris erst Recht Gebrauch machen. Weiter... 

Video

drehscheibe on Tour – unterwegs in den USA

Unser Magazin für Lokalredaktionen, die »drehscheibe«“, ist wieder on Tour. Dieses Mal ist sie einem Trend auf der Spur, der in den USA die Presse revolutioniert: gemeinnützige Rechercheorganisationen. Redaktionsleiter David Fritze von „Oklahoma Watch“ erzählt, wie er und sein Team Skandale aufdecken – und warum das auch ein Zukunftsmodell für Deutschland ist. Weiter... 

Informationsportal Krieg und Frieden

Die weltweiten Rüstungsausgaben sind 2010 um 1,3 Prozent gestiegen - auf 1,6 Billionen US-Dollar. Welches Land gibt wie viel für sein Militär aus? Und wer bezieht die meisten Waffen aus Deutschland? Das interaktive Portal liefert Antworten auf sicherheitspolitische Fragen. Weiter... 

Schülerwettbewerb zur politischen Bildung

Nun schon im 43. Jahr startet der Schülerwettbewerb der bpb. Wie immer bietet er eine bunte Themenpalette und von Profis entwickelte Projektvorschläge. Er wendet sich an die Klassen 5 bis 11 aller Schulformen. Mit Beiträgen aus zuletzt 24 Teilnehmerländern ist er international! Weiter... 

Kinofenster Film des Monatskinofenster.de

Film des Monats: The Imitation Game – Ein streng geheimes Leben

Alan Turing gilt als einer der Erfinder des Computers, doch sein Leben endete tragisch. Das Biopic "The Imitation Game" widmet sich Turings Beitrag zur Entschlüsselung des Enigma-Codes im Zweiten Weltkrieg. Kinofenster.de nimmt diesmal homosexuelle Rollenbilder im Mainstreamkino in den Blick und analysiert Benedict Cumberbatchs Spiel im Spiegel des Denkens und Wirkens Turings. Dazu gibt es Unterrichtsvorschläge und Aufgabenblätter. Weiter... 

Logo werkstatt.bpb.de

werkstatt.bpb.de

werkstatt.bpb.de ist Feedbackkanal, Dialog und Feldforschung. Typenoffen, kontrovers, konstruktiv. Thema ist die zeitgemäße Vermittlung von Zeitgeschichte und Politik in Schulen und in der außerschulischen Bildung vor dem Hintergrund aktueller Herausforderungen wie Migration und Digitalisierung. Weiter... 

pb21.de ist ein Kooperationsprojekt der Bundeszentrale für politische Bildung (bpb) und des DGB Bildungswerks. Mit pb21.de sollen die Welt der politischen Bildung und die Welt des Web 2.0 ein Stück weit näher zueinander geführt werden.

pb21.de

pb21.de ist ein Kooperations-
projekt der bpb und des DGB Bildungswerks. Mit pb21.de sollen die Welt der politischen Bildung und das Web 2.0 näher zueinander geführt werden. Weiter...