10. Festival / 1.-11. November 2018 / München
Politik im freien Theater: Reich

01

NOV

01.-11.11.2018 München

POLITIK IM FREIEN THEATER

Die 10. Ausgabe von Politik im Freien Theater findet vom 01. bis 11. November 2018 in München statt – und damit erstmals in Bayern. Das Festival ist ein Spiegel der politischen und gesellschaftlichen Lage und bietet einen Überblick über aktuelle Theaterästhetiken.

WAR OR PEACE. Crossroads of history 1918 2018

17

OKT

History Festival

WAR OR PEACE. Crossroads of History 1918 | 2018

17.-21.10.2018 Berlin, Berlin

2018 marks the centenary of the end of the First World War. On the occasion of its remembrance, the Federal Agency for Civic Education (bpb) and the Maxim Gorki Theatre Berlin invite international guests and artists to explore questions of "War or Peace?" throughout history.

Mehr lesen

DHMD Architektur

21

OKT

Fachtagung

Mit Bestimmung! Politische Dimensionen musealer Vermittlung

21.-23.10.2018 Dresden

Die Fachtagung "Mit Bestimmung! Politische Dimensionen musealer Vermittlung" fragt nach der gesellschaftlichen Rolle moderner musealer Bildungs- und Vermittlungsarbeit und untersucht dabei zugleich die Schnittfelder von historischer, politischer und kultureller Bildung.

Mehr lesen

Spielkonsolencontroller

23

OKT

Workshop

Eltern-LAN Neustadt/Weinstraße

23.10.2018 Neustadt/Weinstraße

Bei dieser Veranstaltung im Rahmen unserer Reihe "Eltern-LAN" erhalten Eltern bzw. pädagogische Fachkräfte die Möglichkeit, eigene Computerspielerfahrungen zu sammeln und sich über Inhalte und Wirkungen virtueller Spielwelten zu informieren und sich untereinander und mit MedienpädagogInnen auszutauschen.

Mehr lesen

10. Festival Politik im Freien Theater: REICH

23

OKT

Fortbildung für Lehrkräfte

politik<->theater

23.10.2018 Regensburg

Im Rahmen von Politik im Freien Theater veranstaltet die Bundeszentrale für politische Bildung in Kooperation mit der Bayerischen Landeszentrale für politische Bildungsarbeit und den Münchner Kammerspielen Lehrerfortbildungen: Wie kann der Politikunterricht in der Schule zum Ort des Theaters werden?

Mehr lesen

Jugendlicher mit Skateboard

26

OKT

Veranstaltungsreihe "Tafkir statt Takfir!" - "Qualifizierungsmaßnahmen für Multiplikator*innen"

"Ya Ayyuha al-Kafirun.."

26.-27.10.2018 Hohenkammer

In dieser Qualifizierungsmaßnahme soll den zum Teil gravierenden Unsicherheiten bezüglich notwendiger Kompetenzen und eines angemessenen Umgangs mit religiösen Ansprachen und Praktiken junger Menschen auf einer professionellen und praxisorientierten Ebene begegnet werden.

Mehr lesen

Das offizielle Emblem des Staates zeigt die Menora, den siebenarmigen
Leuchter aus dem Tempel. 
Foto: Hanna Huhtasaari

26

OKT

Israel-Studienreise

Facts und Fiction - Israel jenseits der Schlagzeilen

26.10.-07.11.2018 Israel

Sich aus erster Hand über die wichtigsten politischen und gesellschaftlichen Themen der israelischen Gegenwart informieren diese Gelegenheit bietet die Studienreise jungen Nachwuchsjournalist(inn)en.

Mehr lesen

Plakat der Lesereise "Polnische Spuren in Deutschland"

30

OKT

38. bpb:forum

Polnische Spuren in Deutschland

30.10.2018 Bonn

Am 30. Oktober 2018 präsentieren die drei Autoren des Zeitbildes "Polnische Spuren in Deutschland" ausgewählte Geschichten im bpb:medienzentrum Bonn. Dabei richten sie ihren Fokus nicht nur auf die für ganz Deutschland relevanten Themen, sondern vor allem auf die polnische Präsenz in NRW.

Mehr lesen

Politik im freien Theater: Reich

01

NOV

10. Festival / 1.-11. November 2018 / München

POLITIK IM FREIEN THEATER

01.-11.11.2018 München

Die 10. Ausgabe von Politik im Freien Theater findet vom 01. bis 11. November 2018 in München statt – und damit erstmals in Bayern. Das Festival ist ein Spiegel der politischen und gesellschaftlichen Lage und bietet einen Überblick über aktuelle Theaterästhetiken.

Mehr lesen

10. Festival Politik im Freien Theater: REICH

07

NOV

Fortbildung für Lehrkräfte

Wer ist arm, wer reich?

07.11.2018 München

Im Rahmen von Politik im Freien Theater kooperiert die Bundeszentrale für politische Bildung mit der Akademie Kinder philosophieren in München: Wie kann man mit Kindern zum Thema Reichtum/Armut philosophieren?

Mehr lesen

Buchcover zur Schriftenreihe "Zwei Schwestern" von Åsne Seierstad

07

NOV

Podium

"Zwei Schwestern" und ihre Radikalisierung

07.11.2018 Düsseldorf

Ayan und Leyla, Norwegerinnen somalischer Herkunft, gerade 16 und 19 Jahre alt, radikalisieren sich. Die Ausreise nach Syrien folgt wenig später. Warum? Die preisgekrönte Autorin Åsne Seierstad zeichnet den Weg der beiden nach und liest in Düsseldorf aus ihrem Werk "Zwei Schwestern".

Mehr lesen

Frau in schwarzer Burka gekleidet sitzt mit einem kleinen Mädchen auf einer Wiese.

07

NOV

Fachtagung

Kind. Kegel. Kalifat.

07.-08.11.2018 Düsseldorf

Wer an Radikalisierung und Salafismus denkt, hat vor allem junge Männer im Kopf. Und die Frauen? Dass auch sie überzeugte Islamistinnen sein können, wird selten erwähnt. Auch Kinder gehören zu den blinden Flecken, über die mit Blick auf Radikalisierung zu wenig bekannt ist. Hier setzt die Tagung an.

Mehr lesen

bpb kmk logo

07

NOV

Veranstaltungsankündigung und Anmeldung

Bildung für die Demokratie?! Politikverständnis und –praxis in Schule und Unterricht

07.11.2018 Berlin

Wenn politisches Engagement und eine lebendige Demokratie erhalten und entwickelt werden soll, müssen Kinder und Jugendliche zur Verantwortungsübernahme und Mitgestaltung zu ermutigt und befähigtwerden- Wie kann Demokratie in der Schule erfahrbar werden?

Mehr lesen

Formate des Politischen 2018

08

NOV

Konferenz

Formate des Politischen 2018

08.-09.11.2018 Berlin

Die Konferenz für Journalisten, Politiker und Bürger im Haus der Bundespressekonferenz Berlin.

Mehr lesen

Mit rot unterlegtem Schriftzug "FALSCHMELDUNG!" macht die bayerische Polizei auf gefälschte Meldungen im Internet aufmerksam

08

NOV

Podium

Fakenews, alternative Fakten und Co.

08.11.2018 Bonn

Über die Glaubwürdigkeit von Medien, wie sich die Menschen in Deutschland in Zukunft informieren und mit welchen Mechanismen sich auf der anderen Seite die zentralen Nachrichtenredaktionen absichern - darüber diskutieren Experten/-innen im bpb:medienzentrum.

Mehr lesen

Die Flaggen von Deutschland, Polen und der EU wehen im Wind.

08

NOV

APuZ-Forum - Podiumsdiskussion

Polen

08.11.2018 Berlin

Die polnische Regierung reiht sich bei den Euroskeptikern ein und besinnt sich verstärkt auf die eigene Nation. Was bedeuten diese Entwicklungen für die deutsch-polnischen Beziehungen? Und welche Rolle wird Polen künftig in Europa einnehmen? Darüber diskutieren wir mit Expertinnen und Experten.

Mehr lesen

Erwachsene in einem Workshop arbeiten an einem Tablet.

09

NOV

Workshop

Eltern/Pädagogen ONLINE: Soziale Netzwerke

09.11.2018 Düren

Die Veranstaltung unterstützt Eltern und Erziehende dabei, Orientierungswissen über Soziale Netzwerke zu erwerben und möchte so Gespräche zwischen den Generationen erleichtern und zu Diskussionen anregen.

Mehr lesen

Britische Suffragetten fahren mit Plakaten ("Votes for Women") im Jahr 1910 auf einem Pferdewagen, gelenkt von Emmeline Pankhurst, durch die Straßen

12

NOV

Podiumsdiskussion

Gleichberechtigung kommt noch...

12.-13.11.2018 Berlin

Zum ersten Mal im November 1918 erhielten Frauen in Deutschland das Wahlrecht. Wie steht es heute nach 60 Jahren Gleichberechtigungsgesetz um Gleichberechtigung? Welche aktuellen Herausforderungen im Hinblick auf z.B. intersektionale Realitäten, erfordern unsere Aufmerksamkeit?

Mehr lesen

Veranstaltung

16

NOV

35. Forum Kommunikationskultur der GMK 2018

16.-18.11.2018 Bremen

Die Realisierung einer digitalen Teilhabe aller Menschen und die Ermöglichung einer Entfaltung der kommunikativen und kreativen Potentiale im Umgang mit digitalen Medien setzt Medienbildung voraus. Auf dem GMK-Forum soll diskutiert werden, welche Ansätze, Strategien und Methoden sich dafür eignen.

Mehr lesen

Schimon Peres startet die alljährliche Krebs-Spendenkampagne, 09.10.2013.

16

NOV

Studienreise

Fundraising, Philanthropie und Zivilgesellschaft in Israel

16.-28.11.2018 Israel

Eine bpb Studienreise über die besonderen Herausforderungen des Fundraisings in Israel. Fundraiserinnen und Fundraiser aus dem Bereich der politischen Bildung erhalten die Möglichkeit, die Themen Fundraising, Philanthropie und Zivilgesellschaft in Israel direkt vor Ort kennen zu lernen.

Mehr lesen

Handreichung Antisemitismus

21

NOV

Workshop

Gekonnt handeln – gegen Antisemitismus (Saarbrücken)

21.11.2018 Saarbrücken

Im Mittelpunkt der von der Frankfurter Bildungsstätte Anne Frank gestalteten Fortbildung in Saarbrücken am 21. November 2018 steht die Einführung in folgende Aktivitäten der Handreichung "Gekonnt handeln: Kritische Auseinandersetzung mit Antisemitismus": "Bildanalyse" und "Courage-Übung".

Mehr lesen

Spielkonsolencontroller

23

NOV

Workshop

Eltern-LAN Heidelberg

23.11.2018 Heidelberg

Diese Veranstaltung im Rahmen unserer Reihe "Eltern-LAN" bietet Eltern bzw. pädagogische Fachkräften die Möglichkeit, eigene Computerspielerfahrungen zu sammeln und sich über Inhalte und Wirkungen virtueller Spielwelten zu informieren und sich untereinander und mit MedienpädagogInnen auszutauschen.

Mehr lesen

Symbolfoto Bürgerhaushalt

25

NOV

Kongress

Internationale Tagung des Netzwerk Bürgerhaushalts am 25./27.11.2018 in Berlin

25.-27.11.2018 Berlin

Bestandsaufnahme der Bürgerhaushaltsbewegung, Gelingfaktoren der Bürgerhaushalte - national und international. Bürgerbeteiligung in ländlichen Regionen.

Mehr lesen

Symbolfoto Bürgerhaushalt

25

NOV

Kongress

International Conference of the "Bürgerhaushalt" Network for Participatory Budgeting from 25./27. November 2018 in Berlin

25.-27.11.2018 Berlin

Inventory of the participatory budgeting movement, successful factors of participatory budgeting - national and international. Citizen participation in rural regions.

Mehr lesen

Jugendliche auf der Wiese vor dem Reichstag

25

NOV

Zwischen Krieg und Frieden

25.11.-01.12.2018 Berlin

Junge Medienmacher diskutieren im 15. Jugendmedienworkshop vom 25. November bis 1. Dezember 2018 im Deutschen Bundestag über Krieg und Frieden.

Mehr lesen

Menschen in der Ecke

26

NOV

Podium

Radikalisierung der Gesellschaft?

26.11.2018 Offenbach

Rechtsextremismus und islamistischer Extremismus stellen Herausforderungen für die pluralistische Gesellschaft dar. Die öffentliche Diskussionsveranstaltung erörtert, wie extremistische Akteure interagieren und wie Bürgerinnen und Bürger sich gegen die Versuche extremistischer Vereinnahmung wenden und sich für eine friedliche und pluralistische Gesellschaft einsetzen können.

Mehr lesen

Rolltreppe

26

NOV

Fachtagung

Mit Gewalt ins Paradies?

26.-27.11.2018 Offenbach am Main

Vom 26.-27.11. findet die Fachtagung zur Radikalisierungsprävention "Mit Gewalt ins Paradies?" in Offenbach statt. Akteure und Expert*innen kommen zusammen, um sich über aktuelle Themen auszutauschen, Handlungsstrategien zu diskutieren und um die regionale sowie überregionale Vernetzung zu stärken.

Mehr lesen

Handreichung Antisemitismus

28

NOV

Workshop

Gekonnt handeln – gegen Antisemitismus (Rostock)

28.11.2018 Rostock

Im Mittelpunkt der vom Berliner Verein BildungsBausteine e.V. gestalteten Fortbildung in Rostock am 28. November 2018 steht die Einführung in folgende Aktivitäten der Handreichung "Gekonnt handeln: Kritische Auseinandersetzung mit Antisemitismus": "Ansichts-Sachen", "Antisemitismus hat viele Gesichter" und parallel in zwei Arbeitsgruppen "Das Mittelalter-Kreuz" oder "Verschwörungstheorien selbst basteln".

Mehr lesen

Spielkonsolencontroller

29

NOV

Seminar/Workshop

Eltern-LAN: "LAN Party" für Eltern und Pädagogen der Hermann-Tast-Schule Husum

29.11.2018 Husum

Die Eltern-LAN ist eine gemeinsame Veranstaltung von spielbar.de, der Plattform der Bundeszentrale für politische Bildung zum Thema Computerspiele, dem Spieleratgeber-NRW des Vereins ComputerProjekt Köln e.V., der Akademie der Kulturellen Bildung des Bundes und des Landes NRW e.V. und Turtle Entertainment.

Mehr lesen

Spielkonsolencontroller

04

DEZ

Workshop

Eltern-LAN Grünberg

04.12.2018 Grünberg

Bei dieser Veranstaltung im Rahmen unserer Reihe "Eltern-LAN" erhalten Eltern bzw. pädagogische Fachkräfte die Möglichkeit, eigene Computerspielerfahrungen zu sammeln und sich über Inhalte und Wirkungen virtueller Spielwelten zu informieren und sich untereinander und mit MedienpädagogInnen auszutauschen.

Mehr lesen

Der radikale Salafistenprediger Pierre Vogel bei einer Kundgebung in Offenbach am Main am 28.06.2014

04

DEZ

Podium

Über Märtyrerinnen und Mitläuferinnen: Die Rolle der Frau im Islamismus

04.12.2018 Berlin

Die Bedeutung von Frauen im Islamismus wächst. Längst haben sie sich in der Szene, die oftmals als männlich dominiert wahrgenommen wird, einen Namen gemacht. Welche Rolle sie spielen, welche Motivation sie antreibt und wie viel Gefahr von ihnen ausgeht, soll auf dem Podium diskutiert werden.

Mehr lesen

Handreichung Antisemitismus

05

DEZ

Workshop

Gekonnt handeln – gegen Antisemitismus (Nürnberg)

05.12.2018 Nürnberg

Im Mittelpunkt der von der Kreuzberger Initiative gegen Antisemitismus gestalteten Fortbildung in Nürnberg am 5. Dezember 2018 steht die Einführung in Aktivitäten zur Auseinandersetzung mit israelbezogenen Antisemitismus der Handreichung "Gekonnt handeln: Kritische Auseinandersetzung mit Antisemitismus", namentlich "Jenseits von Schwarz-Weiß" und "Gehen? Kommen? Bleiben? Teilen?".

Mehr lesen

Erwachsene in einem Workshop arbeiten an einem Tablet.

08

JAN

Workshop

Eltern/Pädagogen ONLINE: Soziale Netzwerke

08.01.2019 Emden

Die Veranstaltung unterstützt Eltern und Erziehende dabei, Orientierungswissen über Soziale Netzwerke zu erwerben und möchte so Gespräche zwischen den Generationen erleichtern und zu Diskussionen anregen.

Mehr lesen

Ein Graffito zeigt die religiösen Symbole des Christentums, Judentums und des Islam

28

JAN

Tagung

In Gottes Namen?!

28.-30.01.2019 Essen

Religionsfragen und daraus resultierende Konflikte prägen auch politische Debatten, Fernsehbeiträge und Unterrichtsstunden. Welche Konfliktfelder entstehen in Deutschland rund um Christentum, Judentum und Islam? Welche Rolle spielt Religion dabei tatsächlich? Und wie politisch darf Religion sein?

Mehr lesen

Spielkonsolencontroller

31

JAN

Workshop

Eltern-LAN Köln

31.01.2019 Köln

Diese Veranstaltung im Rahmen unserer Reihe "Eltern-LAN" bietet Eltern bzw. pädagogische Fachkräften die Möglichkeit, eigene Computerspielerfahrungen zu sammeln und sich über Inhalte und Wirkungen virtueller Spielwelten zu informieren und sich untereinander und mit MedienpädagogInnen auszutauschen.

Mehr lesen

Spielkonsolencontroller

20

FEB

Workshop

Eltern-LAN Frankenberg

20.02.2019 Frankenberg

Diese Veranstaltung im Rahmen unserer Reihe "Eltern-LAN" bietet Eltern bzw. pädagogische Fachkräften die Möglichkeit, eigene Computerspielerfahrungen zu sammeln und sich über Inhalte und Wirkungen virtueller Spielwelten zu informieren und sich untereinander und mit MedienpädagogInnen auszutauschen.

Mehr lesen

Spielkonsolencontroller

27

FEB

Workshop

Eltern-LAN Bad Salzdetfurth

27.02.2019 Bad Salzdetfurth

Diese Veranstaltung im Rahmen unserer Reihe "Eltern-LAN" bietet Eltern bzw. pädagogische Fachkräften die Möglichkeit, eigene Computerspielerfahrungen zu sammeln und sich über Inhalte und Wirkungen virtueller Spielwelten zu informieren und sich untereinander und mit MedienpädagogInnen auszutauschen.

Mehr lesen

Kongresshalle Leipzig

07

MÄR

Kongress

Was uns bewegt!
Emotionen in Politik und Gesellschaft

07.-09.03.2019 Leipzig

Der 14. Bundeskongress Politische Bildung findet vom 07.-09. März 2019 in Leipzig statt und steht unter dem Titel "Was uns bewegt. Emotionen in Politik und Gesellschaft". Veranstaltungsorte sind die Kongresshalle am Zoo sowie die Volkshochschule Leipzig.

Mehr lesen

Spielkonsolencontroller

12

MÄR

Workshop

Eltern-LAN Kaiserslautern

12.03.2019 Kaiserslautern

Diese Veranstaltung im Rahmen unserer Reihe „Eltern-LAN“ bietet Eltern bzw. pädagogische Fachkräften die Möglichkeit, eigene Computerspielerfahrungen zu sammeln und sich über Inhalte und Wirkungen virtueller Spielwelten zu informieren und sich untereinander und mit MedienpädagogInnen auszutauschen.

Mehr lesen

Spielkonsolencontroller

28

MÄR

Workshop

Eltern-LAN Heiligenhaus

28.03.2019 Heiligenhaus

Bei dieser Veranstaltung im Rahmen unserer Reihe "Eltern-LAN" erhalten Eltern bzw. pädagogische Fachkräfte die Möglichkeit, eigene Computerspielerfahrungen zu sammeln und sich über Inhalte und Wirkungen virtueller Spielwelten zu informieren und sich untereinander und mit MedienpädagogInnen auszutauschen.

Mehr lesen

Logo, Mapping Memories

Event series

Mapping Memories

Mapping Memories is an event series focusing on commemorative culture in Eastern Europe and beyond. Current events include conferences, summer schools and practical workshops.

Mehr lesen

FaMe-Workshop

Seminar

Fortbildung "Faszination Medien"

In der Veranstaltung (Präsentation oder Workshop) wird die DVD-ROM "Faszination Medien" als ein interaktives Unterrichtsmaterial für Schülerinnen und Schüler ab 14 Jahren aller Schularten vorgestellt. Die Veranstaltung führt in das thematische und didaktische Angebot der multimedialen DVD-ROM ein.

Mehr lesen

bpb:schulforum (Teaserbild)

Lehrkräfte lernen neue bpb-Produkte für den Unterricht kennen

Unterrichtsmaterialien im Praxistest

Wie Lehrkräfte mit den Angeboten der Bundeszentrale für politische Bildung/bpb ihren Unterricht gestalten können, zeigen wir regelmäßig beim bpb:schulforum in Bonn.

Mehr lesen

Veranstaltungssuche

Veranstaltungskalender

Oktober 2018 / November 2018

22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 01 02 03 04
05 06 07 08 09 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
Zurück Weiter

Medienpädagogische Workshops zu Computerspielen

Eltern-LAN – Eine LAN-Party für Eltern und Pädagogen

Kinder und Jugendliche begeistern sich für Computerspiele. Bei der Eltern-LAN erhalten Eltern und pädagogische Fachkräfte die Möglichkeit, eigene Computerspielerfahrungen zu sammeln und sich über Inhalte und Wirkungen virtueller Spielwelten zu informieren als auch sich mit jugendlichen Gamern und MedienpädagogInnen darüber auszutauschen.

Mehr lesen

Veranstaltungsreihe

Checkpoint bpb – Die Montagsgespräche

Alle zwei Monate montags diskutiert der Checkpoint aktuelle Fragestellungen aus Politik, Gesellschaft und Forschung – anspruchsvoll, unterhaltsam und gerne auch kontrovers.

Mehr lesen

Netzwerke

NECE

NECE is an initiative for networking citizenship education in Europe.The initiative´s chief goal is to promote the Europeanisation of citizenship education, and to contribute to the creation of a European general public.

Mehr lesen

bpb:magazin 2/2018
bpb:magazin

bpb:magazin 2/2018

Das neue bpb:magazin widmet sich ganz den Themen "Krieg und Frieden". Anlass ist das Gedenken an das Ende des ersten Weltkriegs vor 100 Jahren. Im Heft finden Sie Beiträge zu dieser "Urkatastrophe des 20. Jahrhunderts" und weiteren Konflikten, aber auch zum Thema Friedensarbeit. Wie immer bietet das bpb:magazin wieder eine Übersicht aktueller Angebote der bpb.

Mehr lesen

Veranstaltungsdokumentation (November 2017)

Polizei und Rechtsextremismus

Spätestens seit den 1990er-Jahren ist nicht nur der Rechtsextremismus, sondern auch "Polizei und Rechtsextremismus" ein Dauerthema. Die Fachtagung nahm die unterschiedlichen Aspekte der Debatte in den Blick.

Mehr lesen

Veranstaltungsdokumentation (November 2017)

What’s up, America? Klimawandel im transatlantischen Diskurs

Am 30. November 2017 lud die Bundeszentrale für politische Bildung/bpb zu der nächsten Veranstaltung der Reihe "What’s up, America?" in Berlin ein. In der Französischen Friedrichstadtkirche wurde darüber diskutiert, warum die Vereinigten Staaten von Amerika aus dem Pariser Klimaabkommen ausgestiegen sind.

Mehr lesen

Veranstaltungsdokumentation (November 2017)

Im Schatten von Auschwitz...
Planen von Studienfahrten zu fast vergessenen Orten nationalsozialistischer Massenverbrechen

Die Tagung beleuchtete weniger bekannte Orte nationalsozialistischer Massenverbrechen und zeigte Möglichkeiten auf, wie diese im Rahmen von Studienfahrten besucht werden können. Im Mittelpunkt des Programms standen Bildungskonzepte, Finanzierungswege und Möglichkeiten internationaler Zusammenarbeit.

Mehr lesen

Politische Bildung vor Ort

bpb:medienzentrum Bonn

Das bpb:medienzentrum der Bundeszentrale für politische Bildung in Bonn ist ein lebendiger Ort der politischen Bildung. Kommen Sie vorbei! Nehmen Sie die aktuellen Angebote der bpb direkt mit.

Mehr lesen