Wanderausstellung
Junge Muslime beim Gebet

19

MÄR

19.03.-08.06.2015 Dresden, Solingen, Bremen

Was glaubst du denn?! Muslime in Deutschland

Die Ausstellung zeigt Facetten des Alltags von Muslimas und Muslimen in Deutschland. Deren Religiosität ist dabei nur einer von vielen Aspekten, die im Leben junger Menschen wichtig sind.

Teaserbild "Vorurteile? Kenn ich nich!"

Medienprojekt

Vorurteile? Kenn ich nich!

Wir starten ein Medienprojekt zu Vorurteilen. Wir suchen: Eine Idee, wie man Jugendliche an die "Nürnberger Rassengesetze" erinnert, die die Nationalsozialisten vor 80 Jahren eingeführt hatten. Du möchtest beim Medienprojekt dabei sein? Dann bewirb Dich jetzt! Weiter...

Beleuchteter Landschaftspark Duisburg Nord am Abend.

Blog

13. Bundeskongress Politische Bildung –
Ungleichheiten in der Demokratie, 19. - 21. März 2015

Vor dem Gesetz sind alle Bürgerinnen und Bürger gleich. Das ist eine der wichtigsten Grundlagen der Demokratie. Regelungen wie das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz oder die Gleichstellungsgesetze auf Länderebene sollen für Chancengerechtigkeit und Schutz vor Diskriminierung sorgen. Trotzdem wird in Politik, Medien und Wissenschaft zunehmend darüber diskutiert, inwiefern sich Ungleichheiten verschärfen und welche Konsequenzen daraus zu ziehen sind. Weiter...

Aktionstage Politische Bildung 2015

Aktionen

Aktionstage Politische Bildung 2015

Vom 5. bis 15. Mai 2015 geben die Akteure der politischen Bildung zum elften Mal im Rahmen der Aktionstage Politische Bildung einen Einblick in ihre vielfältige Arbeit. Die Bundeszentrale für politische Bildung/bpb, der Bundesausschuss Politische Bildung (bap), die Landeszentralen für politische Bildung sowie die Deutsche Vereinigung für Politische Bildung e.V. (DVPB) rufen alle Bildungseinrichtungen, Institutionen, Unternehmen und Initiativen auf, sich an den Aktionstagen Politische Bildung 2015 zu beteiligen. Weiter...

FaMe-Workshop

Bundesweite Fortbildungsreihe

Fortbildung "Faszination Medien"

In der Veranstaltung (Präsentation oder Workshop) wird die DVD-ROM "Faszination Medien" als ein interaktives Unterrichtsmaterial für Schülerinnen und Schüler ab 14 Jahren aller Schularten vorgestellt. Die Veranstaltung führt in das thematische und didaktische Angebot der multimedialen DVD-ROM ein. Weiter...

Straßenszene am Brandenburger Tor: Für den Wandel der Sozialstruktur im Osten waren die Jahre 1990-2000 sehr entscheidend.

Veranstaltungsreihe

Deutschland 2015: Unser Land – unsere Zukunft

Die Veranstaltungsreihe "Deutschland 2015: Unser Land - unsere Zukunft" widmet sich unter den Stichworten Identität, Demokratie, Europa und Transformation den drängenden Fragen unseres Landes. Das Bundesministerium des Innern und die Bundeszentrale für politische Bildung laden Sie herzlich ein. Weiter...

Qualifiziert Handeln 2015

08

MAI

Weiterbildung

"Wir beteiligen uns." – Weiterbildungsreihe für Haupt- und Ehrenamtliche
08.05.-29.11.2015 Güstrow, Meißen

Die Weiterbildung "Wir beteiligen uns." will die Engagierten in ihrem Handeln stärken. Dafür werden sie in drei zentralen Bereichen qualifiziert: Projektmanagement im Ehrenamt, Entscheidungsfindung in Gruppen und Kommunikation. Die Weiterbildung wird von der bpb in Kooperation mit den Evangelischen Akademien in Deutschland angeboten. Weiter...

Wenig Hoffnung auf Frieden in Nahost

30

MAI

Israel-Studienreise

Israels Grenzen
30.05.-11.06.2015 Israel

Die Teilnehmenden der Studienreise widmen sich dem Thema Grenzen in Israel. Diese sind ein zentrales Thema des politischen, medialen und gesellschaftlichen Diskurses in Israel, das sich zugleich im Alltag der Menschen widerspiegelt. Weiterhin wird die Frage nach den Grenzen im deutsch-israelischen Dialog ein Schwerpunkt sein. Weiter...

Demonstranten auf dem Tahir-Platz in Kairo bei Protesten gegen den Obersten Militärrat.

01

JUN

Podium

Checkpoint bpb – die Montagsgespräche: Arabischer Herbst? Zwischen Demokratie und Dschihad im Nahen Osten
01.06.2015 Berlin

Vor fünf Jahren begann von Tunesien ausgehend eine Bewegung, die die politische Landkarte des Nahen Ostens und Nordafrikas umkrempelte. Mit dem "Arabischen Frühling" verband sich für viele die Hoffnung auf eine Demokratisierung einer Weltregion, die über Jahrzehnte von autoritären Regierungssystemen geprägt war. Weiter...

Jugendmedienworkshop 2015

07

JUN

Jugendmedienworkshop

12. Jugendmedienworkshop im Deutschen Bundestag
07.-13.06.2015 Berlin

Eine Woche lang in der Bundeshauptstadt recherchieren, in Hauptstadtredaktionen hospitieren, mit Parlamentariern im Deutschen Bundestag debattieren und selbst journalistisch berichten. Beim Jugendmedienworkshop im Deutschen Bundestag können 30 junge Medienbegeisterte in die Welt der Berliner Politik eintauchen. Weiter...

Spielkonsolencontroller

09

JUN

Medienpädagogische Workshops zu Computerspielen

Eltern-LAN am GSG Velbert
09.06.2015 Velbert

Bei dieser Veranstaltung im Rahmen unserer Reihe "Eltern-LAN" erhalten Eltern bzw. pädagogische Fachkräfte die Möglichkeit, eigene Computerspielerfahrungen zu sammeln und sich über Inhalte und Wirkungen virtueller Spielwelten zu informieren und sich untereinander und mit MedienpädagogInnen auszutauschen. Weiter...

Englischsprachige Zeitung berichtet über das digitale Zeitalter.

11

JUN

Redaktionskonferenz

Challenge accepted!
11.-13.06.2015 Berlin

Hyperlokale Onlinemedien sind wichtig für die Demokratie vor Ort. Wie aber können sie langfristig bestehen? Auf dieser Redaktionskonferenz entsteht ein Plan für ein geschärftes Profil und bessere Finanzen. Weiter...

8. Kulturpolitischer Bundeskongress: "Kultur.Macht.Einheit?"

18

JUN

Kongress

8. Kulturpolitischer Bundeskongress: "Kultur.Macht.Einheit?"
18.-19.06.2015 Berlin-Mitte

Der 8. Kulturpolitische Bundeskongress nimmt Kulturpolitik 25 Jahre nach der deutschen Einheit als Motor der Transformation in den Fokus. Wie hat sich Kulturpolitik im Zuge des Transformationsprozesses institutionell und konzeptionell verändert? Und welche Zukunftsperspektiven entwickeln die politischen, zivilgesellschaftlichen und institutionellen Akteure heute? Weiter...

Ein Mann geht am 03.11.2014 durch das Tor zur KZ-Gedenkstätte in Dachau (Bayern), wo Unbekannte die Tür mit der Aufschrift "Arbeit macht frei" entwendet haben. Der Diebstahl der historischen Eingangstür ist weiter ungeklärt.

18

JUN

Gedenkstättenseminar 2015

70 Jahre nach der Befreiung der Konzentrationslager – Was können die Gedenkstätten leisten?
18.-20.06.2015 Dachau, München

70 Jahre nach der Befreiung der Konzentrationslager beschäftigt sich das Gedenkstättenseminar mit der Frage, wo steht die Gedenkstättenarbeit heute? Was hat sie erreicht und was sind die aktuellen Herausforderungen. Wie gehen Gedenkstätten mit der zeitlichen Distanz zu den den NS-Verbrechen um? Was heißt die zunehmende gesellschaftliche Heterogenität für die Bildungsarbeit? Und welche Rolle spielt künftig das Gedenken? Weiter...

Kraftwerk in der Nähe von Konin, Polen.

22

JUN

Podiumsgespräch

Themenzeit: Energiewende und Klimawandel
22.06.2015 Berlin

2014 stieg der Anteil der erneuerbaren Energien an der deutschen Stromproduktion erstmals auf über 25%. Zugleich sank der CO2-Ausstoß bei steigender Wirtschaftsleistung. Es gibt aufgrund kontroverser Debatten Anlass genug, die Energiewende vor dem Hintergrund des Klimawandels und heftiger Diskussionen in Expertenkreisen um die richtigen Lösungen in einer Themenzeit zu erkunden. Weiter...

Spielkonsolencontroller

19

JUN

Medienpädagogische Workshops zu Computerspielen

Eltern-LAN Regensburg
19.06.2015 Regensburg

Bei dieser Veranstaltung im Rahmen unserer Reihe "Eltern-LAN" erhalten Eltern bzw. pädagogische Fachkräfte die Möglichkeit, eigene Computerspielerfahrungen zu sammeln und sich über Inhalte und Wirkungen virtueller Spielwelten zu informieren und sich untereinander und mit MedienpädagogInnen auszutauschen. Weiter...

Theaterstück

25

JUN

Kongress

7. Kongress Kinder zum Olymp!
25.-26.06.2015 Freiburg

Hat jedes Kind, jeder Jugendliche zumindest mittelfristig die Chance, Kunst und Kultur kennen zu lernen, zu erfahren und aktiv auf Dauer in sein Leben einzubauen? Wie sehen die Zugänge, wie die Hindernisse aus? Weiter...

Wenn auch angeschlagen, sind die USA die führende Wirtschaftsnation. Am Puls der US-Wirtschaft: die New Yorker Börse in der Wallstreet

02

JUL

Podium

It’s the Economy, Stupid!
02.07.2015 Berlin

Mehr als die Hälfte der Europäer steht TTIP positiv gegenüber – lediglich in Deutschland und zwei weiteren Ländern ist die Ablehnung innerhalb der Bevölkerung groß. Daher beschäftigt sich die Podiumsdiskussion mit der Frage, warum die Debatte um TTIP in einigen europäischen Ländern derart erhitzt geführt wird, und ob dabei antiamerikanische Ressentiments eine Rolle spielen. Weiter...

Debatte in einer Planspiel-Simulation.

20

JUL

Tagung

5. Tutzinger Didaktikforum
20.-24.07.2015 Tutzing

In unserem Werkstattseminar wollen wir gemeinsam mit erfahrenen Praktikern neue Planspielkonzepte und -szenarien entwickeln und anschließend praktisch erproben. Weiter...

Oktoberfest-Attentat

01

OKT

Podiumsdiskussion

Das Oktoberfestattentat – 35 Jahre danach
01.10.2015 Bonn

In der letzten Septemberwoche jährt sich das Oktoberfestattentat zum fünfunddreißigsten Mal. Rainer Griesbaum, Bundesanwalt a.D., Ulrich Chaussy, Journalist des Buches "Oktoberfest - Das Attentat" sowie Dr. Gideon Botsch, Politikwissenschaftler und Experte zur Thematik des Rechtsterrorismus diskutieren die Hintergründe der Tat, zu der Ende des vergangenen Jahres die Ermittlungen wieder aufgenommen wurden. Weiter...

2397854 03/15/2014 The national flags of Russia and Ukraine during the flower ceremony of the long distance race in the men_s B 1-3 (visually impaired) class biathlon at the Sochi 2014 Winter Paralympics. Konstantin Chalabov/RIA Novosti

01

OKT

MOE-Studienreise

Ukraine
01.-10.10.2015

Die Teilnehmenden der Studienreise in die Ukraine widmen sich der innen- und außenpolitischen Lage des Landes. Auch zivilgesellschaftliche Aspekte werden beleuchtet. In zahlreichen Gesprächen mit verschiedenen Personen aus Kultur, Wirtschaft und Politik wird ihnen ein facettenreiches und in Deutschland meist unbekanntes Bild der Ukraine vermittelt. Weiter...

Israel zieht Bodentruppen aus weiten Teilen des Palästinensergebiets ab

02

OKT

Israel-Studienreise

Aktuelle Entwicklungen in Israels Außen- und Sicherheitspolitik
02.-14.10.2015 Israel

Seit den politischen Umbrüchen in Israels Nachbarstaaten Ägypten, Syrien und Jordanien hat sich die außen- und sicherheitspolitische Agenda des Landes nachhaltig verändert. Aus Israels Perspektive haben sich bisherige außenpolitische Konstanten zu unsicheren Faktoren gewandelt. Weiter...

Israel zwischen sozialen Protesten und außenpolitischen Umbrüchen

08

NOV

Israel-Studienreise

Junge Lebenswelten in Israel
08.-20.11.2015 Tel Aviv, Jerusalem

Umbrüche im Nahen Osten, der israelisch-palästinensische Konflikt, die wachsende Unzufriedenheit über soziale Ungleichheiten und der für jüdische Israelis verpflichtende Dienst in der Armee spaltet Israels Jugend in unterschiedliche Lager. Weiter...

Politische Bildung in Aktion

Hospitationsprogramm für Fachkräfte aus Mittel- und Südosteuropa

Europa gestalten – Politische Bildung in Aktion

Ein Stipendienprogramm der bpb und der Robert Bosch Stiftung für engagierte junge Menschen aus Mittel- und Südosteuropa. Die Stipendiaten hospitieren für 2 bis 6 Monate an einer deutschen Bildungseinrichtung. Weiter...

Go Africa, Go Germany

Exchange programme

Go Africa... Go Germany...

Since 2007 the Federal Agency for Civic Education has been granting talented students und young graduates from Africa and Germany scholarships, which enable them to take part in a high-ranking educational seminar in Africa and Germany. Weiter...

 

Veranstaltungssuche

Veranstaltungskalender

Mai 2015 / Juni 2015

18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
01 02 03 04 05 06 07
08 09 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21

5. Internationale Konferenz zur Holocaustforschung

Danach – Der Holocaust als Erfahrungsgeschichte
1945 – 1949

Der Holocaust steht heute, 70 Jahre nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges, immer noch im Fokus der Deutschen Erinnerungskultur. Selten wurde jedoch die prägendste Zeit des Holocaust-Gedenkens in den Fokus gerückt. Unter dem Thema "Danach – Der Holocaust als Erfahrungsgeschichte 1945 – 1949" will die 5. Internationale Konferenz zur Holocaustforschung diese Lücke schließen. Weiter... 

Veranstaltungsdokumentation

Salafismus als Herausforderung für Demokratie und politische Bildung

Wie begegnet die Gesellschaft einer neuen, wachsenden Jugendkultur, die für demokratische Entscheidungsfindung und die Wahrung allgemeiner Menschenrechte womöglich nicht viel übrig hat? Was kann getan werden, um Radikalisierungsprozesse zu verhindern, die schlimmstenfalls in terroristischen Aktivitäten oder der Ausreise zum Krieg in Syrien enden können? Diesen Fragen widmete sich die Bundeszentrale für politische Bildung im Rahmen einer Fachtagung. Weiter... 

Festival

Europe 14|14

Anlässlich des 100. Jahrestags des Beginns des Ersten Weltkriegs macht die Bundeszentrale für politische Bildung in Kooperation mit der Körber-Stiftung, der Robert-Bosch-Stiftung und zahlreichen weiteren Förderern und Partnern Berlin zum europäischen Treffpunkt für den gemeinsamen "Blick zurück nach vorn". Weiter... 

Medienpädagogische Workshops zu Computerspielen

Eltern-LAN – Eine LAN-Party nur für Eltern und Pädagogen

Kinder und Jugendliche begeistern sich für Computerspiele. Bei der Eltern-LAN erhalten Eltern und pädagogische Fachkräfte die Möglichkeit, eigene Computerspielerfahrungen zu sammeln und sich über Inhalte und Wirkungen virtueller Spielwelten zu informieren als auch sich mit jugendlichen Gamern und MedienpädagogInnen darüber auszutauschen. Weiter... 

Veranstaltungsreihe

Checkpoint bpb – die Montagsgespräche

Alle zwei Monate montags diskutiert der Checkpoint aktuelle Fragestellungen aus Politik, Gesellschaft und Forschung – anspruchsvoll, unterhaltsam und gerne auch kontrovers. Weiter... 

bpb:magazin 1/2015bpb:magazin

bpb:magazin 1/2015

Im neuen bpb:magazin werden "Gerettete Geschichten" erzählt – (Über-)Lebensgeschichten europäischer Juden im 20. Jahrhundert. Zudem gibt es Interviews, Reportagen und Fotostrecken zu den drei Schwerpunktthemen: 70 Jahre Ende Zweiter Weltkrieg, Russland und Soziale Ungleichheit. Im Serviceteil finden Sie eine Vielzahl von Hinweisen auf neue bpb-Angebote, eine Übersicht über Veranstaltungen sowie eine umfangreiche Backlist der lieferbaren Titeln. Weiter... 

Europa gestalten – Politische Bildung in Aktion

Stipendiatinnen und Stipendiaten 2013/2014

Die Stipendiatinnen und Stipendiaten des Programm-Jahrgangs 2013/14 kommen aus acht verschiedenen Ländern – Bulgarien, Griechenland, Polen, Rumänien, Slowakei, Slowenien, Tschechien und Ungarn. Hier werden sie vorgestellt! Weiter... 

Netzwerke

NECE - Networking European Citizenship Education

NECE is an initiative for networking citizenship education in Europe.The initiative´s chief goal is to promote the Europeanisation of citizenship education, and to contribute to the creation of a European general public. Weiter... 

Fachtagung "Europa auf der Kippe?" im Maternushaus KölnVeranstaltungsdokumentation (März 2014)

Europa auf der Kippe?

Die Zustimmung für rechtspopulistische und rechtsextreme Parteien ist in den letzten Jahren kontinuierlich gestiegen. Kurz vor der Europawahl haben sich internationale Wissenschaftler/-innen und Journalisten/-innen auf der Fachtagung "Europa auf der Kippe?" mit diesem Phänomen auseinandergesetzt. Eine ausführliche Dokumentation finden Sie hier. Weiter...