Kongress
YOU:KO - der Jugendkongress 2019

01

NOV

01.-03.11.2019 Bochum

VERNETZT?!

"VERNETZT?!" lautet das Motto des sechsten Jugendkongresses der Bundeszentrale für politische Bildung (bpb). Vom 1. bis 3. November 2019 werden in Bochum 300 junge Menschen zwischen 16 und 27 Jahren zusammenkommen, um miteinander über spannende Vernetzungsthemen ins Gespräch zu kommen.

30 Jahre Mauerfall

26

AUG

Aktion

Eine Stadt, ein Land, viele Meinungen.

26.08.-02.11.2019

In einer gemeinsamen Aktion mit der Bundeszentrale für politische Bildung/bpb veröffentlichen Berliner Zeitung und Tagesspiegel 10 Wochen lang Debattenbeiträge zu 10 gesellschaftlichen Streitfragen. Lehrkräfte können die Fragen im Unterricht diskutieren und Stellungnahmen ihrer Klassen einsenden.

Mehr lesen

Ein altes und ein neues Haus stehen vor einem hellblauen Himmel

23

OKT

Podium

47. bpb:forum "Konservativ heute"

23.10.2019 Bonn

Konservatismus ist in den vergangenen Jahren zu einem wichtigen Schlagwort in der politischen Debatte geworden - als Selbstbezeichnung und als Abgrenzung. Um dem Konservatismus auf den Grund zu gehen ist sowohl eine historische Betrachtung als auch eine aktuelle Kontextualisierung notwendig.

Mehr lesen

Guter Osten - Böser Osten

24

OKT

Buchvorstellung und Gespräch

Guter Osten - Böser Osten

24.10.2019 Leipzig

Das Buch "Guter Osten - Böser Osten" aus der bpb-Reihe Zeitbilder zeigt Ostdeutschland in seiner ganzen Ambivalenz, beleuchtet Abgründe und Erfolgsgeschichten, Kontinuitäten und Umbrüche.

Mehr lesen

Spielkonsolencontroller

25

OKT

Workshop

Eltern-LAN Heidelberg

25.10.2019 Heidelberg

Diese Veranstaltung im Rahmen unserer Reihe "Eltern-LAN" bietet Eltern bzw. pädagogische Fachkräften die Möglichkeit, eigene Computerspielerfahrungen zu sammeln und sich über Inhalte und Wirkungen virtueller Spielwelten zu informieren und sich untereinander und mit Medienpädagog/-innen auszutauschen.

Mehr lesen

Redner und Publikum im historischen Rathausfestsaal Villa ten Hompel.

29

OKT

Konferenz

Ein Vierteljahrhundert nach Christopher Brownings "Ordinary Men"

29.-31.10.2019 Münster

Vor einem Vierteljahrhundert erschien Christopher Brownings wegweisendes Buch "Ganz normale Männer“. Das Reserve-Polizeibataillon 101 und die "Endlösung" in Polen. Diese Wegmarke und das 20-jährige Jubiläum der Villa ten Hompel sind Anlass, in einer internationalen Konferenz Bilanz zu ziehen.

Mehr lesen

Erwachsene in einem Workshop arbeiten an einem Tablet.

30

OKT

Workshop

Eltern/Pädagogen ONLINE: Soziale Netzwerke

30.10.2019 Hagen

Die Veranstalter von Eltern/Pädagogen ONLINE: Soziale Netzwerke sind die Bundeszentrale für politische Bildung, das "ComputerProjekt Köln e.V." und die "Akademie Remscheid für Kulturelle Bildung e.V.".

Mehr lesen

Wem gehört die Wahrheit?

31

OKT

Symposium zum Dokumentarfilm

Wem gehört die Wahrheit? Der politische Gegner im Visier der Kamera

31.10.-01.11.2019 Leipzig

Warum lösen bestimmte Dokumentarfilme Empörung und Debatten aus? Was ist erlaubt? Welche Rolle spielen dabei Festivals? Filme, Vorträge und Podien eröffnen einen Debattenraum um diese Fragen zu verhandeln.

Mehr lesen

YOU:KO - der Jugendkongress 2019

01

NOV

Kongress

VERNETZT?!

01.-03.11.2019 Bochum

"VERNETZT?!" lautet das Motto des sechsten Jugendkongresses der Bundeszentrale für politische Bildung (bpb). Vom 1. bis 3. November 2019 werden in Bochum 300 junge Menschen zwischen 16 und 27 Jahren zusammenkommen, um miteinander über spannende Vernetzungsthemen ins Gespräch zu kommen.

Mehr lesen

Lesewoche: Das Leben ist politisch!

Lesewoche vom 04.11.2019 - 07.11.2019

Das Leben ist politisch!

Literatur ist immer ein Kind ihrer Zeit. Sie kann nicht anders, sie kontextualisiert Geschehnisse, greift hier politische und historische Entwicklungen auf und arbeitet sich dort an gesellschaftlichen Fragen ab – mal mehr, mal weniger. Die Lesewoche der bpb stellt vier Romane vor.

Mehr lesen

Der Kastor kommt!

04

NOV

Lesewoche: Das Leben ist politisch!

"Der Kastor kommt! – Eine Beziehungsgeschichte"

04.11.2019 Bonn

Lesung von und Diskussion mit Wolfgang Ehmke über seinen neuen Roman "Der Kastor kommt! – Eine Beziehungsgeschichte". Die Geschichte von Robert, der sich zwischen seinem Job als Berufsschullehrer in Hamburg und seinem Engagement in einer Anti-Atom-Initiative mehr und mehr aufreibt.

Mehr lesen

doxs! Das Kinder- und Jugenddokumentarfilmfestival

04

NOV

Der Preis "Große Klappe" ist mit 5.000 Euro dotiert!

doxs! Das Kinder- und Jugenddokumentarfilmfestival

04.-10.11.2019 Duisburg

In der Kinder- und Jugendsektion "doxs!" der Duisburger Filmwoche stiftet die Bundeszentrale für politische Bildung in diesem Jahr zum 9. Mal den Filmpreis "Große Klappe" für den besten politischen Kinder- und Jugenddokumentarfilm.

Mehr lesen

interfilm-Logo

05

NOV

35. Internationales Kurzfilmfestival Berlin 2019

05.-10.11.2019 Berlin

Im Rahmen des 35. Interfilm-Festivals vergibt die Bundeszentrale für politische Bildung zum wiederholten Male zwei Preise im Wettbewerb "Konfrontationen – Filme gegen Gewalt und Intoleranz".

Mehr lesen

29. FilmFestival Cottbus

05

NOV

29. FilmFestival Cottbus

05.-10.11.2019 Cottbus

Das FilmFestival Cottbus gehört zu den führenden internationalen Festivals des osteuropäischen Films. Die Bundeszentrale für politische Bildung fördert in diesem Jahr eine Filmreihe mit dem Ttitel "Der ungarische Film zwischen künstlerischer Freiheit und politischem Druck".

Mehr lesen

"Oder Florida" - Cover

05

NOV

Lesewoche: Das Leben ist politisch!

"Oder Florida"

05.11.2019 Bonn

Lesung von und Diskussion mit Christian Bangel über seinen neuen Roman "Oder Florida". Die Reise zurück in die Nachwendezeit in Frankfurt an der Oder, in eine Zeit von Freiräume, Arbeitslosigkeit, Abwanderung und alltäglicher rechtsextreme Gewalt.

Mehr lesen

Die Silhouette von Shoshana Zuboffs Porträt vor einem violetten Hintergrund mit der Überschrift des Themas (Surveillance Capitalism and Democracy).

06

NOV

Redenreihe: Making Sense of the Digital Society

Shoshana Zuboff: Überwachungskapitalismus und Demokratie

06.11.2019 Berlin

Entsteht durch die massenhafte Erhebung und Analyse von Daten ein neuer "Überwachungskapitalismus"? Welche Bedeutung hat Vertrauen, wenn das Verhalten von Menschen immer Transparenter wird? Wie verändert sich der soziale Zusammenhalt, wenn Menschen als Arbeitskräfte überflüssig werden?

Mehr lesen

"Bis die Sterne zittern"

06

NOV

Lesewoche: Das Leben ist politisch!

"Bis die Sterne zittern"

06.11.2019 Bonn

Lesung von und Diskussion mit Johannes Herwig über sein Debüt "Bis die Sterne zittern". Die Geschichte des sechzehnjährigen Harro, der Mitte der 1930er Jahre mit neuen Freunden jenseits der Hitlerjugend Freiheiten findet - Freunde, die zu den heute vergessenen Leipziger Meuten gehören.

Mehr lesen

Logo

07

NOV

Fest

EINE STADT. EIN LAND. VIELE MEINUNGEN. 30 Jahre Mauerfall.

07.11.2019 Berlin

Anlässlich des dreißigjährigen Mauerfalljubiläums feiern wir an diesem Abend Berlin – eine Stadt als Bühne für kulturelle, politische, gesellschaftliche und religiöse Vielfalt.

Mehr lesen

"Ich bin Özlem"

07

NOV

Lesewoche: Das Leben ist politisch!

"Ich bin Özlem"

07.11.2019 Bonn

Lesung von und Diskussion mit Dilek Güngör über ihren Roman "Ich bin Özlem", in dem sie die Herausforderung der Identitätsfindung jener thematisiert, deren Eltern oder Großeltern nach Deutschland kamen und heute in einer Gesellschaft leben, die besessen ist von der Frage nach der "wahren" Herkunft.

Mehr lesen

Die Bildmontage zeigt den früheren Grenzübergang Invalidenstraße. An diesem Ort herrscht heute reger Autoverkehr und die Tram verbindet den Ortsteil Mitte mit Tiergarten.

08

NOV

Ausstellungseröffnung

Die Mauer. Sie steht wieder!

08.11.2019 Berlin

Stellen Sie sich vor, die Berliner Mauer wäre plötzlich wieder da. Was würde das für Sie bedeuten? Dies ist der Leitgedanke der Ausstellung "Die Mauer. Sie steht wieder!", die wir am 8. November 2019 eröffnen.

Mehr lesen

Die Bildmontage zeigt die frühere Mauersituation hinter dem Reichstagsgebäude in der heutigen Stadtansicht. Im Vordergrund ist ein zu einer Stretch-Limousine umgebauter Trabbi zu sehen.

09

NOV

Ausstellung

"Die Mauer. Sie steht wieder!"

09.-30.11.2019 Berlin

30 Jahre nach dem Fall der Berliner Mauer erinnert das Deutschland Archiv der Bundeszentrale für politische Bildung/bpb vom 9. bis 30. November 2019 mit einer Ausstellung im Lichthof Ost der Berliner Humboldt-Universität an das Bauwerk, das die Stadt über 28 Jahre lang teilte.

Mehr lesen

Ein Schild auf einem Feld, auf dem "Atomarer Wahnsinn" steht

12

NOV

Podium

"Nein zur WAA in Wackersdorf!" – Und dann?

12.11.2019 Bamberg

Wackersdorf. Eine Kleinstadt, die noch heute synonym für den erbitterten Kampf von Gegnern und Befürwortern einer atomaren Wiederaufbereitungsanlage steht – die Folgen der Auseinandersetzung sind bis heute zu spüren. Ist eine Aussöhnung zwischen Befürwortern und Gegnern überhaupt möglich?

Mehr lesen

Demonstranten stehen auf einer Kreuzung, im Hintergrund fahren Roller und Autos vorbei.

13

NOV

Fachtagung

Linke Militanz

13.-14.11.2019 Bamberg

Die Fachtagung führt in das Thema ein und blickt zugleich zurück auf seine Entstehung und Entwicklung. Sie skizziert außerdem das Phänomen politischer Gewalt, fragt nach den Motiven der Hinwendung, Begründungsmustern und der Rolle von "Militanten" auf Demonstrationen und nach pädagogischen Praxen.

Mehr lesen

Die Zukunft: Rein digital?

14

NOV

Podienreihe / Webinar

Digitale Infrastrukturen und die Dimensionen der Nachhaltigkeit

14.-15.11.2019 Frankfurt am Main

In drei Paneldiskussionen setzen wir uns mit ökologischer, ökonomischer und sozialer Nachhaltigkeit digitaler Technologien auseinander.

Mehr lesen

Menschen sitzen auf einer Bank in einer U-Bahn, die mit roten Streifen und einem weißen Reichsadler auf blauem Hintergrund bedruckt ist

27

NOV

Podium

48. bpb:forum "Wenn Hitler den Krieg gewonnen hätte …"

27.11.2019 Bonn

Wie sähe unser Leben wohl aus, wenn … In den letzten Jahren erfreuen sich Romane und Filme, die historische Ereignisse aufgreifen, um dann einen alternativen Ausgang der Geschichte zu präsentieren, zunehmender Beliebtheit. Reines Entertainment? Oder ermöglichen sie wissenschaftliche Erkenntnisse?

Mehr lesen

Haus im Bauhaus-Stil in Tel Aviv

15

NOV

Israel-Studienreise

Die Welt neu denken. Auf den Spuren von 100 Jahren Bauhaus.

15.-27.11.2019 Israel

Den eingestaubten Alltag revolutionieren, die Welt modern denken und Kunst und Technik zusammenbringen - drei zentrale Prinzipien der Bauhausbewegung, die auch Israel bis heute prägt.

Mehr lesen

Blick von unten auf mehrere unterschiedliche Turmkräne

02

DEZ

Fachtagung der bpb und der KMK

Politische Bildung an beruflichen Schulen: Stand und Perspektiven

02.12.2019 Berlin

Im Fachdiskurs 2019 werden Probleme und Perspektiven politischer Bildung an beruflichen Schulen genauer unter die Lupe genommen und ihre bildungspraktischen wie bildungspolitischen Implikationen diskutiert.

Mehr lesen

Spielkonsolencontroller

07

DEZ

Computer-Spiele verstehen - Sucht vorbeugen - Eltern-Lan-Party

Eltern-LAN Rheda-Wiedenbrück

07.12.2019 Rheda-Wiedenbrück

Diese Veranstaltung im Rahmen unserer Reihe "Eltern-LAN" bietet Eltern bzw. pädagogische Fachkräften die Möglichkeit, eigene Computerspielerfahrungen zu sammeln und sich über Inhalte und Wirkungen virtueller Spielwelten zu informieren und sich untereinander und mit MedienpädagogInnen auszutauschen.

Mehr lesen

Ein schwarz-weiß Foto, auf dem ein Mensch in schwarzer Jacke und schwarzer Kapuze vor einem verschwommenen Hintergrund steht.

13

DEZ

Kinoabend und Fachtagung in Wien

DIGITAL STREETS – Webvideos und Onlinestreetwork im Rahmen der Politischen Bildung und Extremismusprävention

13.-14.12.2019 Wien

Interdisziplinärer Austausch zum Thema "Online-Streetwork". Expert*innen und Interessierte tauschen Erfahrungen aus, stellen ihre Projekte vor und diskutieren Möglichkeiten und Grenzen von Prävention im Netz.

Mehr lesen

Tanzchoreografie »HEROES«.

10

JAN

Politische Dimensionen der Tanzvermittlung

10.-11.01.2020 Essen

Wie politisch ist eigentlich der Tanz? Und wie viel politische Bildung kann in der Tanz-Vermittlung stecken? Die Tagung fragt nach Potentialen der Zusammenarbeit von Tanz-Vermittlung und politischer Bildung.

Mehr lesen

Menschen feiern am 09.11.1989 den Mauerfall am Grenzübergang Helmstedt.

03

FEB

Tagung

17. Bensberger Gespräche: 30 Jahre Deutsche Einheit – 30 Jahre Armee der Einheit.

03.-05.02.2020 Bergisch Gladbach

Am 9. November 1989 fiel die Berliner Mauer. Der Prozess der Vereinigung beider deutscher Staaten betraf Politik, Gesellschaft und auch die beiden bis dahin verfeindeten Streitkräfte der NVA und Bundeswehr. Die 17. Bensberger Gespräche beleuchten diese vielfältigen Transformationsprozesse.

Mehr lesen

Die Zukunft: Rein digital?

05

MÄR

Konferenz

Die Zukunft in der wir leben wollen?!

05.-07.03.2020 Frankfurt am Main

Auf der interdisziplinären Konferenz wollen wir mit Vertreterinnen und Vertretern der politischen Bildung, der Netzpolitik und aus dem IT-Bereich über Chancen, Herausforderungen und Gestaltungsmöglichkeiten digitaler Transformation diskutieren.

Mehr lesen

Veranstaltung

23

MÄR

Modellseminar Wirtschaft

Menschen, Märkte, Medien

23.-27.03.2020 Potsdam

Wirtschaft geht uns alle an, Wirtschaft steckt in allen Lebensbereichen. Wirtschaft bietet spannenden Lesestoff. Beim Seminar "Märkte, Menschen, Medien – darum ist lokale Wirtschaft so spannend wie ein Krimi" werden Rezepte und Strategien erarbeitet, wie lokale Wirtschaft das Publikum begeistert.

Mehr lesen

Ein schwarz-weiß Bild des Budapesters Bahnhof

30

AUG

MOE-Studienreise

Go East!

30.08.-06.09.2020 Hamburg, Budapest

30 Jahre nach der Deutschen Einheit, über 30 Jahre nach der Samtenen Revolutionen in Mittel- und Osteuropa lädt die bpb ein zu einer Studienreise entlang der längsten umsteigefreie Eisenbahnstrecke innerhalb der EU.

Mehr lesen

Logo, Mapping Memories

Event series

Mapping Memories

Mapping Memories is an event series focusing on commemorative culture in Eastern Europe and beyond. Current events include conferences, summer schools and practical workshops.

Mehr lesen

FaMe-Workshop

Seminar

Fortbildung "Faszination Medien"

In der Veranstaltung (Präsentation oder Workshop) wird die DVD-ROM "Faszination Medien" als ein interaktives Unterrichtsmaterial für Schülerinnen und Schüler ab 14 Jahren aller Schularten vorgestellt. Die Veranstaltung führt in das thematische und didaktische Angebot der multimedialen DVD-ROM ein.

Mehr lesen

bpb:schulforum (Teaserbild)

Lehrkräfte lernen neue bpb-Produkte für den Unterricht kennen

Unterrichtsmaterialien im Praxistest

Wie Lehrkräfte mit den Angeboten der Bundeszentrale für politische Bildung/bpb ihren Unterricht gestalten können, zeigen wir regelmäßig beim bpb:schulforum in Bonn.

Mehr lesen

Veranstaltungssuche

Veranstaltungskalender

Oktober 2019 / November 2019

21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
Zurück Weiter

Medienpädagogische Workshops zu Computerspielen

Eltern-LAN

Kinder und Jugendliche begeistern sich für Computerspiele. Bei der Eltern-LAN erhalten Eltern und pädagogische Fachkräfte die Möglichkeit, eigene Computerspielerfahrungen zu sammeln und sich über Inhalte und Wirkungen virtueller Spielwelten zu informieren als auch sich mit jugendlichen Gamern und MedienpädagogInnen darüber auszutauschen.

Mehr lesen

Veranstaltungsreihe

Checkpoint bpb – Die Montagsgespräche

Alle zwei Monate montags diskutiert der Checkpoint aktuelle Fragestellungen aus Politik, Gesellschaft und Forschung – anspruchsvoll, unterhaltsam und gerne auch kontrovers.

Mehr lesen

Netzwerke

NECE

NECE is an initiative for networking citizenship education in Europe.The initiative´s chief goal is to promote the Europeanisation of citizenship education, and to contribute to the creation of a European general public.

Mehr lesen

bpb:magazin 1/2019
bpb:magazin

bpb:magazin 1/2019

Trotz Digitalisierung und Internet an jedem Ort, zu jeder Zeit: In unserem Alltag spielt das unmittelbare Gespräch untereinander weiterhin eine wichtige Rolle. Daher widmen wir uns im neuen bpb:magazin ganz der Frage "Reden wir!?" Eine Übersicht aktueller Angebote finden Sie am Ende des Heftes.


Mehr lesen

Dokumentation (Juni 2019)

30 Jahre nach der Tiananmen-Protestbewegung: Wieviel Raum hat Chinas Gesellschaft heute?

Anders als die friedliche Revolution in Deutschland im Herbst 1989 endeten die chinesischen Proteste im Frühjahr zuvor blutig. Im Gespräch mit renommierten China-Kennern boten MERICS und die bpb ein Forum für die aktuelle Debatte um Chinas Zukunft und unseren Umgang mit dem "Rätsel China".

Mehr lesen

Dokumentation (Mai 2019)

DARE TO DREAM OF EUROPE

Das "bpb: METRO Spezial" unter dem Titel "Dare to Dream of Europe" widmete sich dem Eurovision Song Contest (ESC) als Europas größtes Musikereignis, welcher kulturelle, politische und soziale Wandel in Europa seit 63 Jahren wachsam beeinflusst und reflektiert.

Mehr lesen

Politische Bildung vor Ort

Die bpb in Bonn

Das bpb:medienzentrum der Bundeszentrale für politische Bildung in Bonn ist ein lebendiger Ort der politischen Bildung. Kommen Sie vorbei! Nehmen Sie die aktuellen Angebote der bpb direkt mit.

Mehr lesen