fluter (Nr. 62)
Coverbild FrankreichNeu: Coverbild Frankreich

Frankreich

In Frankreich überlagern sich mehrere Krisen - die soziale Spaltung, ein mehrheitsfähiger Rechtspopulismus, eine zum Teil gescheiterte Integration. Die Antworten, die nach der Präsidentschaftswahl gefunden werden, sind entscheidend. Nicht nur für Frankreich, sondern auch für Deutschland und Europa.

   0,00
US-Präsident Donald Trump und der König von Saudi-Arabien Salman bin Abdulaziz Al Saud beim US-islamischen Gipfel in der saudischen Hauptstadt Riad.

euro|topics-Presseschau 22. Mai 2017

Trump im Nahen Osten

US-Präsident Trump hat in Saudi-Arabien rund 50 Vertreter muslimischer Staaten zum Kampf gegen islamistischen Terrorismus aufgefordert. Außerdem schlossen die USA einen Waffendeal in Höhe von mehr als 110 Milliarden Dollar mit Riad ab. Dieses Geschäft und Trumps herablassende Rede fachen die Auseinandersetzungen im Nahen Osten weiter an, fürchten einige Kommentatoren. Dass er zumindest einen Konflikt lösen kann, glauben hingegen andere. Weiter...

Mediathek

Arabische Welten

Eine Folge aus der Serie "Mit offenen Karten"

Wovon genau ist eigentlich die Rede, wenn von der "arabischen Welt" gesprochen wird? Welche Gemeinsamkeiten und Unterschiede gibt es zwischen den einzelnen Staaten? Weiter...

Die Parteichefin der Konservativen Theresa May stellt das Parteiprogramm zur General Election 2017 in West Yorkshire vor.

euro|topics-Debatte

Kann May die Massen erreichen?

Das Wahlprogramm der britischen Premierministerin Theresa May sieht eine härtere Einwanderungspolitik und eine reformierte Steuerpolitik vor. Sie versucht damit, sich vor den Brexit-Verhandlungen möglichst großen Rückhalt bei den Wählern zu verschaffen. Europas Kommentatoren diskutieren, ob ihr Plan aufgehen kann und ob er langfristig für Großbritannien richtig ist. Weiter...

Zur Debatte um die Wehrpflicht

Soldaten des Logistikbataillons 172 üben am Dienstag (29.03.2011) in Beelitz in ihrer Grundausbildung das Leben im Gelände und infanteristische Grundlagen.

Peter Steinbach

Die Wehrpflicht. Eine historische Betrachtung

2011 wurde in Deutschland die allgemeine Wehrpflicht ausgesetzt. Ihre Geschichte begann rund 200 Jahre früher: Anfangs ein Instrument gegen die Obrigkeit, ermöglichte die Wehrpflicht die Massenheere des 20. Jahrhunderts. Peter Steinbach mit einer historischen Betrachtung. Weiter...

"Einigkeit Recht Freiheit" steht auf dem Koppel eines Rekruten, aufgenommen am Donnerstag (17.03.2011) auf dem Nappenplatz in Bad Salzungen bei der Vereidigung. Etwa 300 Besucher beobachteten die Zeremonie, bei der letztmalig Wehrpflichtige des Panzerbataillons 393 und des Panzergrenadierbataillons 391 aus der hier beheimateten Werratal-Kaserne das Feierliche Gelöbnis sprechen. Bad Salzungen ist mit rund 1300 Soldaten der größte Bundeswehr-Standort in Thüringen nach Erfurt.

Heiko Biehl

Traditionslinien der Bundeswehr

Tradition spielt nach wie vor eine große Rolle in der Bundeswehr. Sie lebt von der öffentlichen Auseinandersetzung über ihren Anspruch und ihre Gültigkeit, aber auch über ihr historisches Erbe. Ihr Verständnis ist einem stetigen Wandel ausgesetzt. Weiter...

Flucht und Asyl

Refugee Eleven

Ein Dokumentarfilm von Jean Boué

Über eine Saison begleitet der Film von Jean Boué drei junge Geflüchtete in Deutschland und ihr Fußball-Team, die REFUGEE 11, beim Versuch der Eingliederung in eine neue Welt. Sie befinden sich im Wartezustand, hoffen auf Wohnung und Arbeit, auf die Chance ein neues Leben beginnen zu können. Weiter...

Refugee Eleven: Integration (Folge 11/11)

Version mit deutschen Untertiteln

Aias Aosman und Arton Ferati sprechen auf dem Trainingsgelände des SG Dynamo Dresden im Rahmen des Projekts "Refugee Eleven" darüber, welche Spielregeln von Integration in einer Demokratie für sie wichtig sind. Weiter...

Ein Richtfest in Berlin-Marienfelde, Notaufnahmelager für DDR-Flüchtlinge am 18.11.1952.

Kurzdossier

Flüchtlingslager

Flüchtlingslager zeigen die Beständigkeit von Fluchtsituationen. Sie werden als Provisorien errichtet - werden aber vielfach zu dauerhaften Ansiedlungen. Das Dossier zeigt verschiedene Facetten des Phänomens Flüchtlingslager. Weiter...

Dadaab, Kenia

Kurzdossier

Orte der dauerhaften Vorläufigkeit: Flüchtlingslager im globalen Süden

Der globale Süden ist der Teil der Welt, in dem die meisten Menschen vor Verfolgung und Krieg fliehen. Dort befinden sich auch die meisten Flüchtlingslager. Zunächst werden in ihnen vorläufige Strukturen etabliert. In der Praxis haben die Flüchtlingslager aber häufig über Jahrzehnte Bestand. Weiter...

Länderanalysen

Neuankömmlinge aus dem Konfliktgebiet Ostukraine im Flüchtlingslager in Nowoschachtinsk

Ukraine-Analysen Nr. 182

Analyse: Kommunikation als Mittel der Reintegration der Bevölkerung im Donbass

Die Intensität der Beziehungen zwischen der Ukraine und den Einwohnern der Gebiete der Oblaste "Donezk" und "Luhansk" lässt nach. Eine gezielte Kommunikationsstrategie des Meinungs- und Informationsaustauschs könnte, so die Autorin Yelizaveta Rekhtman, zur Reintegration der nicht unter Kontrolle der Ukraine stehenden Gebiete beitragen. Weiter...

Ukrainische Flüchtlinge an einem Grenzübergang in der Region Rostow

Ukraine-Analysen Nr. 182

Kommentar: Die Stimmen der Displaced Persons in der Ukraine und Russland

Bis Sommer 2016 registrierte das ukrainische Sozialministerium fast 1,8 Millionen Binnenflüchtlinge in der Ukraine. Die Meinungen der Displaced Persons innerhalb und außerhalb der Ukraine werden jedoch, so Prof. Dr. Gwendolyn Sasse in seinem Kommentar, nicht ausreichend in den Blick genommen. Weiter...

Spezial: Fake News

Zeitung, Druck, Medien

Netzdebatte

Fake News: Der Lackmustest für die politische Öffentlichkeit

Die einen sagen: Fake News sind Gift für die Demokratie! Die anderen sagen: Fake News sind ein Symptom, aber nicht das eigentliche Problem. Mal ganz langsam. Was sind überhaupt Fake News? Und warum sorgen sie gerade für so viel Wirbel? Weiter...

Verschiedene kostenlose Online-Angebote sollen dabei helfen, den Blick für Fake News zu schärfen und falsche Informationen zu entlarven.

drehscheibe

Den Durchblick behalten. So lassen sich Fake News enttarnen

Meldungen, Bilder, Videos – Fake News können in unterschiedlichen Formaten auftreten und sind gleichzeitig schwer zu widerlegen. Einige Internetangebote haben sich deshalb der Überprüfung von zweifelhaften Informationen und Medien verschrieben. Eine Auswahl wird hier vorgestellt. Weiter...

Fake News, Trump, Protest

Meinung

Fake News werden die Wahlen in Deutschland nicht entscheiden

Das Urteilsvermögen der Menschen wird unterschätzt. Fake News sind ein Schreckgespenst mit wenig Wirkung, meint der Medienforscher Sascha Hölig. Weiter...

Twitter, Tablet, Fake News

Meinung

Lügen als Demokratieproblem

Wenn sich gezielte Falschmeldungen auf Wählerstimmen auswirken, können sie für die Demokratie gefährlich werden, sagt Prof. Rolf Schwartmann. Weiter...

Master Of The Universe

Ein Dokumentarfilm von Marc Bauder

In einem verlassenen Bankengebäude in Frankfurt am Main schildert ein ehemaliger Investmentbanker seine Sicht auf den Finanzmarkt von heute. Der Dokumentarfilm "Master Of The Universe" gibt Einblicke in die Gesetzmäßigkeiten einer Parallelwelt, deren Geschäfte globale Krisen zur Folge haben können.

Aus der Mediathek

Hörbeispiele aus dem Dossier "Sound des Jahrhunderts"

Veranstaltungen

Logo IRRESISTIBLE? A symposium on the phenomenon of CORRUPTION

16

JUN

Symposium

IRRESISTIBLE? A symposium on the phenomenon of CORRUPTION
16.-18.06.2017 Berlin

Corruption is a highly complex social phenomenon that defies clear definition. In the long term, corruption in all its various forms is certain to negatively affect modernisation and transformation processes and to produce inequality. Corruption is present in various qualities and quantities around the world – in eastern European countries it is part of everyday life, both in the public and private sector. Weiter...

"Mord und Massenmord im KZ Sachsenhausen 1936-1945", Blick auf die Ausstellung und die "Station Z"

22

JUN

Bundesweites Gedenkstättenseminar

Ausstellungsnarrative und Bildungsarbeit zu NS-Täterschaft
22.-24.06.2017 Oranienburg

In diesem Seminar soll ein Überblick über die aktuelle Täterforschung gegeben werden. Es geht um Strukturen der Gewalt – Das KZ-System im Kontext der NS-Vernichtungspolitik, Täter und "Tätergesellschaft" – Die "Volksgemeinschaft" als Konzept zur Erklärung der Gewaltexzesse im Nationalsozialismus sowie um Ausstellungsnarrative und Bildungsarbeit in NS-Gedenk- und Dokumentationsstätten zu Täterschaft im Nationalsozialismus. Weiter...

 

Stichwort des Tages

Grundgesetz

Verfassung der Bundesrepublik Deutschland. Das GG trat 1949 als provisorische Verfassung für Westdeutschland in Kraft...

Zu den Lexika auf bpb.de

Neue Funktion

Dossiers und Artikel als EPUB und PDF herunterladen

Mehr als 100 Dossiers und Tausende Artikel auf bpb.de können Sie nun im EPUB- und PDF-Format kostenlos herunterladen. Wie das geht, erklären wir Ihnen hier. Weiter... 

[3 Kommentare Letzter Kommentar vom 19.04.2017 16:56]

Die bpb in Social Media

fluter.de

Algorithmen

Ob es um die passende Kleidung oder den richtigen Partner geht: Algorithmen erleichtern unseren Alltag. Sie analysieren unsere Verhaltensweisen, steuern und sortieren – zum Beispiel Informationen, die wir bekommen. Wie weit geht der Einfluss von Algorithmen? Können sie Gedanken in eine Richtung lenken? Was ist ein Algorithmus überhaupt? Das erfahrt ihr im neuen Schwerpunkt auf fluter.de. Weiter... 

kinofenster.de

Film des Monats: Überflieger – Kleine Vögel, großes Geklapper

Der Animationsfilm über einen verwaisten Spatzen, der von Störchen aufgezogen wird, führt auf zugängliche und humorvolle Art an die Themen Anerkennung und Identität heran. Kinofenster.de erläutert Hintergründe zum Storchenflug in der Natur sowie zum Phänomen "menschlicher" Tiere im Animationsfilm und bietet Unterrichtsmaterial für die Grundschule. Weiter... 

Drehscheibe 5/2017: Müll ist überall

Drehscheibe 5/2017: Müll ist überall

Wir können nicht ohne, und würden doch so gerne - Müll ist überall. Die drehscheibe beschäftigt sich mit dem Thema Abfall und zeigt, wie Lokalzeitungen sich des hochpolitischen Themas annehmen. Weiter... 

jugendopposition.de

jugendopposition.de

Das Grimme-Preis gekrönte Jugendportal in neuem Layout. Thema: Wie waren junge Menschen in der DDR mit Mut & Musik gegen Stasi und SED-Diktatur aktiv? Zeitzeugen berichten. Weiter... 

Online-Angebot

HanisauLand.de

HanisauLand ist das Land der Hasen, Nilpferde und Wildsauen und zugleich Handlungsort eines bpb-Projektes: Hier erfahren Kinder, wie das Zusammenleben in einer Demokratie funktioniert. Comicgeschichten, ein großes Politiklexikon mit Fragemöglichkeit und viele weitere Angebote helfen Politik zu verstehen. Weiter... 

hanisauland.de

Das Politik-Lexikon in arabischer Sprache

Das Kinderpolitiklexikon auf hanisauland.de gibt es nun auch auf Arabisch – mit knapp 240 Begriffen, die ins Arabische übersetzt wurden. Die Comicreihe "HanisauLand" mit ihren Abenteuern führt Kinder spielerisch in die Welt der Politik ein. Weiter... 

Informationsportal Krieg und Frieden

Informationsportal Krieg und Frieden

Welches Land gibt wie viel für sein Militär aus? Wer bezieht die meisten Waffen aus Deutschland? Das interaktive Portal liefert Antworten auf sicherheitspolitische Fragen. Weiter... 

Veranstaltungskalender

Mai 2017 / Juni 2017

22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 01 02 03 04
05 06 07 08 09 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25