30 Jahre Mauerfall Mehr erfahren
fluter (Nr. 72)
fluter Nr. 72 TiereNeu: fluter Nr. 72 Tiere

Tiere

Artensterben, Massentierhaltung, Tierschutz: Der Mensch steht vor der grundlegenden Herausforderung, das Zusammenleben mit Tieren neu zu denken. Der neue Fluter macht sich auf die Suche - ohne Tiervideos aber mit Game of Drohnes.

   0,00

Aktuelles

Evo Morales verkündet im bolivianischen Fernsehen seinen Rücktritt vom Amt des Präsidenten.

euro|topics-Presseschau vom 12. November 2019

Rücktritt von Morales: Was steckt dahinter?

Am Sonntag ist der bolivianische Präsident Evo Morales zurückgetreten. Vorausgegangen waren anhaltende Proteste gegen seine umstrittene Wiederwahl vor drei Wochen. Während einige Kommentatoren von einem Putsch schreiben und wirtschaftspolitische Interessen dahinter vermuten, geben andere Morales selbst die Schuld.

Mehr lesen auf eurotopics.net

Sebastian Kurz (ÖVP) und Werner Kogler (Die Grünen).

euro|topics-Debatte

Wird Österreich bald von ÖVP und Grünen regiert?

Mehr als 40 Tage nach der Wahl hat Österreich noch immer keine Regierung. Nun hat Wahlsieger Sebastian Kurz von der konservativen ÖVP die Grünen zu Koalitionsgesprächen geladen. Kommentatoren erwarten harte Verhandlungen, die in ein interessantes Unterfangen münden könnten.

Mehr lesen auf eurotopics.net

30 Jahre Mauerfall

Illustration, die Kathrin und Ereignisse rund um den Mauerfall 1989 zeigt.

Messenger-Projekt

Der Mauerfall und ich

Es ist Leipzig im Spätsommer des Jahres 1989. Die Studentin Kathrin erlebt eine Zeit des Umbruchs in der DDR. Im November fällt die Mauer und damit die Grenze, die Deutschland viele Jahrzehnte trennte. Was Kathrin erlebt, erzählt sie im bpb-Messengerprojekt "Der Mauerfall und ich". Jetzt abonnieren!

Mehr lesen

Grenzkontrollen an der Berliner Mauer 1962. Westdeutsche Autos passieren die Durchfahrt von Westberlin nach Ostberlin.

Länderprofile Migration

Vom Mauerbau zum Mauerfall: 28 Jahre deutsch-deutscher Migrationsgeschichte

28 Jahre lang teilten die Berliner Mauer und weitere Grenzsperranlagen Deutschland. Der Reisewunsch war jedoch stärker als Mauern aus Beton und Papier – und brachte diese schließlich zu Fall. Ein Rückblick von Frank Wolff.

Mehr lesen

Illustration von Kathrin (Die Mauer und ich)

Kathrins neueste Nachricht (12.11., 19:00 Uhr)

Hi! Irgendwie sind das gerade echt die aufregendsten und glücklichsten Tage meines Lebens! Wir sind seit Stunden bei einem riesen Konzert in der Deutschlandhalle in Berlin...

Mehr lesen

Aus der Mediathek

Der 9. November 1989: Die Maueröffner

Unkommentiertes Drehmaterial von SPIEGEL-TV aus der Nacht vom 9. auf den 10. November 1989, gefilmt am Grenzübergang Bornholmer Straße und am Brandenburger Tor.

12. November 1968: Breschnew-Doktrin

Eine endlos wirkende Schlange sowjetischer Panzer in den Straßen des Altstädter Rings in Prag im August 1968.

Hintergrund aktuell

Breschnew-Doktrin - Von der eingeschränkten Souveränität sozialistischer Bruderstaaten

In Reaktion auf die Ereignisse des Prager Frühlings 1968 verkündete der sowjetische Staats- und Parteichef Leonid Breschnew, dass sich die Sowjetunion generell das Recht vorbehalte, Oppositionsbewegungen in sozialistischen Ländern notfalls mit Gewalt niederzuschlagen.

Mehr lesen

Der neue sowjetische Generalsekretär Leonid Breschnew eröffnet am 29. März 1966 den XXIII. Parteitag der KPdSU in Moskau. Li. M. Suslow, re. A. Kosygin

Informationen zur politischen Bildung

Stabilität und Stagnation unter Breschnew

Unter Breschnew sollten die Anhebung des Lebensstandards und eine Liberalisierung der Planwirtschaft den Sozialismus legitimieren, Entspannungspolitik den Ost-West- Gegensatz entschärfen. Doch politische Abweichungen der Warschauer-Pakt-Staaten wurden nicht geduldet.

Mehr lesen

Politischer Protest

Auf dem Boden liegende brennende weiße Buchstaben bilden das Wort "Botiflers", darüber rote Rauchschwaden und viele junge Protestierende im Hintergrund.

euro|topics-Debatte

Proteste weltweit: Was eint sie?

Katalonien, Chile, Libanon, Ecuador, Hongkong: In vielen Ländern und Regionen gehen Bürgerinnen und Bürger derzeit auf die Straße. Europas Presse analysiert gemeinsame Gründe, warum sich die Opposition gegen die Regierenden und Mächtigen Bahn bricht.

Mehr lesen auf eurotopics.net

Kurz vor Beginn der Fachtagung "Protest"

Veranstaltungsdokumentation

"Auf die Straße! – Politischer Protest in Deutschland"

Ist Protest "das Salz" der Demokratie? Oder erschweren Proteste politisch gestalterisches Handeln? Diese und weitere Fragen wurden im Juni auf unserer Fachtagung in Hamburg diskutiert, die wir hier dokumentieren.

Mehr lesen

Literatur und Politik in Polen

Im Fenster des Verlagshauses Wydawnictwo Literackie in Krakau hängt ein Bild der Literaturnobelpreisträgerin Olga Tokarczuk.

Polen-Analysen

Nobelpreisgekrönt und kritisch beäugt

Die Wahl der polnischen Schriftstellerin Olga Tokarczuk zur Literaturnobel- preisträgerin kam aufgrund ihrer politischen Relevanz überraschend. In Büchern und Interviews stellt sich gegen die polnische Regierungspolitik.

Mehr lesen

Der Ständige Sekretär der Schwedischen Akademie, Mats Malm, verkündete am 10. Oktober 2019 in Stockholm die Gewinner des Literaturnobelpreises 2018 und 2019.

Polen-Analysen

Stellungnahmen zum Literaturnobelpreis für Olga Tokarczuk

Von großem Jubel in der linksliberalen Kulturszene bis hin zu distanzierter Zurückhaltung auf Seiten des konservativen Lagers: Die Reaktionen auf den Literaturnobelpreis für Olga Tokarczuk sind vielfältig.

Mehr lesen

Hartz IV

Laut Grundgesetz besteht ein Anspruch auf eine die menschenwürdige Lebensführung sicherstellende Hilfe. Dieser Anspruch bedeutet eine Abkehr von der reinen Objektstellung der Fürsorgeempfänger früherer Jahre.

APuZ 44-45/2019

Hartz IV – Gesetz, Grundsätze, Wirkung, Reformvorschläge

Mit der vierten Hartz-Reform wurden Arbeitslosen- und Sozialhilfe auf dem Niveau der damaligen Sozialhilfe zusammengelegt. Prinzipien wie "Fördern und Fordern" sind bis heute umstritten. Welche Wirkungen hatte Hartz IV, welche Reformoptionen sind im Gespräch?

Mehr lesen

Demonstration gegen Hartz IV am 2.10.2004 in Berlin

APuZ 44-45/2019

Hartz IV reformieren? Zwei Perspektiven

Bodo Aretz, Jan Fries und Christoph M. Schmidt halten Fördern und Fordern für ein erfolgreiches Leitprinzip und warnen vor Rückschritten. Marcel Fratzscher fragt sich, ob das System der Grundsicherung noch zeitgemäß ist, und präsentiert Reformvorschläge.

Mehr lesen

Zahlen und Fakten

Armut trotz Arbeit

Zahlen und Fakten: Globalisierung

Armut trotz Arbeit

Viele Menschen sind trotz Erwerbstätigkeit arm. Im Jahr 2017 lebten in den ökonomisch sich entwickelnden Staaten 704 Millionen arbeitende Personen in Haushalten mit einem Einkommen von unter 3,10 US-Dollar pro Tag und Kopf. In den ökonomisch sich entwickelnden Staaten ist immer noch ein Viertel der Beschäftigten trotz Arbeit arm.

Mehr lesen

Ausgewählte Armutsgefährdungsquoten

Zahlen und Fakten: Soziale Situation in Deutschland

Ausgewählte Armutsgefährdungsquoten

Im Jahr 2016 galt rund jede sechste Person in Deutschland als armutsgefährdet. Ohne die umverteilende Wirkung von Sozialleistungen wäre sogar knapp jede vierte Person in Deutschland armutsgefährdet. Überdurchschnittlich häufig sind Arbeitslose betroffen. Ebenso besteht bei Alleinlebenden und Alleinerziehenden ein erhöhtes Armutsrisiko.

Mehr lesen

Informationen in einfacher Sprache

Bunte Figürchen

In einfacher Sprache

Politik. Einfach für alle

Einige Dinge gehen nur Sie an. Sie sind privat.
Andere Dinge sind politisch. Sie gehen Sie an. Und andere.
Über diese Dinge erfahren Sie hier etwas:
In einfacher Sprache. Kurz und verständlich erklärt.

Mehr lesen

Verschiedene Leute benutzen im Park ihre Smartphones.

einfach POLITIK:

Smartphone und andere Computer

Wir leben in einer digitalen Welt. Deshalb wird viel über Computer, Smartphone und Digitalisierung gesprochen. Was ist ein Computer? Was kann ich alles mit einem Smartphone machen? Was bedeutet Digitalisierung?

Mehr lesen

einfach Politik. Lexikon in einfacher Sprache

Lexika

einfach POLITIK: Lexikon in einfacher Sprache

Ein Lexikon erklärt Wörter. Dieses Lexikon der Reihe "einfach POLITIK" erklärt mehr als 100 Wörter. In einfacher Sprache. Wörter, die mit Dingen zu tun haben, die uns alle angehen. Wörter, die mit Politik zu tun haben.

Mehr lesen

Veranstaltungen

Die Bildmontage zeigt die frühere Mauersituation hinter dem Reichstagsgebäude in der heutigen Stadtansicht. Im Vordergrund ist ein zu einer Stretch-Limousine umgebauter Trabbi zu sehen.

09

NOV

Ausstellung

"Die Mauer. Sie steht wieder!"

09.-30.11.2019 Berlin

30 Jahre nach dem Fall der Berliner Mauer erinnert das Deutschland Archiv der Bundeszentrale für politische Bildung/bpb vom 9. bis 30. November 2019 mit einer Ausstellung im Lichthof Ost der Berliner Humboldt-Universität an das Bauwerk, das die Stadt über 28 Jahre lang teilte.

Mehr lesen

Auf einem riesigen Fototeppich aus Lomografie-Fotos auf dem Vorplatz des Kölner Hauptbahnhofs stehen junge Menschen, die gegenseitig den Arm um sich legen

12

NOV

Konferenz

Gesellschaft gemeinsam gestalten

12.11.2019 Berlin

In der eintägigen Konferenz "Gesellschaft gemeinsam gestalten" soll, durch eine Podiumsdiskussion und verschiedene Workshops der Beitrag von Religion und Kultur zu gesellschaftlichem Zusammenhalt erörtert werden.

Mehr lesen

Die Zukunft: Rein digital?

14

NOV

Podienreihe / Webinar

Digitale Infrastrukturen und die Dimensionen der Nachhaltigkeit

14.-15.11.2019 Frankfurt am Main

In drei Paneldiskussionen setzen wir uns mit ökologischer, ökonomischer und sozialer Nachhaltigkeit digitaler Technologien auseinander.

Mehr lesen

Der NSU-Prozess. Das Protokoll

15

NOV

Buchpräsentation, Lesung und Podiumsdiskussion

Der NSU-Prozess. Das Protokoll

15.11.2019 Köln

Wiederholung der Veranstaltung anl. des Jahrestages der Urteilsverkündung im NSU-Prozess. Neben seiner einzigartigen Funktion als historische Quelle ist das Protokoll eine erschütternde Darstellung deutscher Wirklichkeit und Zeugnis eines beispiellosen politischen und gesellschaftlichen Versagens.

Mehr lesen

Filmplakat mit Robotern

15

NOV

Filmvorführung

Hi, Ai – Liebesgeschichten aus der Zukunft

15.11.2019 Bonn

Traf man Roboter lange Zeit vor allem im öffentlichen Raum, so scheint der Weg nun frei zu sein für persönlichere Beziehungen. Der Dokumentarfilm "Hi, AI" begleitet Menschen, die mit Robotern interagieren. Eine Bestandsaufnahme, die gleichsam komisch und beängstigend wirkt.

Mehr lesen

Stichwort des Tages

Frauenbewegung

bezeichnet den Kampf von Frauen für die soziale, politische und wirtschaftliche Gleichstellung der Geschlechter. Historisch reicht die F. in das 18. Jh. zurück und wurde von den Ideen der Aufklärung und der Französischen Revolution geprägt...

Zu den Lexika auf bpb.de

Deine tägliche Dosis Politik

Von Montag bis Freitag schicken wir dir jeden Morgen kurze Erklärtexte zu Begriffen aus Politik und Geschichte, Hinweise auf interessante bpb-Angebote und Hintergrundinfos zu aktuellen Themen und Debatten.

Mehr lesen

In einfacher Sprache

Politik. Einfach für alle

Einige Dinge gehen nur Sie an. Sie sind privat.
Andere Dinge sind politisch. Sie gehen Sie an. Und andere.
Über diese Dinge erfahren Sie hier etwas:
In einfacher Sprache. Kurz und verständlich erklärt.
Auf Webseiten, in Heften, Hörbüchern, Videos und Zeitungen.

Mehr lesen

Die bpb in Social Media

kinofenster.de

Film des Monats: Porträt einer jungen Frau in Flammen

Ein Historienfilm aus feministischer Perspektive: Héloïse soll verheiratet werden, doch zuvor soll die Malerin Marianne noch ein Porträt von ihr anfertigen. Beide Frauen suchen nach Freiheiten in der patriarchalen Gesellschaft des 18. Jahrhunderts. kinofenster.de bietet Unterrichtsmaterialien ab Klasse 10.

Mehr lesen auf kinofenster.de

fluter.de

fluter.de – Schwerpunkt Reisen

Tolle Tipps für Fullmoon-Partys an tropischen Stränden und All-inclusive-Ferien an der Costa Brava haben wir keine für Euch. Eher geht es um die Chancen und Risiken, die der anschwellende Touristenstrom in Ländern und Städten mit sich bringt.

Mehr lesen auf fluter.de

Herzlichen Glückwunsch! Die Kinder-, Jugend- und Erwachsenenjury vom Münchener Verein "SIN - Studio im Netz" zeichnete HanisauLand.de mit dem Pädagogischen Medienpreis 2019 aus.

Mehr lesen auf hanisauland.de

HanisauLand

Berliner Mauer

Am 9. November 1989 ist die Mauer, die Ost-Berlin von West-Berlin seit dem 13. August 1961 trennte, gefallen. Endlich! Das hatten sich viele, viele Menschen lange gewünscht. Und knapp ein Jahr später war Deutschland wieder vereinigt. Wir geben euch einen kurzen Überblick über die Geschichte der Mauer - bis sie fiel.

Mehr lesen auf hanisauland.de

Überfälle, Raub, Gewalttaten bis zum Mord - während einige Bürger das Leben in Deutschland als immer gefährlicher empfinden, nimmt die Kriminalität faktisch ab. Wie Lokalzeitungen sachlich über das Thema berichten können, steht in der neuen Drehscheibe.

Mehr lesen auf drehscheibe.org

jugendopposition.de

Das Grimme-Preis gekrönte Jugendportal in neuem Layout. Thema: Wie waren junge Menschen in der DDR mit Mut & Musik gegen Stasi und SED-Diktatur aktiv? Zeitzeugen berichten.

Mehr lesen auf jugendopposition.de

Welches Land gibt wie viel für sein Militär aus? Wer bezieht die meisten Waffen aus Deutschland? Das interaktive Portal liefert Antworten auf sicherheitspolitische Fragen.

Mehr lesen auf sicherheitspolitik.bpb.de

Veranstaltungskalender

November 2019 / Dezember 2019

11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 01
02 03 04 05 06 07 08
09 10 11 12 13 14 15
Zurück Weiter