APUZ Dossier Bild

26.5.2002 | Von:
Horst W. Opaschowski

Die westliche Wertekultur auf dem Prüfstand

Bisher rangierten in der westlichen Welt Waren vor Werten. Der Terroranschlag in New York wurde deshalb auch als ein Angriff auf den westlichen "Lebensstil" empfunden.

Einleitung

"Ob wir es wollen oder nicht, wir sind tonangebend in unserer Lebensweise.Aber der von uns entwickelte Stil ist vom Energieaufwand und den knappenRessourcen derart teuer, dass es zweifelhaft ist, ob unser Globus sich sehr viel mehr Menschen mit einem ähnlichen Lebensstil leisten kann."Tibor Scitovsky, amerikanischer Wirtschaftswissenschaftler",The Joyless Economy" (1976).

  • PDF-Icon PDF-Version: 33 KB





  • "Hat der Westen das Gefühl vermittelt, er wolle eine im Wesentlichen materialistische Kultur durchsetzen, die vom größten Teil der Menschheit als aggressiv empfunden wird, weil sie ihr nur zusehen oder beiwohnen kann, ohne Zugang dazu zu haben?"Jacques Chirac, französischer Staatspräsident.Rede vor der UNESCO am 15. Oktober 2001 in Paris.