APUZ Dossier Bild

19.2.2010 | Von:
Heike Kratt

Zivile Konfliktbearbeitung in Israel und Palästina

Praktische Herausforderungen

Welche Herausforderungen sind es, mit denen der ZFD vor Ort umgehen muss? In den Praxisbeispielen wurden sie angesprochen, hier sollen die drei wichtigsten noch einmal exemplarisch dargestellt werden:
  • Das vorherrschende Misstrauen gegeneinander und gegen die Wirksamkeit von gemeinsamem friedenspolitischem Engagement begrenzt die Vermittelbarkeit von friedenspolitischen Alternativen über Begegnungen und Dialog.
  • Die Asymmetrie des Konflikts - so die militärische, wirtschaftliche und politische Überlegenheit Israels versus der hohen Abhängigkeit der Palästinenser - mit den jeweils unterschiedlichen Auswirkungen erzeugt sehr verschiedene Lebenswelten und Bedürfnisse. Diese begrenzen die Angebote, die von beiden Seiten angenommen werden können und die Energie, die sich auf positive Veränderungen richten kann.
  • Die politischen Krisen in Israel, Palästina und der ganzen Region fördern nicht nur Resignation und Gleichgültigkeit gegenüber politischen Prozessen, sondern begrenzen die Wirksamkeit von friedenspolitischer Arbeit unmittelbar. Ihr steht ein ganzer Apparat aus Politikfeldern und Akteuren gegenüber, der in eine ganz andere Richtung arbeitet und Ansätze einer nachhaltigen Friedenspolitik ständig untergräbt.[16]

Fußnoten

16.
Vgl. Heike Kratt, Nachhaltigkeit von politischer Friedensarbeit mit jungen Erwachsenen im Rahmen des Zivilen Friedensdienstes in Israel und Palästina, in: Christine Hofmann/Thomas Lämmer-Gamp (Hrsg.), Nachhaltigkeit in der Praxis. Ideale, Widerstände, Machbares, Berlin 2007, S. 76 - 90.

Dossier

Innerstaatliche Konflikte

Vom Kosovo nach Kolumbien, von Somalia nach Süd-Thailand: Weltweit schwelen über 280 politische Konflikte. Und immer wieder droht die Lage gewaltsam zu eskalieren.

Mehr lesen

Informationsportal Krieg und Frieden

Wo gibt es Kriege und Gewaltkonflikte? Und wo herrscht am längsten Frieden? Welches Land gibt am meisten für Rüstung aus? Sicherheitspolitik.bpb.de liefert wichtige Daten und Fakten zu Krieg und Frieden.

Mehr lesen auf sicherheitspolitik.bpb.de