Dossierbild Kontraste

30.9.2005

Redaktion

Hier finden Sie die Redaktion des Dossiers "Kontraste - Auf den Spuren einer Diktatur".

Das Dossier "Kontraste - Auf den Spuren einer Diktatur" ist ein Kooperationsprojekt der Bundeszentrale für politische Bildung mit dem Rundfunk Berlin- Brandenburg.

Herausgeber
Bundeszentrale für politische Bildung, Bonn © 2005
ViSdP: Thorsten Schilling
E-Mail: schilling@bpb.de

Rundfunk Berlin-Brandenburg/Redaktion Kontraste

Redaktion
Tatjana Brode
Inga Jochimsen


Sonia Binder
Alexandra Lau
Birgit Weimann

Texte
Dr. Ilko-Sascha Kowalczuk

Gestaltung
3-point concepts GmbH
www.3-point.de

Umsetzung
3-point concepts GmbH
www.3-point.de
Glamus
www.glamus.de


Bildnachweis
Falls nicht anderweitig angegeben: KONTRASTE, Rundfunk Berlin-Brandenburg


Dossier

Deutsche Teilung - Deutsche Einheit

13. August 1961: In den frühen Morgenstunden beginnt der Bau der Mauer. Die Teilung bekommt eine konkrete Gestalt. Mehr als 20 Jahre nach dem Mauerfall ist Deutschland in vielem noch immer ein Land mit zwei Gesellschaften.

Mehr lesen

Auf der Seepromenade Warnemünde
3. Juli 1990
Dossier

Ostzeit

Die Fotografen der Agentur Ostkreuz erzählen in ihren Bildern Geschichten aus einem vergangenen Land – authentisch und ungeschönt. Sie zeigen den Alltag, die Arbeit und die Menschen hinter der DDR.

Mehr lesen

Ein Referendar erläutert, weshalb gerade der Kurzfilm "Radfahrer" die Stasi-Bespitzelungsmethoden im Unterricht näherbringen kann.

Mehr lesen auf werkstatt.bpb.de