Der Berliner Reichstag

1. Vorentscheidungen der Siegermächte

8. Mai 1945

Das Oberkommando der Wehrmacht (OKW) unterzeichnet (eigentlich am 9. 5. 1945 um 0 Uhr 16) in Anwesenheit der bevollmächtigten alliierten Generale die bedingungslose Kapitulation aller deutschen Streitkräfte im sowjetischen Hauptquartier in Berlin-Karlshorst. Damit endet in Europa der Zweite Weltkrieg.

zurück 23. Mai - 20. Juni 19499. Mai 1945 vor