Der Berliner Reichstag

4. Interzonale Verflechtungen und Sonderfall Saargebiet

15. Dezember 1947

Die erste Verfassung des Saarlands, die der Landtag gegen nur eine Stimme verabschiedet, geht von der »politischen Unabhängigkeit des Saarlandes vom Deutschen Reich« aus sowie vom »wirtschaftlichen Anschluss« an die Französische Republik. Ihr obliegen auch Landesverteidigung und Auslandsvertretung. - Erster Ministerpräsident wird Johannes Hoffmann (Christliche Volkspartei).

zurück 3.-5. Nov. 194720. März 1948 vor