Der Berliner Reichstag

12.2. DDR: Verbündete, Berlin-Krise und Nationale Volksarmee

25. Dezember 1955

Die DDR schließt einen Vertrag über Freundschaft und Zusammenarbeit (Kooperationsvertrag) mit der Volksrepublik China ab, am 22. 8. 1957 auch mit der Mongolischen Volksrepublik.

zurück 20. September 19551. Januar 1956 vor