Der Berliner Reichstag

37. Die Wiederherstellung der Einheit Berlins als »kleine Wiedervereinigung« 1989 - 1990

23. Mai 1990

Der Bundestag beschließt ohne Diskussion das Direktwahlrecht für die West-Berliner bei den Bundestagswahlen. Die Berliner Abgeordneten haben künftig volles Stimmrecht. Am 24. 4. 1990 hatten die drei Westmächte auf ihre Vorbehalte zum Wahlrecht der West-Berliner verzichtet und damit einer Direktwahl der Berliner Bundestagsabgeordneten zugestimmt.

zurück 6. Mai 19908. Juni 1990 vor