Cinema-fairbindet-Preisträger 2012: "Call Me Kuchu"

Bilder des Artikels: Homosexualität und Menschenrechte: Das Beispiel Uganda

Eine der vielen Titelstories des Boulevardblatts "The Rolling Stone", durch die die LGBTI-Gemeinschaft Ugandas terrorisiert wird.



Dossier Homosexualität

Homosexualität und internationaler Menschenrechtsschutz

In zahlreichen Ländern der Welt wird die Liebe zwischen gleichgeschlechtlichen Partnern hart bestraft. Das freie Ausleben der sexuellen Orientierung ist noch lange kein Menschenrecht - aber ein Thema auf der internationalen Tagesordnung.

Mehr lesen

Dossier Africome

Im Kampf gegen HIV/Aids

Uganda war das erste afrikanische Land, das sich öffentlich zu seinem Problem mit HIV/Aids bekannte. Aufklärung über die Immunschwächekrankheit zählt zu den wichtigsten Aufgaben, die der Staat, aber auch kulturelle Netzwerke übernehmen - sei es in Form von Programmen, Fernsehsendungen oder Theaterstücken.

Mehr lesen

Dossier Menschenrechte

Menschenrechte und Islam

Ist in der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte ein westliches Ideal von Menschenrechten verwirklicht? Vor allem Vertreter muslimischer Länder und Organisationen stellen die Allgemeingültigkeit des Dokuments in Frage. Die islamischen Erklärungen stellen die Scharia, das islamische Recht, über alle anderen Rechte.

Mehr lesen