Frauen und Männer gehen eine Treppe hoch

26.1.2011 | Von:
Gesine Fuchs

Gleichstellung auf dem Arbeitsmarkt

Ein europäischer Vergleich

Zum Weiterlesen

Berghahn, Sabine (2003): Der Ritt auf der Schnecke - rechtliche Gleichstellung in der Bundesrepublik Deutschland. Berlin. Online verfügbar unter http://web.fu-berlin.de/gpo/sabine_berghahn.htm.

Eurostat (2010): Europe in figures. Eurostat yearbook 2010. Luxembourg. Online verfügbar unter http://epp.eurostat.ec.europa.eu

Klenner, Christina; Leiber, Simone (Hg.) (2009): Wohlfahrtsstaaten und Geschlechterungleichheit in Mittel- und Osteuropa. Kontinuität und postsozialistische Transformation in den EU-Mitgliedsstaaten. Wiesbaden: VS.

Krell, Gertraude / Winter, Regine (2008): Anforderungsabhängige Entgeltdifferenzierung, in Krell, Gertraude (Hg.): Chancengleichheit durch Personalpolitik, Wiesbaden: Gabler. 5. Auflage.

Leitner, Sigrid; Ostner, Ilona; Schratzenstaller, Margit (Hg.) (2004): Wohlfahrtsstaat und Geschlechterverhältnis im Umbruch. Was kommt nach dem Ernährermodell? Wiesbaden: VS.

Michoń, Piotr (2009): "Bleib zu Hause, Liebling" - Mütter, Arbeitsmarkt und staatliche Politik in Polen und den baltischen Ländern. In: Klenner, Christina / Leiber, Simone (Hg.): Wohlfahrtsstaaten und Geschlechterungleichheit in Mittel- und Osteuropa. Kontinuität und postsozialistische Transformation in den EU-Mitgliedsstaaten. Wiesbaden: VS, S. 163–192.

Ministerium für Generationen, Familie, Frauen und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen (Hg.) (2008): Frauen verändern EUROPA verändert Frauen. Düsseldorf. Download via https://services.nordrheinwestfalendirekt.de/broschuerenservice/commons/index.php?lid=15

Rüling, Anneli (2008): Vereinbarkeitsmodelle im europäischen Vergleich – jenseits des traditionellen Ernährermodells?, in Ministerium für Generationen...., S. 237 – 246.

Rüling, Anneli / Kassner, Karsten (2007): Familienpolitik aus der Gleichstellungsperspektive. Ein europäischer Vergleich. Berlin: Friedrich-Ebert-Stiftung.

Weinkopf, Claudia (2010): Warum Frauen von einem gesetzlichen Mindestlohn besonders profitieren würden. In: femina politica, Jg. 19, H. 2, S. 112–115.


Kann Freihandel zur Chancengleichheit von Männern und Frauen bei Beschäftigung und Löhnen beitragen?

Mehr lesen

Dossier

Frauenbewegung

In Deutschland ist wieder viel von Frauenbewegung und vom Verhältnis der Geschlechter die Rede. Doch wie verlief der Weg der Emanzipation? Die Geschichte der Frauenbewegung zeigt, an welchem Punkt wir heute stehen und was alles erreicht wurde.

Mehr lesen

Dossier

Homosexualität

Schwule und Lesben können heute in Deutschland und vielen anderen Ländern offen leben. Doch der Weg zu mehr Respekt war lang. Und er ist noch nicht vorbei. Weltweit werden Homosexuelle noch immer diskriminiert. In einigen Staaten wird Schwul-Sein sogar mit dem Tod bestraft.

Mehr lesen