Skatepark mit springendem Skater im Vordergrund.

Swinging Sixties

"And when the night is cloudy,
There is still a light that shines on me,
Shine until tomorrow, let it be." (The Beatles, 1969)

Beatles-Puppen aus Plastik für das Weihnachtsgeschäft 1964.

Swinging Sixties

Einführung

Mehr als 100 Firmen stellen derzeit 150 Massenartikel her, auf denen die Konterfeis oder die Namen der vier Beatles prangen. Weiter...

Die Beatles bei einer Probepause in London 1963.

Swinging Sixties

Beat

Nach dem Rock´n´Roll der Fünfzigerjahre entstand ab 1963 mit der Beatbewegung nun die zweite Musikkultur, die "alleiniges Eigentum der Jugend" war. Weiter...

Gammeln vor der Botschaft in Paris. Ein beliebter Treffpunkt für amerikanische Auswanderer 1970.

Swinging Sixties

Gammler vs Provos

"Dann kamen die Gammler. Sie probten keinen Aufstand, sie erhoben sich nicht. Sie legten sich nieder. Die jungen Helden waren müde. Sie kreierten die langsamste Jugendbewegung aller Zeiten: den Müßiggang." Weiter...

"50 Jahre Bravo". Deutschlands bekannteste Jugendzeitschrift feierte 2006 ihren Geburtstag mit Stars von damals bis heute.

Swinging Sixties

Die heile Bravo Welt

Organisierte Konsumverweigerung - das ging selbst Bravo zu weit. Das einstige Sprachrohr der Rock-'n'-Roll-Jugend versuchte jetzt eifrig zu bremsen. Weiter...

Der "Summer of Love" auf dem VW-Bus. Besucher des Woodstock Festivals 1969.

Swinging Sixties

Die Hippies

Der passive Ausstieg der Gammler und Beatniks und das bloße Provozieren der Gesellschaft durch Aktionen der Provos reichten den Hippies nicht aus. Wer Freiheit und Glück suche, müsse dieser Gesellschaft radikal und ganzheitlich den Rücken zuwenden. Weiter...

"Vater des Wirtschaftswunders" Ludwig Ehrhard 1957 - Deutscher Wirtschaftsminister und Bundeskanzler.

Swinging Sixties

Risse im Wirtschaftswunderland

In den Sechzigern wird die bundesdeutsche Gesellschaft spürbar offener, internationaler. Der Autoboom erzeugt eine hohe Mobilität, die Urlaubswelle zieht die Deutschen in ihre europäischen Nachbarländer. Weiter...

 
Geglückte Verbindung von politischer und kultureller Bildung? Jugendliche im Bundeskanzleramt.Aus Politik und Zeitgeschichte (APuZ 27/2010)


Jugendkulturen in der politischen Bildungsarbeit

Jugendkulturen dienen Heranwachsenden als existentielles lebensweltliches Umfeld, in dem sie Handlungskompetenzen, Geschlechteridentitäten und Konfliktlösungsstrategien entwickeln. Daran lässt sich auch mit Blick auf politische Bildung direkt anknüpfen. Weiter... 

jugendopposition.de

Wie haben junge Menschen in der DDR mit Mut und Musik gegen Stasi und SED-Diktatur gekämpft? Zeitzeugen berichten. Mit zahlreichen Texten, Videos, Audios, Fotos und Dokumenten. Weiter... 

Dossier

Neukölln Unlimited

Die Geschwister Lial, Hassan und Maradona wachsen in Berlin Neukölln auf, ihre Jugend ist von der Leidenschaft für Breakdance und Musik geprägt, aber auch vom Kampf der Familie für ihr Bleiberecht. Der Dokumentarfilm "Neukölln Unlimited" zeigt den Alltag und die Träume selbstbewußter junger Menschen mit Zuwanderungsgeschichte und kann für wichtige Fragen der politischen Bildung sensibilisieren in den Themenfelder Migration, Asyl, Bildung und Jugendkultur. Weiter...