Ein Mann hält bei einer Demonstration

Spezial zum Thema "Fake News"

Hier finden Sie Informationen und Materialien der bpb zum Thema Fake News. Die Seite wird laufend aktualisiert.

Fragen und Antworten

Junges Politik-Lexikon

Was sind Fake News?

Fake-News setzt sich aus zwei Begriffen zusammen. "Fake" heißt "gefälscht" und "news" heißt "Nachrichten". Es sind also gefälschte Nachrichten. Mit reißerischen Schlagzeilen, gefälschten Bildern und Behauptungen werden so Lügen und Propaganda... Weiter...

Zeitung, Druck, Medien

Fake News: Der Lackmustest für die politische Öffentlichkeit

Die einen sagen: Fake News sind Gift für die Demokratie! Die anderen sagen: Fake News sind ein Symptom, aber nicht das eigentliche Problem. Mal ganz langsam. Was sind überhaupt Fake News? Und warum sorgen sie gerade für so viel Wirbel? Weiter...

reddit, logo, mimikama

Fragestunde / Ask me Anything (AMA) mit mimikama.at zum Thema Fake News (beendet)

Was tun gegen Fake News, Verschwörungstheorien und Betrugsversuche im Netz? mimikama.at hat sich den Kampf gegen Fehlinformationen zur Aufgabe gemacht und wird dafür nicht selten angefeindet. Am 10.05. um 18.00 Uhr beantworten sie im "Ask me Anything" auf reddit Ihre Fragen! Weiter...

Die Feuerwehr in Dortmund musste an Silvester einen Brand am Baugerüst der Reinoldikirche löschen. Anschließend verbreiteten sich falsche Berichte über gezielte Brandstiftung.

drehscheibe

Falschmeldungen. „Auf den Kleinkrieg lassen wir uns nicht ein“

Die Berichterstattung der Internetplattform Breitbart zu den Geschehnissen während der Silvesternacht in Dortmund zeigt, wie schnell sich falsche Fakten verbreiten können. Peter Bandermann, Redakteur der Ruhr Nachrichten, erklärt in diesem Zusammenhang, auf welche Art und Weise Lokaljournalisten mit Fake News konfrontiert werden. Weiter...

Verschiedene kostenlose Online-Angebote sollen dabei helfen, den Blick für Fake News zu schärfen und falsche Informationen zu entlarven.

drehscheibe

Den Durchblick behalten. So lassen sich Fake News enttarnen

Meldungen, Bilder, Videos – Fake News können in unterschiedlichen Formaten auftreten und sind gleichzeitig schwer zu widerlegen. Einige Internetangebote haben sich deshalb der Überprüfung von zweifelhaften Informationen und Medien verschrieben. Eine Auswahl wird hier vorgestellt. Weiter...

Aus Politik und Zeitgeschichte - Teaserbild

Stefan Marschall

Lügen und Politik im "postfaktischen Zeitalter"

Lügen waren schon immer ein Teil politischer Kommunikation. Systematisches Lügen schadet jedoch der Demokratie. Aktuelle Entwicklungen machen die Auseinandersetzung über das, was wahr und unwahr ist, schwieriger. Notwendig ist daher eine neue Kultur der Ehrlichkeit. Weiter...

Twitter, Tablet, Fake News

Meinung

Lügen als Demokratieproblem

Wenn sich gezielte Falschmeldungen auf Wählerstimmen auswirken, können sie für die Demokratie gefährlich werden, meint Prof. Rolf Schwartmann. Weiter...

Fake News, Trump, Protest

Meinung

Fake News werden die Wahlen in Deutschland nicht entscheiden

Das Urteilsvermögen der Menschen wird unterschätzt. Fake News sind ein Schreckgespenst mit wenig Wirkung, meint der Medienforscher Sascha Hölig. Weiter...

Veranstaltungsdokumentation (April 2017)

Checkpoint bpb – die Montagsgespräche: Postfaktisch. Was bedeutet das eigentlich?

Was passiert mit einer Gesellschaft, die Fakten nicht mehr akzeptiert? Was, wenn die Wahrheit irgendwo zwischen "alternativen" Fakten und echten Tatsachen verloren geht? Weiter...

Jürgen Pfeffer beim Gautinger Internettreffen 2017

Jürgen Pfeffer

Stimmungsmache mit Fake News und Social Bots – was tun?

Welche Rolle spielen die Verbreitung von Fake News und der Einsatz Social Bots heutzutage? Wie groß ist ihr Einfluss in sozialen Netzwerken, im politischen Diskurs und in Wahlkämpfen tatsächlich? Diese Fragen diskutierte Jürgen Pfeffer in seinem Vortrag. Weiter...

Presserecht

Orientierung im Medienalltag

Fake News

Fake News tragen zwei Elemente in sich: die Frage nach der Glaubwürdigkeit von Quellen und die Frage nach Fälschungen, Lügen und Gerüchten, die über die Kommunikation im weltweiten Netz eine neue gesellschaftliche Dynamik erhält. Hier finden Sie eine ausführliche Quellen- und Linksammlung zum Thema. Weiter...

Bots, Fake News und Big Data: Das Ende der Demokratie?

Die Meinungen überschlagen sich derzeit über den Einfluss von Bots, Fake News und Big Data auf Wahlen, die öffentliche Meinung und die Demokratie. Manche Experten sind sicher: Von Algorithmen gelenkte, Künstliche Intelligenz ist eine Gefahr für freiheitliche Gesellschaften. Andere geben Entwarnung: Der Mensch entscheide schließlich wie die Technik tickt. Yvonne Hofstetter ist Unternehmerin. Sie führt ein Big Data Unternehmen und warnt gleichzeitig vor den Gefahren der Fremdsteuerung und Überwachung. Ein Widerspruch? Findet sie nicht. Weiter...

Aus Politik und Zeitgeschichte - Teaserbild

Niels H.M. Albrecht

Verleumdungskampagnen und Medienskandale. Amtsführung im "postfaktischen Zeitalter"

Falschmeldungen, Lügen und Verleumdungskampagnen sind gewiss keine neuen Herausforderungen für Spitzenpolitiker. Schon die erste deutsche Demokratie begann mit einem Medienskandal, aus dem eine Kampagne der antidemokratischen Kräfte erwuchs. Weiter...

Blick in das Redaktionsbüro der Washington Post

Lucas Graves

Kleine Geschichte des politischen Faktenchecks in den Vereinigten Staaten

Immer mehr Organisationen spezialisieren sich darauf, Behauptungen von Politikern auf ihren Wahrheitsgehalt zu überprüfen. Die Geschichte dieser Bewegung erzählt vom Versagen der objektiven Berichterstattung und wie Journalisten mit neuen Ideen und Techniken darauf reagierten. Weiter...

Am 26. Februar 2017 demonstrieren in New York City Hunderte Menschen für eine freie Presse.

Dossier Rechtspopulismus

Fakten und Wissen in der Postmoderne

Es gibt selten wirklich Neues. Doch die Rede vom "postfaktischen Zeitalter" und von "alternativen Fakten" ist definitiv neu. Sind wir gegenwärtig also daran, den Kontakt zu den Fakten, ja zur Wirklichkeit zu verlieren? Philipp Sarasin mit einer Einschätzung. Weiter...

 

Übersicht

Spezial zum Thema "Hate Speech"

Was verbirgt sich hinter dem Begriff "Hate Speech" und mit welchen Strategien lässt sich Hassrede im Netz begegnen? Hier finden Sie Informationen, Veranstaltungsdokumentationen und Materialien der bpb zum Thema "Hate Speech". Die Seite wird laufend aktualisiert. Weiter... 

Dossier

Rechtspopulismus

Die Rede vom Populisten ist momentan allgegenwärtig. Als politische Kampfvokabel dient das Wort auch der Diffamierung des Gegners. Dennoch gibt es Kriterien, mit denen die Politikwissenschaft versucht, das Phänomen des Rechtspopulismus möglichst trennscharf abzugrenzen. Weiter... 

Aus Politik und Zeitgeschichte (APuZ 22–23/2014)

Politik, Medien, Öffentlichkeit

Um zu einer gelingenden "deliberativen Demokratie" beizutragen und den Bürgerinnen und Bürgern die Teilhabe am Diskurs um öffentliche Angelegenheiten zu ermöglichen, müssen Politik und Medien qualitativ hochwertige Angebote zur Information und Diskussion machen. Das Medium Internet birgt Chancen wie Risiken. Weiter... 

Publikation zum Thema

Coverbild Wahrheit APuZ

Wahrheit

Die Beschäftigung mit den Ursachen des "Postfaktischen" rührt an grundlegende Fragen nach den Zusammenhängen von Erfahrung, Wirklichkeit, Wissen und Glaubwürdigkeit. Im Kern geht es um eine der größten und ältesten Fragen der Philosophie: Was ist Wahrheit?Weiter...

Zum Shop

Medienkritik

Medien haben die Macht unser Weltbild zu formen. Deshalb ist es wichtig, dass es Menschen gibt, die sich kritisch mit den Medien und ihrer Arbeit auseinandersetzten und ihre Kritik öffentlich machen. Dank Internet kann das heute theoretisch jeder. In diesem Schwerpunkt hinterfragen wir, was das für den gesellschaftlichen Diskurs und unser Verständnis von Öffentlichkeit bedeutet. Weiter... 

fakefilter.de

FakeFilter ist ein Webvideo-Projekt mit Mr. Trashpack zum Thema Fake News

FakeFilter ist ein Webvideo-Projekt der Bundeszentrale für politische Bildung/bpb. Es vermittelt Orientierungswissen zum Umgang mit Informationen und Falschmeldungen im Netz. In 10 Folgen beschäftigt sich der Youtuber Mr. Trashpack mit Fake News und verwandten Phänomenen und präsentiert praktische Tipps und Tools. Begleitend bietet www.fakefilter.de weiterführende Artikel und Quellen, um selbst als Fake-Checker aktiv zu werden. Weiter...