Alphabet des Ankommens

Schlagwort: Migration

suche-links1 2 .. 46suche-rechts

1  Migration - Vom Gastarbeiter zum Menschen mit Migrationshintergrund

Begriffliche Vorklärungen

Unter Migration ist eine längerfristige Verlagerung des Lebensmittelpunktes von Individuen oder Gruppen zu verstehen. Grundsätzlich ist zwischen Binnenmigration und grenzüberschreitender ...

Mehr lesen


2  Migration - Vom Gastarbeiter zum Menschen mit Migrationshintergrund

Geschichte der Zuwanderung nach Deutschland nach 1950

Aufgrund des rasanten Wirtschaftswachstums kam es Mitte der 1950er-Jahre zu einem Arbeitskräftemangel. Die Bundesrepublik begann im Ausland Arbeitskräfte anzuwerben. Die Boomjahre der ...

Mehr lesen


3  Migration - Vom Gastarbeiter zum Menschen mit Migrationshintergrund

Weiterführende Literatur

Hier finden Sie Literaturhinweise zum Kapitel "Migration - Vom Gastarbeiter zum Menschen mit Migrationshintergrund".

Mehr lesen


4  Deutschland Archiv Online 6/2012: Politische Bildung

Praktische Geschichtsvermittlung in der Migrationsgesellschaft

Die Familie, die seit Generationen am selben Ort lebt, hat in Deutschland inzwischen Seltenheitswert. Häufige Umzüge, Ortwechsel über Ländergrenzen hinweg – unsere Gesellschaft wird ...

Mehr lesen


5  Die Europäische Union - Der schwierige Weg zur Integration

Die Erweiterungsdynamik der Europäischen Union

Die Europäische Integration ist ein dynamisches und auf räumliche Erweiterung angelegtes Projekt. Der Begriff "europäisch" ist ebenso vage wie die mögliche räumliche Ausdehnung Europas ...

Mehr lesen


6  Einheitlicher, transparenter, effektiver?

Gründe für die Schaffung einer neuen Rechtslage

Die bislang fehlende Rechtslage für Verfahren zur Anerkennung mitgebrachter Qualifikationen, besonders im Fall von Drittstaatsangehörigen, führte in der Vergangenheit zu großen ...

Mehr lesen


7  Einheitlicher, transparenter, effektiver?

Das Berufsqualifikationsfeststellungsgesetz

Am 12. Dezember 2011 wurde das ›Anerkennungsgesetz‹ im Bundesgesetzblatt veröffentlicht und am 1. April 2012 trat es in Kraft.

Mehr lesen


8  Länderprofil 23

Italien

Die Entwicklung Italiens von einem Auswanderungsland par excellence zu einem Einwanderungsland erfolgte innerhalb einer recht kurzen Zeitspanne seit dem Ende der 1970er Jahre. Aktuell ist ...

Mehr lesen


9  Country Profile 23

Italy

The transformation of the role of Italy from a country of emigration par excellence to a country of immigration took place somewhat suddenly from the late 1970s onwards. Especially in the ...

Mehr lesen


10  Länderprofil 23

Einleitung

Die Entwicklung Italiens von einem Auswanderungsland par excellence zu einem Einwanderungsland erfolgte innerhalb einer recht kurzen Zeitspanne seit dem Ende der 1970er Jahre. Aktuell ist ...

Mehr lesen


11  Länderprofil 23

Historische Entwicklung der Migration

In der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts und im frühen 20. Jahrhundert trug Italien stark zu den intra-europäischen Migrationsbewegungen bei und registrierte darüber hinaus auch eine ...

Mehr lesen


12  Länderprofil 23

Aktuelle Entwicklungen

1991 sah sich Italien erstmals mit einer Form von 'Massenzuwanderung' konfrontiert. Nach dem Zusammenbruch des kommunistischen Regimes in Albanien landeten am 7. März und am 8. August, ...

Mehr lesen


13  Länderprofil 23

Migrationspolitik

Aufgrund fehlender Erfahrungen mit großen Zuwandererzahlen begrenzte Italien die Zuwanderung bis in die späten 1980er Jahren hinein nicht. Wachsende Zuwanderung rief dann jedoch die ...

Mehr lesen


14  Länderprofil 23

Die Zuwandererbevölkerung

Am 1. Januar 2012 lebten Schätzungen zufolge mehr als 4.850.000 ausländische Staatsangehörige in Italien. Diese stellten 8% an der Gesamtbevölkerung des Landes.

Mehr lesen


15  Länderprofil 23

Staatsangehörigkeit

Das erste Gesetz zur Staatsangehörigkeit wurde 1912 erlassen (Gesetz 555). Es etablierte das jus sanguinis-Prinzip wonach nur Nachkommen von Italienern das Recht hatten, die italienische ...

Mehr lesen


suche-links1 2 .. 46suche-rechts

Spezial

Refugee Eleven

Flucht hat viele Gesichter. Refugee Eleven zeigt 22 von ihnen. In einer elfteiligen Webvideo-Serie begegnen junge geflüchtete Amateurfußballer zehn Profifußballern und einer Profifußballerin, die selbst Fluchterfahrungen gemacht haben. Refugee Eleven richtet sich an Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 14 und 24 Jahren.

Mehr lesen

Zuflucht gesucht - Seeking Refuge

Wie erleben geflüchtete Kinder den Verlust von Freunden oder das Ankommen in der fremden neuen Heimat? In der Animationsfilm-Reihe "Zuflucht gesucht" erzählen fünf Kinder aus aller Welt ihre Geschichten. Die Erzählperspektive und die einfache Sprache ermöglichen auch jüngeren Schülern Zugang zu den Themen Flucht und Asyl.

Mehr lesen

Comics
Aus Politik und Zeitgeschichte (APuZ 33–34/2014)

Comics

In Feuilletons diskutiert, in Museen ausgestellt, an Universitäten erforscht und im Schulunterricht eingesetzt, sind Comics heute weitgehend kulturell akzeptiert. Was sind Comics eigentlich? Wie wird in Comics erzählt und welche Anforderungen stellen sie an ihre Leserinnen und Leser? Welche Ästhetik wohnt ihnen inne?

Mehr lesen