Koffer

11.7.2016

Literatur

Hier finden Sie Literatur zum Kurzdossier : "Legale Zugänge zum Flüchtlingsschutz: Resettlement und andere Aufnahmeprogramme für Flüchtlinge" von J. Olaf Kleist.

Betts, Alexander (2006): Comprehensive Plans of Action: Insights from CIREFCA and the Indochinese CPA. New Issues in Refugee Research. Working Paper No. 120. UNHCR. Abrufbar unter: http://www.unhcr.org/43eb6a152.html (Zugriff: 20.5.2016).

Garnier, Adele (2014): Migration Management and Humanitarian Protection: The UNHCR's ‘Resettlement Expansionism’ and Its Impact on Policy-making in the EU and Australia. Journal of Ethnic and Migration Studies, Jg. 40, Nr. 6, S. 942-959.

Loescher, Gil/Betts, Alexander/Milner, James (2008): The United Nations High Commissioner for Refugees (UNHCR): The Politics and Practice of Refugee Protection into the Twenty-First Century. London: Routledge.

Robinson, W. Courtland: Terms of Refuge. The Indochinese Exodus and the International Response, London / New York: Zed Books 1998.

Skan, Claudena (1995): Refugees in Inter-War Europe: The Emergence of a Regime. Oxford: OUP.

Stoessinger, John George (1956): The Refugee and the World Community. Minneapolis: University of Minnesota Press.

Sachverständigenrat deutscher Stiftungen für Integration und Migration (SVR) (2015): Sicherer Zugang. Die humanitären Aufnahmeprogramme für syrische Flüchtlinge in Deutschland. Policy Brief, Oktober. Abrufbar unter: http://www.svr-migration.de/publikationen/sicherer-zugang/ (Zugriff: 20.5.2016).

Tometten, Christoph (2015): Resettlement-Flüchtlinge: Die teilweise Gleichstellung nach der Reform des Aufenthaltsgesetzes und ihre Konformität mit dem internationalen Flüchtlingsrecht. ZAR – Zeitschrift für Ausländerrecht und Ausländerpolitik, Heft 9, S. 299-303.

UNHCR (2011): Resettlement Handbook. Genf: UNHCR. Abrufbar unter: http://www.unhcr.org/46f7c0ee2.html (Zugriff: 20.5.2016).


Online Informationen



Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF): Humanitäre Aufnahme
http://www.bamf.de/DE/DasBAMF/Aufgaben/HumanitaereAufnahme/humanitaereaufnahme-node.html

Caritas: Resettlement
http://resettlement.de/

European Resettlement Network
http://resettlement.eu/

"Save Me"-Kampagne
http://www.save-me-kampagne.de/

UNHCR: Resettlement:
http://www.unhcr.de/mandat/dauerhafte-loesungen/resettlement.html

UNHCR: Resettlement (Englisch)
http://www.unhcr.org/pages/4a16b1676.html


Zum Thema



Wie ist das Asylrecht entstanden?
http://www.bpb.de/gesellschaft/migration/kurzdossiers/224641/wie-ist-das-asylrecht-entstanden

Sichere Einreise: Deutschlands Aufnahmeprogramme für syrische Flüchtlinge 2013-2015 und ihre Folgen für Asylpolitik und Flüchtlingszuwanderung
http://www.bpb.de/gesellschaft/migration/kurzdossiers/224847/fluechtlingsaufnahme-und-ihre-folgen

Interview: "Das Resettlement-Programm der EU-Kommission wird sich nicht durchsetzen"
http://www.bpb.de/gesellschaft/migration/newsletter/208212/interview-j-olaf-kleist

Das Jahr 2015: Flucht und Flüchtlinge im Fokus – ein Rückblick
http://www.bpb.de/gesellschaft/migration/kurzdossiers/217367/das-jahr-2015-ein-rueckblick

Dieser Text ist Teil des Kurzdossiers Legale Zugänge zum Flüchtlingsschutz: Resettlement und andere Aufnahmeprogramme für Flüchtlinge.

Creative Commons License

Dieser Text ist unter der Creative Commons Lizenz veröffentlicht. by-nc-nd/3.0/
Urheberrechtliche Angaben zu Bildern / Grafiken / Videos finden sich direkt bei den Abbildungen.


Kurzdossiers

Länderprofile

Länderprofile Migration: Daten - Geschichte - Politik

Ein Länderprofil enthält Informationen über Zuwanderung, Flucht und Asyl sowie Integration in einem bestimmten Land. Diese Informationen bestehen aus: Daten und Statistiken, Geschichtlichen Entwicklungen, Rechtlichen und politischen Maßnahmen, Aktuellen Debatten in den Ländern.

Mehr lesen

Infografiken

Zahlen zu Asyl in Deutschland

Wie viele Menschen suchen in Deutschland Asyl? Woher kommen sie? Wie viele Asylanträge sind erfolgreich? Und wie viele Menschen werden abgeschoben? Wir stellen die wichtigsten Zahlen zum Thema Asyl und Flucht monatlich aktualisiert in einfachen Infografiken dar.

Mehr lesen