Eine Frau geht an einer Weltkarte, die aus Kinderporträts besteht, am Freitag (18.06.2010) im JuniorMuseum in Köln vorbei.

12.2.2015

Autoren

Das Länderprofil ist im Rahmen eines Hauptseminars am Institut für Geographie an der Universität Osnabrück entstanden.

Koordination:

Dr. Malte Steinbrink ist Sozialgeograph am Institut für Geographie (IfG), Mitglied des Instituts für Migrationsforschung und Interkulturelle Studien (IMIS) der Universität Osnabrück und Senior Research Fellow an der University of Johannesburg (UJ). Seine Forschungsinteressen umfassen die geographische Entwicklungs- und Mobilitätsforschung (insbesondere Migration und Tourismus) mit einem besonderen Fokus auf soziale Ungleichheiten und Stadtentwicklungsprozesse im Globalen Süden. E-Mail: malte.steinbrink@uni-osnabrueck.de

Die Autorinnen und Autoren:

Frauke Peisker hat einen Bachelorabschluss in Politische Wissenschaften und Soziologie (Universität Erlangen-Nürnberg) und studiert jetzt im Masterstudiengang "Internationale Migration und Interkulturelle Beziehungen" an der Universität Osnabrück. E-Mail: frauke.peisker@googlemail.com

Kim Katharina Runge ist Studentin im Masterstudiengang Wirtschafts- und Sozialgeographie der Universität Osnabrück. E-Mail: kim.katharina.runge@googlemail.com

Berenike Schauwinhold ist Studentin im Masterstudiengang Wirtschafts- und Sozialgeographie der Universität Osnabrück. E-Mail: berenike.schauwinhold@gmail.com

Katharina Schilling studiert nach ihrem Bachelorstudium der Sozialen Arbeit (Katholische Hochschule NRW, Abt. Köln) derzeit im Masterstudiengang "Internationale Migration und Interkulturelle Beziehungen" der Universität Osnabrück. E-Mail: schilling-k@gmx.de

Jan-Berent Schmidt ist Mitarbeiter in der Forschungsgruppe Netzwerk Osnabrück und studiert im Masterstudiengang Wirtschafts- und Sozialgeographie an der Universität Osnabrück. E-Mail: jaschmid@uni-osnabrueck.de

Rita Schmidt ist Studentin im Masterstudiengang "Internationale Migration und Interkulturelle Beziehungen" an der Universität Osnabrück. E-Mail: rita.schmidt88@gmx.de


Kurzdossiers

Zuwanderung, Flucht und Asyl: Aktuelle Themen

Ein Kurzdossier legt komplexe Zusammenhänge aus den Bereichen Zuwanderung, Flucht und Asyl sowie Integration auf einfache und klare Art und Weise dar. Es bietet einen fundierten Einstieg in eine bestimmte Thematik, in dem es den Hintergrund näher beleuchtet und verschiedene Standpunkte wissenschaftlich und kritisch abwägt. Darüber hinaus enthält es Hinweise auf weiterführende Literatur und Internet-Verweise. Dies eröffnet die Möglichkeit, sich eingehender mit der Thematik zu befassen. Unsere Kurzdossiers erscheinen bis zu 6-mal jährlich.

Mehr lesen