Blick auf das Gebäude des brasilianischen Nationalkongress, ein Gebäude des Architekten  Oscar Niemeyer.

11.6.2014 | Von:
Nicolas Behr


Übersetzung: Timo Berger

Galerie Brasilia

Die ewige Hauptstadt der Hoffnung

Blick auf den Justizpalast in Brasilia (Architekt Oskar Niemeyer). Mit dem Denkmal für die Candangos, die Erbauer Brasilias (Skulptur von  Bruno Giorgi)Blick auf den Justizpalast in Brasilia (Architekt Oskar Niemeyer). Mit dem Denkmal für die Candangos, die Erbauer Brasilias (Skulptur von Bruno Giorgi) (© picture-alliance/akg)
candangos,
identificai-vos
pela poeira na íris,
lama na córnea,
cimento nos olhos

identificai-vos
pelos cílios saudosos,
pela vista cansada










candangos,
weist euch durch staub
auf der iris aus,
lehm auf der
hornhaut
zement auf den augen

weist euch durch
sehnsüchtige wimpern aus,
durch einen
erschöpften blick


Schwerpunkt

Olympische Spiele 2016 in Rio de Janeiro

2016 ist Brasilien Gastgeber des Megaevents Olympische Spiele. Das Land befindet sich in einer politischen Krise und das Ansehen der Spiele hat durch Dopingskandale gelitten. Wofür steht Sport und wie geht es dem größten Land Lateinamerikas?

Mehr lesen

Dossier

Lateinamerika

Lateinamerika befindet sich mitten im Umbruch. Demokratische Strukturen haben sich etabliert, doch die soziale Anspannung ist geblieben. Das Dossier schildert die jüngsten politischen Entwicklungen in 19 Staaten. Im Mittelpunkt stehen zudem die sozialen Bewegungen, aber auch Themen wie Bildung, Emanzipation und Menschenrechte.

Mehr lesen

Hintergrund aktuell (10.06.2014)

Nach dem Wachstum kommt die Ungewissheit

Brasilien hat ein Jahrzehnt des wirtschaftlichen, sozialen und politischen Aufstiegs hinter sich. Nun kommt die Fußballweltmeisterschaft in das größte Land Südamerikas und viele Brasilianer fragen sich nach dem Mehrwert des teuren Spektakels.

Mehr lesen