>>> Alles zur Bundestagswahl 2017 <<<
Ein Vocho am Zocalo von Mexiko Stadt

Costa Rica

Die Arbeiter in den costaricanischen Obstplantagen müssen zumeist ohne arbeitsrechtlichen Schutz und ohne gewerkschaftliche Interessenvertretung arbeiten.Die Arbeiter in den costaricanischen Obstplantagen müssen oft ohne arbeitsrechtlichen Schutz und ohne gewerkschaftliche Interessenvertretung arbeiten. (© picture-alliance, Robert Harding World Imagery)

Fast 40 Jahre funktionierte das "Modell Costa Rica" bestens. Nach dem Bürgerkrieg von 1948 wurde ein umfassendes Sozialpaket geschnürt. Staatliche Institutionen versorgten die Bevölkerung mit Versicherungen, Elektrizität und Telefonanschlüssen. Ein vorbildliches Bildungssystem wurde eingerichtet. Zudem konnte der kleine Staat auf eine beachtliche Tradition sozialer Bewegungen verweisen, die teils ohne Parteieinfluss und ideologiefrei entstanden waren. Dennoch befindet sich Costa Rica derzeit in einer politischen und sozio-ökonomischen Krise.

Oscar Arias im Wahlkampf um das Präsidentenamt 2006.

Sebastian Huhn

Costa Rica – ein Sozialstaat im Wandel

Gerne schmückt sich Costa Rica mit dem Image, die "Schweiz Lateinamerikas" zu sein. Doch die Probleme häufen sich – vor allem auf ökonomischer Ebene. Wichtige Entscheidungen in den Bereichen Privatisierung und Liberalisierung stehen an. Und das Land ist gespalten. Weiter...

Noch immer leben zahlreiche Familien in Costa Rica in Armut.

Torge Löding

Soziale Bewegungen in Costa Rica

Die "Ticos" können auf eine lange Tradition von sozialen Bewegungen verweisen. Ohne den Einfluss von Parteien entstanden in Costa Rica Organisationen, die sich bis heute für Frauenrechte, aber auch den Umweltschutz einsetzen. Weiter...

Plantagenarbeiter mit Schutzkleidung.

Jörn Breiholz

Nachhaltiger Bananenanbau

Millionen von Chiquita-Bananen werden jährlich in Costa Rica geerntet und für den weltweiten Export, auch nach Deutschland, vorbereitet. Für die Mitarbeiter ein schweißtreibender Job, der auch viele Gefahren birgt. Weiter...

Ein Frachter des Frucht-und Gemüseimporteurs Dole-Colombia auf offener See. (undatierte Aufnahme)

Fischer Weltalmanach

Zahlen und Fakten

Costa Rica im statistischen Überblick, alle wichtigen Zahlen und Fakten zu Demografie, Politik und Wirtschaft auf einen Blick. Weiter...

 

Publikationen zum Thema

Lateinamerika

Lateinamerika

Kulturelle Vielfalt, extreme gesellschaftliche Ungleichheit, Rohstoffreichtum, bedrückende Armut un...

Coverbild Zentralamerika

Zentralamerika

Sieben Staaten liegen auf der schmalen Landbrücke zwischen dem nordamerikanischen und dem südameri...

Lateinamerika verstehen lernen

Lateinamerika verstehen lernen

Lateinamerika verstehen lernen bietet eine Sammlung von Bausteinen zur Auseinandersetzung mit aktuel...

Revolutionen in Lateinamerika

Revolutionen in Lateinamerika

In diesem Jahr wird auf dem latein-
amerikanischen Subkontinent das Bicentenario gefeiert: der An...

Brasilien und Argentinien

Brasilien und Argentinien

Die beiden größten Länder Südamerikas haben sich in den vergangenen Jahren unterschiedlich entwi...

Lateinamerika

Lateinamerika

Lateinamerika erlebte 2006 einen Wahlmarathon. In zehn Staaten wurde gewählt, bei den meisten Wahle...

Coverbild Zentralamerika

Zentralamerika

Sieben Staaten liegen auf der schmalen Landbrücke zwischen dem nordamerikanischen und dem südameri...

WeiterZurück

Zum Shop

Schwerpunkt

Olympische Spiele 2016 in Rio de Janeiro

2016 ist Brasilien Gastgeber des Megaevents Olympische Spiele. Das Land befindet sich in einer politischen Krise und das Ansehen der Spiele hat durch Dopingskandale gelitten. Wofür steht Sport und wie geht es dem größten Land Lateinamerikas? Weiter... 

Aus Politik und Zeitgeschichte (APuZ 41-42/2010)


Die Linke in Lateinamerika

Bisherige Versuche, auf dem Subkontinent sozialistische Politik umzusetzen, sind am Widerstand der USA und an gravierenden Fehlern der reformistischen und revolutionären Regime gescheitert. Weiter...