EU-Projekttag 2018 an Schulen

Jedes Jahr gehen deutschlandweit Politikerinnen und Politiker in Schulen und diskutieren mit Schülerinnen und Schülern über Europa. Dieses Jahr am 4. Mai 2018 – oder rund um diesen Termin. Das Verfahren ist unkompliziert. Machen Sie mit! Aus Anlass des EU-Projekttages hat die bpb ein Informa­tions­paket mit Titeln aus ihrem Publikationangebot zusammengestellt, das Sie hier bestellen können.

Europa kommt in die Schule. Machen Sie mit! Mehr Infos finden Sie hier.Europa kommt in die Schule. Machen Sie mit! Mehr Infos finden Sie

hier.

(© Bundesregierung)

Der EU-Projekttag wird von Bund und Ländern gemeinsam durchgeführt. Das Presse- und Informationsamt der Bundesregierung hat eine Website zum diesjährigen EU-Projekttag an Schulen eingerichtet. Dort finden Sie unter anderem die Liste der Ansprechpartner der Länder für die Organisation von Schulbesuchen im Rahmen des EU-Projekttags an Schulen sowie ein Formular für die Teilnehmer/innen am Projekttag.
Damit Schulen und Politikerinnen oder Politiker zueinander finden, gibt es die Ansprechpartner der Länder.  Mehr Infos finden Sie hier.Damit Schulen und Politikerinnen oder Politiker zueinander finden, gibt es die Ansprechpartner der Länder. Mehr Infos finden Sie

hier.

(© Bundesregierung)


  • PDF-Icon Projektskizze zum EU-Projekttag

  • Das bpb-Informationspaket zum EU-Projekttag



    Das Informationspaket der bpb ist ein Angebot, dass Lehrerinnen und Lehrer bei der Vorbereitung des Tages unterstützen soll. Es enthält aktuelle bpb-Publikation zur EU.

    Jede Schule innerhalb Deutschlands erhält mit dem nachfolgenden Sonderbestellschein (PDF-Datei) kostenfrei 1 bpb-Informationspaket zum EU-Projekttag:

  • PDF-Icon Sonderbestellschein

  • Bitte beachten sie, dass bei Nachbestellungen einzelner Publikationen, wie unten aufgelistet, die entsprechende Bereitstellungspauschale zu entrichten ist.

    Das Informationspaket enthält folgende Publikationen:

    Coverbild Einwanderung und Asyl

    Schriftenreihe (Bd. 1661)

    Einwanderung und Asyl

    Wenn in großer Zahl Menschen nach Deutschland zuwandern, wirft dies Fragen auf. Das Buch beschreibt geschichtliche und aktuelle Tatbestände der Einwanderung und der Einwandernden ein. Es klärt Begriffe und Fakten, beleuchtet rechtliche Fragen rund um das Thema Asyl und beleuchtet die Konfliktlinien in Politik und Gesellschaft. Weiter...

    4,50
    Europas Ende, Europas AnfangNeu: Europas Ende, Europas Anfang

    Schriftenreihe (Bd. 10132)

    Europas Ende, Europas Anfang

    Wie geht es weiter mit der Europäischen Union? In vieler Hinsicht steht sie vor großen Herausforderungen: (welt)politisch, sozial, wirtschaftlich. Jürgen Rüttgers und Frank Decker analysieren die Lage und fragen nach Wegweisern in eine bessere Zukunft. Weiter...

    4,50
    Mehr Reichtum, mehr ArmutNeu: Mehr Reichtum, mehr Armut

    Schriftenreihe (Bd. 10086)

    Mehr Reichtum, mehr Armut

    Soziale Ungleichheit in Europa ist ein aktuelles, aber kein neues Thema. Ihre Ursachen und Folgen wandelten sich im Lauf der letzten Jahrzehnte. Hartmut Kaelble fragt nach der Ausprägung des sozialen Wandels und der sozialen Ungleichheit sowie nach den jeweiligen Rahmenbedingungen. Weiter...

    4,50
    Kann Kultur Europa retten?Neu: Kann Kultur Europa retten?

    Schriftenreihe (Bd. 10105)

    Kann Kultur Europa retten?

    Was hält die EU auch in Zukunft zusammen? Immer wieder wird auf die Kultur verwiesen: Europa sei eine Wertegemeinschaft, und der Weg aus der Dauerkrise führe über eine Rückbesinnung auf die gemeinsamen kulturellen Bestände. Die Autorinnen und Autoren klopfen dieses Postulat auf seinen Gehalt ab. Weiter...

    4,50
    Der Preis der Freiheit

    Schriftenreihe (Bd. 1256)

    Der Preis der Freiheit. Geschichte Europas in unserer Zeit

    Wie verhalten sich Freiheitsgewinn und Risiko in einem Europa, das zusammenwächst? Die problemorientierte Gegenwartsgeschichte Europas analysiert die wichtigsten Entwicklungslinien von den demokratischen Revolutionen 1989/90 bis zu den Herausforderungen der Globalisierung sowie die kulturelle Selbstbesinnung auf die europäische Identität. Weiter...

    1,00
    Das europäische Geschichtsbuch

    Schriftenreihe (Bd. 1233)

    Das europäische Geschichtsbuch

    Noch gibt es keine klare Vision davon, wohin Europa in einer globalisierten Welt technologischen und ökonomischen Wandels unterwegs ist. Das Buch eröffnet ein Verständnis für die gemeinsame europäische Vergangenheit und Zivilisation, um sich von ihnen den Weg nach vorn weisen zu lassen. Weiter...

    7,00
    Coverbild Kleine Hände im Großen Krieg

    Schriftenreihe (Bd. 1427)

    Kleine Hände im Großen Krieg

    Es wird oft ausgeblendet, wie sehr gerade junge Menschen unter Kriegen zu leiden haben: Der Erste Weltkrieg brach bei den meisten von ihnen in eine mehr oder weniger heile Welt. Bei anderen verschärfte er Elend und Gefahr. Das Buch berichtet anhand von Selbstzeugnissen über Kriegserfahrungen von Kindern in vielen Teilen der Erde. Weiter...

    1,00
    Coverbild Unter einem Dach

    Schriftenreihe (Bd. 10041)

    Unter einem Dach

    Geflohenen helfen - aber wie? Henning Sußebach und seine Familie gehen den wohl menschlichsten Weg und nehmen einen jungen Syrer in ihre Familiengemeinschaft auf. Was einfach klingt, bedeutet Umdenken und ist zuweilen eine Herausforderung - und zwar für beide Seiten. Weiter...

    4,50
    Coverbild Die Europäische Union Zeitbilder

    Zeitbilder

    Die Europäische Union

    Die Europäische Union beeinflusst das Handeln ihrer Mitgliedstaaten bis in den Alltag der Menschen hinein. Doch wie funktioniert die EU als komplexes Entscheidungsgefüge ? Der Band beleuchtet die Strukturen der EU-Institutionen und ihre unterschiedlichen Aufgabengebiete sowie aktuelle  Herausforderungen. Weiter...

    3,00
    Coverbild Zeitbilder EuropaNeu: Coverbild Zeitbilder Europa

    Zeitbilder

    Europa

    Die europäische Einigung bereitete nach dem Zweiten Weltkrieg den Weg zu Frieden, Sicherheit und Verständigung. Heute steht die Europäische Union vor vielfältigen neuen Herausforderungen. Das Zeitbild diskutiert diese und liefert Informationen zur EU, ihren Zielen und Institutionen. Überarbeitete Neuauflage. Weiter...

    3,00
    Coverbild APuZ Fremd in der Heimat

    Aus Politik und Zeitgeschichte (APuZ 11-12/2017)

    Fremd in der Heimat?

    Gesellschaften bestehen nicht aus einheitlichen "Nationen", sondern sind ein Mosaik aus verschiedenen Gruppen und Identitäten, das durch historische Wanderungsprozesse gewachsen ist. Wie "heimatlich" oder "fremd" sich jemand in diesem Mosaik fühlt, hängt maßgeblich davon ab, welche Teilhabechancen er oder sie hat. Weiter...

    0,00
    Europa

    Aus Politik und Zeitgeschichte (APuZ 37/2017)

    Europa

    Seit ihren Anfängen wird die EU von Krisendiagnosen begleitet und auch in den vergangenen Jahren gab es viele "Baustellen". 2017 wird die EU jedoch zunehmend positiver wahrgenommen; ihre Zukunft wird leidenschaftlich diskutiert. Die Spannweite der Reformvorschläge ist groß. Weiter...

    0,00
    Coverbild Kartenspiel: früher oder später

    Kartenspiel

    früher oder später

    Früher oder später? Wer rät besser? Mit dem Kartenspiel zur kleinen Chronik pocket zeitgeschichte lassen sich spannende Spielduelle austragen – rund um besondere Ereignisse aus 60 Jahren deutscher Geschichte. Weiter...

    1,50
    Coverbild Rechtspopulismus - Herausforderung für die Demokratie?Neu: Coverbild Rechtspopulismus - Herausforderung für die Demokratie?

    Themenblätter im Unterricht (Nr. 114)

    Rechtspopulismus - Herausforderung für die Demokratie?

    Was ist (Rechts-)Populismus? Mit welchen Methoden und Stilmitteln wird für rechtspopulistische Themen geworben? Inwiefern ist Rechtspopulismus eine Herausforderung für unsere Demokratie? Diese Fragen werden in den Themenblättern Nr. 114 beleuchtet und diskutiert. Weiter...

    0,00
    Coverbild Nationalhymnen in der EUNeu: Coverbild Nationalhymnen in der EU

    Themen und Materialien

    Nationalhymnen in der EU

    Die Europäische Union ist ein eher sperriger Unterrichtsgegenstand. Nationalhymnen bieten über Musik, Sprache, Landeskunde und politische Reflexion alternative und positiv-emotionale Zugänge zur Vielfalt der EU. Die Unterrichts-Bausteine eignen sich für viele Jahrgangsstufen und Schulformen. Weiter...

    4,50
    Coverbild Die Nationalhymnen der 28 EU-Mitgliedstaaten V/R

    Falter Extra / EU-Mitgliedstaaten:

    Nationalhymnen und Länderporträts

    Der Falter/Extra präsentiert auf der einen Seite die Nationalhymnen der 28 EU-Mitgliedstaaten sowie auf der anderen eine Zusammenstellung der EU-Länder mit Karten und Kurzporträts – aufwendig illustriert und farbenfroh. Hierdurch kommt auf besondere Weise die europäische Vielfalt zur Geltung. Weiter...

    0,00
    Coverbild Wahlen zum Europäischen Parlament

    Informationen zur politischen Bildung - aktuell

    Wahlen zum Europäischen Parlament

    Im Mai 2014 wird in den 28 EU-Mitgliedsländern zum achten Mal das Europäische Parlament gewählt - ein Anlass, das einzige unmittelbar demokratisch gewählte Organ der EU näher kennenzulernen. Neben den Wahlmodalitäten werden seine Kompetenzen, seine Aufgaben, sein Arbeitsalltag, seine bisherigen Verdienste und seine künftigen Herausforderungen kurz und präzise vorgestellt. Weiter...

    0,00
    Coverbild Europa und seine NachbarnNeu: Coverbild Europa und seine Nachbarn

    Karten

    Europa und seine Nachbarn

    Die Karte zeigt auf der Vorderseite die Staaten Europas politisch. Auf der Rückseite befindet sich eine physische Darstellung des Kontinents. Beide Darstellungen haben den Maßstab 1:6.500.000 bei einem Format von ca. 84,0 x 118,8 cm (gefalzt). Weiter...

    1,50
    Coverbild Was geht? Voll im Blick? Das Heft zur EU

    Was geht?

    Voll im Blick? Das Heft zur EU

    In der neuen Ausgabe von Was geht? dreht sich alles um die EU. Finde heraus, wieviel Europa in Deinem Alltag steckt! Was hat z.B. die EU mit Dir zu tun, wenn Du eine SMS aus dem Urlaub in Spanien nach Hause schickst? Antworten auf diese und andere Fragen sowie Informationen zum Europäischen Freiwilligendienst, dem Euro-Rettungsschirm und vielem mehr liefert die neue Ausgabe von Was geht?. Weiter...

    0,00
    Coverbild Ein Begleitheft für Pädagogen zum Thema Europa

    Was geht?

    Ein Begleitheft für Pädagogen zum Thema Europa

    In der neuen Ausgabe von Was geht? dreht sich alles um die EU. Finde heraus, wieviel Europa in Deinem Alltag steckt! Was hat z.B. die EU mit Dir zu tun, wenn Du eine SMS aus dem Urlaub in Spanien nach Hause schickst? Antworten auf diese und andere Fragen sowie Informationen zum Europäischen Freiwilligendienst, dem Euro-Rettungsschirm und vielem mehr liefert die neue Ausgabe von Was geht?. Weiter...

    0,00
     

    Unterrichtsthema

    Europäische Union

    Von 6 auf 28 Mitgliedsstaaten in 50 Jahren - der Prozess der Europäischen Einigung ist in vollem Gange und die Europäische Union wächst jeden Tag ein wenig mehr zusammen. In ihr leben mittlerweile über 500 Millionen Menschen und wir in Deutschland gehören dazu. Auf der Themenseite finden Sie konzentriert die Onlineangebote und Unterrichtsmaterialien der bpb zu einem durchaus schwierigen Thema, das uns alle betrifft. Weiter... 

    Coverbild Europäische Union FotoInformationen zur politischen Bildung (Heft 279)

    Europäische Union

    Über 60 Jahre nach Beginn der Integration Europas scheint die Europäische Union an Strahlkraft verloren zu haben. Das Heft beschreibt Geschichte, Struktur und Politikfelder der EU, in deren 28 Mitgliedstaaten derzeit mehr als 500 Millionen Menschen leben. Weiter... 

    Dossier

    Die Europäische Union

    Für viele ist die EU ein fremdes Gebilde. Dabei wird sie immer wichtiger. Das Dossier bietet einen lexikalischen Überblick: Warum gibt es die Union der 28? Wer macht was in der EU? Und wie sieht die Zukunft aus? Weiter... 

    Debatte

    Die Zukunft Europas

    Der erwartete Stimmzuwachs bei rechtspopulistischen und europakritischen Parteien bei der Wahl zum Europäischen Parlament hat das Potential, die politische Bühne Europas zu verändern. Die Europäische Union wird es danach weiterhin geben - doch in welche Richtung sie sich entwickeln wird, ist offen. Fünf Standpunkte zur Zukunft Europas. Weiter... 

    Schwerpunkt zum EU-Projekttag

    Kommentierte Linklisten

    Welche Homepage kann ich besuchen, wenn ich Fragen zur Europäischen Union habe? Die Zusammenstellung von kommentierten Linklisten verschafft einen Überblick. Ob Mitgliedstaaten, Verfassung oder Studium im europäischen Ausland – hier finden Sie alle wichtigen Websites rund um das Thema EU. Weiter... 

    Debatte

    Europa kontrovers

    Was ist Europa? Wo soll es enden? Wie kann die EU ihre Position in der Welt festigen? Und wie soll Europa mit den Herausforderungen der Zukunft umgehen? Europa kontrovers sucht Antworten auf Grundfragen der europäischen Politik. Weiter... 

    eurotopics

    euro|topics

    Täglich blickt die euro|topics-Presseschau in europäische Meinungsartikel über Politik, Gesellschaft und Kultur. Und zeigt, worüber Europa spricht. Weiter...