2Dokumentation: EPDE protestiert gegen die Einstufung als "unerwünschte Organisation" in Russland

Zurück zum Artikel
1 von 3
Stefanie Schiffer (rechts), Vorstandsmitglied der European Platform for Democratic Elections (EPDE), spricht auf einer Pressekonferenz in Kiew.
Stefanie Schiffer (rechts), Vorstandsmitglied der European Platform for Democratic Elections (EPDE), spricht auf einer Pressekonferenz in Kiew. (© picture-alliance/AA)