Publikationen für den Unterricht

2017

Kevin Spacey in der Netflix-Serie House of Cards

Schulnewsletter

September 2017. Thema: Bundestagswahl 2017

Der Bundestagswahlkampf 2017 ist in der heißen Phase - der richtige Zeitpunkt das Thema im Unterricht aufzunehmen. Für alle Altersgruppen bieten sich dabei aktuell viele Anknüpfungspunkte, welche für die entsprechenden Lerngruppen passend sind. Die Bundeszentrale für politische Bildung stellt Ihnen nun ihr umfangreiches Angebot an Hintergrundmaterial für Sie und Ihre Schülerinnen und Schüler vor, darunter zahlreiches Unterrichtsmaterial, welches sich schnell und einfach in der Sekundarstufe I und II, in der Primarstufe und in den unterschiedlichen Schulformen einsetzen lässt. Weiter...

Mitarbeiter von Google arbeiten an ihren Schreibtischen in den Büros im Internationalen Finanzcenter des Unternehmens in Schanghai, China.

Schulnewsletter

Juli 2017: Thema Zukunft der Arbeit

Unsere Arbeitswelt befindet sich im Umbruch. Spüren werden das aber besonders die Schülerinnen und Schüler, die bald die Schule verlassen und in die Arbeitswelt treten werden. Daher ist das Thema Arbeit und Zukunft der Arbeit im Unterricht für die Jugendlichen relevant. Digitalisierung und Arbeit 4.0 sind zwei Aspekte, die in den Materialien angesprochen werden. Immer mehr Menschen hinterfragen unser Arbeitskonzept auch grundsätzlich, fordern ein bedingungsloses Grundeinkommen oder entsagen sich dem Wunsch der Karriere völlig. In diesem Newsletter finden Sie vor allem informatives und aktuelles Hintergrundmaterial für sich und Ihre Schülerinnen und Schüler, aber auch spannende Interviews und Videos, welche gut im Unterricht verwendet werden können. Die Materialien lassen sich besonders im Schwerpunkt in der Sekundarstufe I und II verwenden. Weiter...

SR 1190 Datenschutz Cover

Schulnewsletter

Juni 2017: Thema Datenschutz

Kaum etwas prägt das Leben von Jugendlichen aber auch Erwachsenen so stark wie die digitalen Medien. Das Thema Datenschutz ist daher sowohl im Alltag der Jugendlichen, als auch gesamtgesellschaftlich und politisch, omnipräsent und aktuell. Was sollte ich an andere schicken und was lieber nicht (Stichwort Cybermobbing). Welche Daten gebe ich durch soziale Medien preis und wie schütze ich meine Privatsphäre? Wie sollte der Staat eigentlich mit den Daten seiner Bürgerinnen und Bürger umgehen und zu welchem Preis fordern wir eigentlich mehr Sicherheit? In diesem Newsletter finden Sie sowohl informatives Hintergrundmaterial für sich und Ihre Schülerinnen und Schüler, als auch praxisorientiertes Material für alle Altersstufen, welches Sie im Unterricht oder in Projektarbeiten einsetzen können. Weiter...

"Paris und die französische Wüste" ist ein geflügeltes Wort, das auch heute noch gilt.

Schulnewsletter

Mai 2017: Thema Frankreich

Obwohl die Wahl des französischen Präsidenten bereits stattfand, lohnt es sich, das Thema Frankreich noch einmal im Unterricht in den Fokus zu nehmen. Populismus, Europäische Union, die deutsch-französische Beziehung sind weiterhin zentrale und aktuelle Themen. Insbesondere im Hinblick auf die Bundestagswahl 2017 ist die Analyse des französischen Wahlverlaufs und des Wahlausgangs für den Unterricht sehr spannend. In diesem Newsletter finden Sie Informationen zu Frankreich, aber auch speziell zu den Themen Deutschland und Frankreich sowie Einwanderung und Populismus in Frankreich für die Primarstufe und die Sekundarstufen I und II. Weiter...

Zum Internationalen Weltfrauentag protestieren Frauen weltweit in vielen Städten - so wie hier am 2014 in Berlin - für die Gleichstellung der Frau.

Schulnewsletter

April 2017: Thema Gleichberechtigung

im Mai vor 60 Jahren verabschiedete der Deutsche Bundestag das Gesetz über die Gleichberechtigung von Mann und Frau auf dem Gebiet des bürgerlichen Rechts. Seitdem hat sich politisch und gesellschaftlich viel verändert - wirtschaftlich gibt es jedoch noch einiges zu tun: der Equal Pay Day etwa macht jährlich auf den immer noch bestehenden Gender Pay Gap, die Lohnlücke zwischen Mann und Frau, aufmerksam. Für Schülerinnen und Schüler sind Fragen rund um ihr Geschlecht, ihre Identität, ihre Rolle in der Gesellschaft und der Arbeitswelt von höchster Bedeutsamkeit. Weiter...

Coverbild Viel Mode für wenig Geld – ist das fair?

Schulnewsletter

März 2017: Thema Konsum

Nicht nur Weihnachten ist in Deutschland ein Festtag, der genutzt wird, um viel zu kaufen, sondern auch Ostern. Wir dekorieren unsere Wohnungen, wir basteln Osterkörbe und legen Schokoosterhasen und vielleicht auch das ein oder andere kleine Geschenk hinein. Wir konsumieren täglich und auch Kinder und Jugendliche konsumieren bereits viel und gerne. Gerade im Lichte der Gefahr für Jugendliche sich bereits zu verschulden, sollte dieses Thema Eingang in die Debatten im Klassenzimmer finden. Da das Thema Konsum aus unterschiedlichen Blickwinkeln betrachtet und mit verschiedenen anderen Themen, wie zum Beispiel Wirtschaft oder Mode, verknüpft werden kann, haben wir Ihnen in diesem Newsletter eine vielfältige Auswahl an Materialien zusammengestellt. Weiter...

Coverbild Spicker Nr. 11 Der Bundespräsident

Schulnewsletter

Februar 2017: Bundespräsident

Am 12. Februar wurde Frank-Walter Steinmeier Deutschlands 12. Bundespräsident. Da sich die SPD und die Union bereits im Vorfeld auf Steinmeier einigten, verliefen sowohl die Wahl, als auch die Debatten dazu sehr ruhig. Man hätte den Eindruck gewinnen können, das Amt des Bundespräsidenten sei in Deutschland nicht sehr relevant. Doch gerade im Lichte eines neuen US-amerikanischen Präsidenten, ist die Frage nach den Unterschieden zwischen der parlamentarischen und der präsidentiellen Demokratie sowie nach den Kompetenzen der jeweiligen Präsidenten äußerst spannend und aktuell. In diesem Newsletter haben wir daher das Thema Bundespräsident mit einem möglichen Vergleich der parlamentarischen und präsidentiellen Demokratie verknüpft und Ihnen entsprechendes Material zusammengestellt. Weiter...

App Erinnerungsorte.

Schulnewsletter

Januar 2017: Internationaler Tag des Gedenkens an die Opfer des Holocausts

Im schulischen Kontext ist der Nationalsozialismus und der Holocaust ein herausforderndes Thema: Wie schaffen wir es, dass Schülerinnen und Schüler nicht lediglich Wissen anhäufen, sondern das Gelernte auch reflektieren? Wie führen wir Jugendliche daran heran, eigene Formen zu finden, den Opfern des Holocausts zu gedenken? In diesem Newsletter haben wir für Sie zu diesem Thema verschiedene Materialien zusammengestellt, die Sie in der Vorbereitung und Durchführung Ihres Unterrichts in der Primarstufe sowie Sekundarstufe I und II unterstützen können. Weiter...

 

Shop durchsuchen

Planspiel: Rollenvergabe.Unterrichten

Methodik und Didaktik

"Schon wieder Stillarbeit?!" - Die Methodentipps der bpb zeigen Ihnen, was sonst noch alles geht! Gerahmt von didaktischer Literatur finden Sie hier didaktisches Handwerkzeug zur Gestaltung von ansprechendem und nachhaltigem Unterricht. Weiter... 

SchülerwettbewerbProjektunterricht

Schülerwettbewerb zur politischen Bildung

Nun schon im 47. Jahr startet nach den Sommerferien der Schülerwettbewerb der bpb. Wie immer bietet er eine bunte Themenpalette und von Profis entwickelte Projektvorschläge. Er wendet sich an die Klassen 5 bis 11 aller Schulformen. Mit Beiträgen aus zuletzt 24 Teilnehmerländern ist er international! Weiter...