Publikationen für den Unterricht

8.10.2018

Oktober 2018. Thema: Wohnen

Sehr geehrte Lehrerin, sehr geehrter Lehrer,

Wohnen ist einer der zentralen Aspekte, wenn es um Lebensqualität und Einkommen der Menschen geht. Auf der einen Seite gibt es steigende Mieten und Wohnungsknappheit in den Städten und auf der anderen Seite kämpfen die ländlichen Gebiete mit schwindenden Einwohnerzahlen. Da das Thema "Wohnen" viele Facetten mit sich bringt, kann es ganz vielfältig im Unterricht aufgegriffen werden (z.B. in Politik, Geschichte, Geographie, Ethik), da Themen wie Gerechtigkeit, Integration u.v.m. unmittelbar damit zusammenhängen. In diesem Newsletter stellen wir Ihnen Hintergrundinformationen, aktuelle Problemfragen sowie Anknüpfungsmöglichkeiten vor.

Dossier: Stadt und Gesellschaft. Stadt und Wohnen
Die Wohnungsfrage ist auf die Tagesordnung politischer Programme und öffentlicher Debatten zurückgekehrt. Durch den Rückzug der Städte und Kommunen aus dem sozialen Wohnungsbau sowie die (Wieder-)Entdeckung der Wohn- und Immobilienmärkte als Kapitalanlage hat sich das Nachfrage- und Angebotsmuster verändert. Die Folgen dieser Veränderungen betreffen Prozesse sozialer Verdrängung von einkommensschwachen Gruppen und zunehmend auch von Teilen der Mittelschicht.
http://www.bpb.de/216857/

Aus Politik und Zeitgeschichte (20-21/2014): Wohnen
Wohnen gehört zu den Grundbedürfnissen des Menschen. Die Wohnungsfrage ist spätestens seit der Bundestagswahl 2013 zurück auf der politischen Agenda. Nach Jahrzehnten der wohnungspolitischen Zurückhaltung haben CDU/CSU und SPD in ihrem Koalitionsvertrag dem Thema wieder breiteren Raum gegeben.
http://www.bpb.de/183437/

Aus Politik und Zeitgeschichte (17/2010): Stadtentwicklung
Angesichts zum Teil dramatischer Haushaltslagen haben einige Kommunen das städtische Wohneigentum an Finanzinvestoren verkauft, damit aber ein Instrument sozialer Steuerung aus der Hand gegeben. Wie es anders gehen kann, zeigt das Beispiel Hamburg.
http://www.bpb.de/32802/

Aus Politik und Zeitgeschichte (51-52/2010): Armutsbekämpfung durch Stadtplanung?
Armut kann sich verfestigen, wenn es eine hohe Konzentration von Armen in einem Stadtviertel gibt. Es bedarf einer fachlich integrierten Stadtplanung, um diesem Problem zu begegnen.
http://www.bpb.de/32285/

Mediathek. Veranstaltungsdokumentation (2.7.2018): Bezahlbares Wohnen - Utopie oder Zukunft?
Im Juli 2018 lud die Bundeszentrale für politische Bildung/bpb im Rahmen der checkpoint bpb - Montagsgespräche zu einer Diskussion über Zukunftsmodelle des Wohnens ein.
http://www.bpb.de/272282/

Mediathek. Interview: Die Menschen haben ein Recht auf Stadt
1,2 Millionen Menschen leben in Slums, so Anna Tibaijuka. Sie haben ein Recht darauf in die Stadt zu kommen, um ihr Leben zu verbessern. Deshalb müssen Städte gerechte Chancen bieten.
Video-Icon http://www.bpb.de/357/

fluter (Heft 67): Land
Gerade wenn man jung ist, zieht es einen ja oft in größere Städte, weil da einfach mehr los ist, die Universitäten sind dort, und das Leben pulsiert. Zudem gibt es in ländlichen Gegenden oft gar keine Arbeit. Das hat dazu geführt, dass ganze Regionen regelrecht aussterben. Dadurch geht aber nicht nur ein Stück Kultur kaputt, es entsteht auch eine Schieflage: In den Städten steigen die Mieten, leben viele Menschen unter dem Druck, sich in der Anonymität zurechtzufinden. Gefragt sind also Konzepte, wie das Land wieder attraktiver werden kann.
https://www.fluter.de/heft67

oder auch das fluter Heft 56: Stadt
https://www.fluter.de/heft56

Themenblätter im Unterricht (102): Soziale Gerechtigkeit
Die Frage nach sozialer Gerechtigkeit durchdringt alle Lebensbereiche und betrifft auch das Thema Wohnen. Die neuen Themenblätter im Unterricht beleuchten das Konzept Gerechtigkeit und fragen nach: Was ist denn gerecht?
http://www.bpb.de/182451/

HanisauLand-Comic: Baugenehmigung
In HanisauLand bauen Hasen, Nilpferde und Säue gemeinsam eine Demokratie auf. Die Comicreihe mit ihren Abenteuern führt Kinder spielerisch in die Welt der Politik ein und ein ganzes Internetportal für Kinder im Alter von 8 bis 14 Jahren enthält nun aktuell ein Spezial zum Thema Wahlen: Ihr erfahrt, nach welchen Regeln gewählt wird, welche Bedeutung die Parteien bei den Wahlen haben, wieso es wichtig ist, dass es auch eine Opposition gibt. Und noch so manches mehr, wie etwa Erklärungen, ein Quiz und Materialien für den Unterricht. In der Folge 211 geht es um Baugenehmigungen.
https://www.hanisauland.de/comic-html5/folge_211_html5/

Im Praxistest: Aus Politik und Zeitgeschichte (25-26/2018) - Wohnungslosigkeit
1,2 Millionen wohnungslose Menschen - diese Zahl prognostiziert die Bundesarbeitsgemeinschaft Wohnungslosenhilfe e.V. für 2018. Es handelt sich allerdings um eine Schätzung - eine bundesweit einheitliche Statistik gibt es bisher nicht, ebenso wenig eine nationale Strategie zur Bekämpfung der Wohnungslosigkeit. Die Rezension bietet Ideen, wie das Thema im Unterricht aufgegriffen werden kann. Eine Rezension von Heiko Bohlen.

Zur Rezension: http://www.bpb.de/277004/
Zum Material: http://www.bpb.de/apuz/270876/wohnungslosigkeit

Den Timer gibt's jetzt auch auf Instagram! Was in Politik und Geschichte, im Netz und auf der Straße passiert - der Timer liefert Updates, mehrmals die Woche.
Zu finden unter instagram.com/bpb_timer oder www.bpb.de/230829


Ihre Meinung
Wie finden Sie unseren Schulnewsletter? Was fehlt, was wäre Ihnen wichtig?
Möchten Sie gerne als Autor für eine Rezension für uns honoriert tätig werden? Schreiben Sie uns unter online@bpb.de.

Schulnewsletter-Archiv
Sie haben einen Schulnewsletter verpasst oder suchen alle bpb-Unterrichtsangebote zu einem Thema?
Hier werden Sie fündig:
http://www.bpb.de/lernen/formate/schulnewsletter-archiv/

bpb Newsletter hier bestellen oder kündigen: http://www.bpb.de/newsletter

Bundeszentrale für politische Bildung/bpb, 2018: http://www.bpb.de/impressum

Ausführliche Informationen zu Datenschutz und Betroffenenrechten finden Sie hier: www.bpb.de/datenschutz.


Shop durchsuchen

"Schon wieder Stillarbeit?!" - Die Methodentipps der bpb zeigen Ihnen, was sonst noch alles geht! Gerahmt von didaktischer Literatur finden Sie hier didaktisches Handwerkzeug zur Gestaltung von ansprechendem und nachhaltigem Unterricht.

Mehr lesen

Nun schon im 49. Jahr startet nach den Sommerferien der Schülerwettbewerb der bpb. Wie immer bietet er eine bunte Themenpalette und von Profis entwickelte Projektvorschläge. Er wendet sich an die Klassen 4 bis 12 aller Schulformen. Mit Beiträgen aus zuletzt 25 Teilnehmerländern ist er international!

Mehr lesen