Das zerstörte Nürnberg

Redaktion

26.5.2004
Herausgeber
Bundeszentrale für politische Bildung, Bonn © 2004/5
ViSdP: Thorsten Schilling, schilling@bpb.de

Prof. Dr. Wolfgang Sander, Universität Münster

Logo Forschen mit GrafStatLogo Forschen mit GrafStat


Projektleitung



für die Bundeszentrale für politische Bildung
Pamela Brandt
brandt@bpb.de

für die Universität Münster
Prof. Dr. Wolfgang Sander
Wiss. Mitarbeiterin Andrea Meschede
Fachbereich Erziehungswissenschaft und Sozialwissenschaften der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster
Georgskommende 33
48143 Münster
Tel +49 (0)251 83 22 222
sander@uni-muenster.de

Autoren des Projektes "8. Mai 1945 - erinnern heute"
Ansgar Heskamp unter Mitarbeit von Andrea Meschede und Wolfgang Sander

Autor der Software GrafStat
Uwe Diener
Rosendalstr. 135
40882 Ratingen
uwe.diener@grafstat.de
www.grafstat.de

Umsetzung
3pc - Neue Kommunikation
Glamus - moderne Kommunikation

Copyrights
Wir haben uns bemüht, alle Nutzungsrechte zur Veröffentlichung von Materialien Dritter zu erhalten. Sollten im Einzelfall Nutzungsrechte nicht abgeklärt sein, bitten wir um Kontaktaufnahme mit der Bundeszentrale für politische Bildung.



 

Dossier

Nationalsozialismus und Zweiter Weltkrieg

Mit dem deutschen Überfall auf Polen begann am 1. September 1939 der Zweite Weltkrieg. Als er 1945 endete, lag Europa in Trümmern. Über 60 Millionen Menschen waren tot. Wie konnte es soweit kommen? Und wie sollte es weitergehen mit einem Land, das den größten Zivilisationsbruch der Geschichte begangen hatte? Weiter... 

Ein britischer Soldat mit deutschen Kriegsgefangenen 1945.Dossier

Der Zweite Weltkrieg

Vor 70 Jahren endete mit der bedingungslosen Kapitulation der Wehrmacht der Zweite Weltkrieg in Europa. Als nationalsozialistischer, rasseideologischer Vernichtungskrieg hatte er Millionen Menschen das Leben gekostet. Weiter... 

Grafstat Logo ServiceWenn's Fragen gibt...

Grafstat Service

Für alle Fragen, die bei der Durchführung Ihres Projektes auftauchen, versucht das Team der Universität Münster eine Antwort zu finden - ganz gleich, ob Sie Fragen zur Software, zur Methodik oder zur Organisation Ihres Projektes haben. Weiter... 

Grafstat Logo MethodenMeinungsforschung im Unterricht

Grafstat Methoden

Die Attraktivität des Unterrichtsfaches Politik/Sozialkunde kann in erheblichem Maße dadurch gesteigert werden, dass den Jugendlichen motivierende Aufgaben gestellt und Raum für Eigenaktivitäten geschaffen wird. Die unterrichtsmethodischen Vorschläge haben das Ziel, die methodischen Handlungsmöglichkeiten der Lehrperson deutlich zu erhöhen. Weiter...