Schülerwettbewerb

Schülerwettbewerb zur politischen Bildung

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Lehrkräfte,

wir haben uns bei der Aufgabenstellung für den 45. Wettbewerbsdurchgang wieder richtig Mühe gegeben. Die Aufgaben findet Ihr hier

Jetzt seid ihr zusammen mit eurer Lehrkraft dran.

Sucht euch eine Aufgabe aus und bearbeitet sie nach den Vorgaben. Ihr werdet viel Spaß haben und einiges dabei lernen.

Die Themenpalette ist wieder so breit gestreut, dass in vielen Unterrichtsfächern Projekte starten können.

Ein paar Dinge sind NEU:
4. Klassen von Grundschulen können bei einigen Aufgaben mitmachen.

Politik brandaktuell für die Jüngeren entfällt. Stattdessen könnt ihr eine Nachrichtensendung von Kindern für Kinder erstellen. Unser Medienpartner, das ZDF und die Redaktion logo! unterstützen uns dabei.

Der Wettbewerb geht online. Alle Beiträge müssen ab 2015 zusammen mit eurer Lehrkraft online unter »www.schuelerwettbewerb.de« angemeldet werden. Digital erstellte Beiträge können dort auch hochgeladen werden.


Im letzten Jahr habe ich alle Hauptgewinner in ihrer Schule besucht und ihnen den Preis persönlich überreicht. Das mache ich auch in diesem Jahr wieder so.

Also, Loslegen, vielleicht sehen wir uns im Februar 2016

Euer/Ihr

Hans-Georg Lambertz
Wettbewerbsleiter

 

Bundeswettbewerbe

Die Arbeitsgemeinschaft bundesweiter Schülerwettbewerbe ist ein Zusammenschluss von staatlich anerkannten und gesamtstaatlich geförderten Schülerwettbewerben in Deutschland. Ihr Ziel ist es, für die Beteiligung an pädagogisch sinnvollen Wettbewerben zu werben und Wettbewerbe als schulergänzende Instrumente zur Begabungsentwicklung und Begabtenförderung im Bildungswesen zu profilieren. Weiter... 

Projektunterricht mit dem Schülerwettbewerb zur politischen Bildung - CoverSchülerwettbewerb

Projektunterricht mit dem Schülerwettbewerb zur politischen Bildung

Der Schülerwettbewerb zur politischen Bildung bietet seit nunmehr 40 Jahren ausgefeilte Vorschläge für Projektunterricht an. Fast alle lassen sich immer noch gewinnbringend im Unterricht nutzen. Der Reader dokumentiert 360 Aufgaben, erläutert, wie die Wettbewerbsteilnahme optimal vorbereitet wird und zeigt, welche Kompetenzen sie vermittelt. Weiter... 

Publikation zum Thema

Coverbild Timer 2015/2016 - Hardcoverversion

Timer 2015/2016 - Hardcoverversion

Neu mit dem informativen und bebilderten Kalendarium auf farbigen 160 Seiten im DIN A5-Format – die tägliche Dosis politische Bildung – anregend, werbefrei, nützlich. Jetzt bestellen!Weiter...

Zum Shop

Format

Wettbewerb

Die Bundeszentrale für politische Bildung/bpb veranstaltet regelmäßig den Schülerwettbewerb und den Jugenddemokratiepreis. Am Tag des Grundgesetzes werden zudem jährlich die Botschafter für Demokratie und Toleranz geehrt. Darüber hinaus werden in unregelmäßigen Abständen Ideen und Projekte ausgeschrieben. Weiter... 

Interaktives Wahltool

Wahl-O-Mat

Seit 2002 gibt es den Wahl-O-Mat der bpb. Mittlerweile hat er sich zu einer festen Informationsgröße im Vorfeld von Wahlen etabliert. Hier erfahren Sie, wie ein Wahl-O-Mat entsteht und was seine Ziele sind. Im Archiv können Sie außerdem jeden Wahl-O-Mat der vergangenen Jahre noch einmal nachspielen. Weiter... 

kinofenster.de

Film des Monats: In meinem Kopf ein Universum

Maciej Pieprzycas Tragikomödie In meinem Kopf ein Universum erzählt über einen Zeitraum von 25 Jahren die auf einer wahren Begebenheit beruhende Geschichte von Mateus, der von Geburt an unter einer zerebralen Bewegungsstörung leidet. Von den behandelnden Ärzten wird er jedoch als "geistig behindert" diagnostiziert. Der Film beschreibt auf lakonische Weise Mateus' Kontaktversuche mit seinen Mitmenschen und die Wahrnehmung seiner Umwelt. Im Interview spricht der Regisseur über seine Vorbereitung auf den Film und die Reaktionen in seinem Heimatland Polen. Die Hintergrundtexte behandeln die Formen nonverbaler Kommunikation im Film sowie die Darstellung von Behinderung im osteuropäischen Kino. Dazu gibt es Unterrichtsvorschläge und Aufgabenblätter. Weiter...