Suche

Trefferliste

suche-links1 2 3suche-rechts

Die Suche ergab 35 Treffer.

1  

21. bpb:forum - Islamismus im Internet

Propaganda, Prävention und politische Bildung

Online-Propaganda spielt eine wichtige Rolle für dschihadistische Gruppen wie den IS, aber auch für die salafistische Szene hierzulande. Wie können Schule, Jugendarbeit und politische ...

Mehr lesen


2  

Dr. Julian Junk über Islamistische Propaganda im Netz

Charakteristika islamistischer Propaganda im Netz und in den Sozialen Medien

Interview mit Dr. Julian Junk, Vertretungsprofessor für Internationale Organisation an der Universität Potsdam, über Islamistische Propaganda im Netz und mögliche Gegenstrategien

Mehr lesen


3  

Lernen, Propaganda zu durchschauen: Interview mit Lehrer Andreas Weinhold

Propaganda wurde nicht von den Nazis erfunden. Das NS-Filmmaterial aus dem Warschauer Ghetto, das die israelische Regisseurin Yael Hersonski 2010 mit ihrem Film "Geheimsache Ghettofilm" neu ...

Mehr lesen


4  Mediathek

Propagandalügen im Irakkrieg

Die Kriegsreporterin Antonia Rados über ihre Erfahrung mit Propagandalügen im Irakkrieg 2003.

Mehr lesen


5  Mediathek

Woran erkennt man Neonazis im Netz?

Schwerpunkt "Neonazis im Netz" im Dossier Rechtsextremismus auf bpb.de

Sie setzen scheinbar unpolitische Themen in Sozialen Netzwerken, nutzen Ängste aus und instrumentalisieren lokale Konflikte, um ihre menschenverachtende Propaganda zu verbreiten: Wie ...

Mehr lesen


6  Mediathek

Zwei Städte

Deutschland (amerikanische Besatzungszone) 1949, s/w

Dresden und Stuttgart – zwei Städte wie Licht und Schatten. Dresden als Symbol kommunistischer Propaganda, Stuttgart als Paradebeispiel erfolgreicher Demokratisierung und aufstrebender ...

Mehr lesen


7  Mediathek

Das Thema ist immer Kapitalismus und Sozialismus gewesen

Hans-Jörg Frank und Markus Schmid im Interview

Die damaligen Mitglieder der Kölner Agit-Prop-Gruppe Floh de Cologne über ihren Auftritt bei den Weltfestspielen 1973.

Mehr lesen


8  

Imbiss Spezial

Ein Dokumentarfilm von Thomas Heise

Ein Imbiss-Stand am Berliner Bahnhof Lichtenberg 1989: zwischen Würstchenverkauf und der alltäglichen Arbeit der Angestellten steht die Propaganda aus dem Radio in starkem Kontrast zum ...

Mehr lesen


9  Mediathek

Die NS-Propaganda als gescheitertes Projekt

Interview mit Janosch Steuwer

Janosch Steuwer, Ruhr-Universität Bochum, im Videointerview mit Miriam Menzel auf der 4. Internationale Konferenz zur Holocaustforschung.

Mehr lesen


10  Mediathek

"Wie hältst du es mit den Freiheitsrechten?"

Norbert Pötzl im Interview

Der Spiegel-Redakteur und Honecker-Biograf über die Weltfestspiele 1973 und DDR-Propaganda.

Mehr lesen


11  Mediathek

A Film Unfinished / Shtikat Haarchion

English Version

Spurensuche einer jungen israelischen Regisseurin, die in ihrem Dokumentarfilm mit Originalaufnahmen, Zeitzeugenberichten und historischen Quellen auf sehr vielschichtige Weise die ...

Mehr lesen


12  Mediathek

Geheimsache Ghettofilm

Deutsche Version

Spurensuche einer jungen israelischen Regisseurin, die in ihrem Dokumentarfilm mit Originalaufnahmen, Zeitzeugenberichten und historischen Quellen auf sehr vielschichtige Weise die ...

Mehr lesen


13  Mediathek

Ohne Furcht

Großbritannien 1951, Farbe

Fünf Jahre nach dem Krieg ist die Welt in Ost und West gespalten. Der Film thematisiert Hoffnungen und Ängste der Europäer im beginnenden Kalten Krieg.

Mehr lesen


14  

Im Strahl der Sonne

Ein Film von Vitaly Mansky

Die 8-jährige Zin-mi lebt mit ihren Eltern in Pjöngjang in Verhältnissen wie aus einem nordkoreanischen Bilderbuch. Regisseur Vitaly Mansky durfte sie über den Zeitraum eines Jahres mit ...

Mehr lesen


15  Mediathek

Zur Geschichte und Wirkung des Spionagefilms

Filmwissenschaftler Oliver Baumgarten im Gespräch

Im Interview äußert sich der Filmwissenschaftler Oliver Baumgarten u. a. zur propagandistischen Wirksamkeit des Spionagefilms. Passt das Genre überhaupt noch in unsere heutige Zeit? Und ...

Mehr lesen