Suche

Trefferliste

suche-links1 2 .. 13suche-rechts

Die Suche ergab 187 Treffer.

1  Mediathek

Weiblich, deutsch, rechtsextrem

Jeder 5. Neonazi in Deutschland ist eine Sie: Immer häufiger sind Frauen auch auf rechtsextremen Demos zu sehen, treten als Rednerinnen auf und stärken die braune Bewegung im Hintergrund. ...

Mehr lesen


2  Mediathek

Rechtsextremismus, was ist das? Kurz erklärt auf bpb.de

Glossar: bpb.de/rechtsextremismus

Rechtsextremismus, was ist das? Kurz und leicht verständlich erklärt im Glossar des Dossiers Rechtsextremismus auf www.bpb.de. Getextet von Toralf Staud, Johannes Radke, Heike Kleffner ...

Mehr lesen


3  

Opfer rechtsextremer Gewalt erzählen

Seit Jahren setzt sich Nico Schmolke gegen Rechtsextremismus ein. Dafür wurde er von Rechtsextremisten schon angegriffen und eingeschüchtert. Im Gespräch berichtet er, dass die ...

Mehr lesen


4  

Opfer rechtsextremer Gewalt erzählen

Der 22-jährige Schüler Konstantin wurde am 9. Mai 2014 von zwei ihm bekannten Neonazis auf der Straße zusammengeschlagen. Im Gespräch gibt er einen sehr persönlichen Einblick in seine ...

Mehr lesen


5  Mediathek

Völkische Siedler

Dossier Rechtsextremismus

Klaus-Dieter Kaiser von der evangelischen Akademie der Nordkirche Rostock erklärt, was "Völkische Siedler" sind und was gegen diese Gruppe rechtsextremer Personen unternommen werden kann.

Mehr lesen


6  

"Oder Florida"

Lesung von und Diskussion mit Christian Bangel

Lesung von und Diskussion mit Christian Bangel über seinen neuen Roman "Oder Florida". Die Reise zurück in die Nachwendezeit in Frankfurt an der Oder, in eine Zeit von Freiräume, ...

Mehr lesen


7  17. bpb:forum

Nach dem Auftakt: das NPD-Verbotsverfahren und die streitbare Demokratie

17. bpb:forum - Podiumsdiskussion vom 10. März 2016

Eine Woche nach der mündlichen Verhandlung des NPD-Verbotsantrags in Karlsruhe diskutierten Christoph Butterwegge, Eckhard Jesse und Horst Meier mit Rolf Clement über folgende Fragen: ...

Mehr lesen


8  Mediathek

Feindbild Polizei im Rechtsrock

Interview mit Dr. Christoph Kopke, Moses Mendelssohn Zentrum

Interview mit Dr. Christoph Kopke über die Rolle der Polizei im rechtsextremen Rock.

Mehr lesen


9  

"Bis die Sterne zittern"

Lesung von und Diskussion mit Johannes Herwig

Lesung von und Diskussion mit Johannes Herwig über sein Debüt "Bis die Sterne zittern". Die Geschichte des sechzehnjährigen Harro, der Mitte der 1930er Jahre mit neuen Freunden jenseits ...

Mehr lesen


10  

Globalisierte Anti-Globalisten – was Rechtsextremisten überall auf der Welt gemeinsam haben

Thomas Grumke im Interview über internationale Netzwerke von Rechtsextremisten

Obwohl die extreme Rechte ultra-nationalistisch und völkisch ist, arbeitet sie doch grenzüberschreitend zusammen. Auf die Globalisierung und angeblich dahinterstehende, dunkle Mächte ...

Mehr lesen


11  Mediathek

"Frei.Wild" - Die Erben der "Böhsen Onkelz"?

Podiumsdiskussion zu der Debatte um die Tiroler Deutschrock-Band

Es diskutieren: Heribert Schiedel, Dokumentationsarchiv österreichischer Widerstand; Thomas Kuban, Journalist; Ulrike Zöller, Hörfunkjournalistin; Janos Varga, Blogger. Moderation: Julia ...

Mehr lesen


12  

"Opas Faschismus ist heute tot"

Der Politologe Richard Stöss im Interview über die "Neue Rechte"

Sie schreien nicht - und werden trotzdem gehört. Die "Neue Rechte" pflegt einen intellektuellen Habitus und gilt als Ideengeber für rechtsextreme Parteien und Gruppen. Statt eines ...

Mehr lesen


13  

"Gewalt ist ein großes Thema"

Interview mit der Aussteigerin Tanja Privenau

Jahrelang lebte sie in der rechtsextremen Szene, erzog ihre Kinder zu Nationalsozialisten. Sie stieg aus diesem sektenähnlichen Leben aus. Und fürchtet seitdem um ihr Leben.

Mehr lesen


14  

Was tun gegen Salafismus? - Prävention und Ausblick

Eine Podcast-Reihe über Frauen und Kinder im Salafismus

Wohin steuert die salafistische Szene? Eine Frage, die Sicherheitsbehörden und Beratungsstellen nach dem militärischen Zusammenbruch der Terrormiliz "IS" zunehmend beschäftigt und auf ...

Mehr lesen


15  

Åsne Seierstads Buch "Zwei Schwestern" - Die Geschichte einer Radikalisierung

Eine Podcast-Reihe über Frauen und Kinder im Salafismus

Was bringt zwei junge gebildete Frauen dazu, sich dem Dschihad anzuschließen? Dieser Frage ist die norwegische Journalistin und Bestseller-Autorin Åsne Seierstad in ihrem Buch "Zwei ...

Mehr lesen